In & Out | Juli 2021

In & Out | Juli 2021

DER BUNDESGESUNDHEITSMINISTER WARNT:
Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit!
Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen!
Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge! Gehen Sie auf „Nummer Sicher“:
HÄNDE WEG VON DER „REGENSBURGER STADTZEITUNG“!

 

Unglaublich: Hildegard Anke ist 100!

Daumen mega out

Sie ist die Grande Dame der Regensburger Kommunalpolitik: streitbar, wenn es um Grundsätzliches geht, versöhnlich, wenn zwei Seiten einer Medaille unterschiedliche Befürworter haben, immer verbindlich im Ton, charmant und höflich im Umgang, treu zu ihrem Wort und aufrecht in ihrer Haltung. Jetzt feierte Regensburgs ehemalige Bürgermeisterin und langjährige CSU-Stadträtin Hildegard Anke ihren 100. Geburtstag! Ob sie ihre unfassbare Fitness und hohe geistige Präsenz dem einen oder anderen Gläschen „Kneitinger“ verdankt, das sie sich gerne gönnt – schließlich ist sie ja auch sympathische Werbebotschafterin dieser heimischen Stiftungsbrauerei – oder ob sie durch ihre große Liebe zu den Menschen, die noch immer ihren Rat suchen und ihr ihre Sorgen und Nöte anvertrauen, einfach keine Zeit zum Altern hat, wer vermag das schon genau zu sagen. Tatsache jedenfalls ist, dass diese bemerkenswerte Frau für Regensburg ein großes Geschenk ist!

Die Stadtzeitung wünscht für noch viele weitere Jahre Gesundheit, Glück und Lebensfreude im Zeichen des
rechts mega out lang kein Daumen

 



- Anzeige -


 

Endlich maskenfrei! Regensburg atmet durch

Daumen mega in

 Endlich wieder maskenfrei durchatmen! Mit sinkender Inzidenz greift sich in Regensburg wieder Fröhlichkeit und Lebensfreude Raum, Straßen und Plätze sind voll mit überwiegend jungen und junggebliebenen Menschen, die gleichsam nach der Zeit der Düsternis nun einfach wieder das Leben und die wiedergewonnenen Freiheiten feiern wollen. Nach dem Albtraum der zurückliegenden Monate unter verschärften Coronabedingungen auch die Seele mal wieder richtig durchlüften
links mega in lang kein Daumen

 

Null Toleranz gegen Gewalttäter

Daumen mega in

 

Trotzdem schafften es mal wieder ein paar wenige Vollidioten mit Aggressivität und dumpfer Gewaltbereitschaft, einen dunklen Schatten über diese Fröhlichkeit zu werfen. Massenschlägereien in der Gesandtenstraße und der unteren Uferparallele, tätliche Angriffe auf Ordnungskräfte und auch sexuelle Übergriffe gegen Frauen und Mädchen nehmen in einer Art und Weise Fahrt auf, wie es Regensburg in dieser krassen Form bislang noch nie erlebt hat. Hier muss der Staat schnellstens mit Härte und Konsequenz durchgreifen! Null Toleranz gegen Gewalttäter

rechts mega in lang kein Daumen

 

Endlich! Jogis und Angelas Zeit ist rum!

Daumen out

 

Aber es gibt auch gute Nachrichten: Jogi Löw ist schon weg, Angela Merkel wird bald folgen. Der Eine hat aus der einstigen Fußballweltmacht Deutschland einen Zwergenstaat gemacht, die Andere mit ihrer unsäglichen „Willkommenskultur“ Europa und Deutschland zutiefst gespalten. Beiden rufen wir zum Abschied ein erleichtertes „Servus“ hinterher zum
rechts out lang kein Daumen

 

Die Seilbahn-Idee hat was!

Daumen giga in

 

Da hatte sie ja zumindest mal eine witzige Idee, die Joachim-Wolbergs-Huldigungstruppe „Brücke“. Zwar scheiterte sie im Stadtrat mit ihrem Vorstoß einer Seilbahn über der Stadt, der Gedanke ist aber zumindest kreativ. Allein dafür gibt es hier schon mal zur Anerkennung ein kleines
links giga in lang kein Daumen

 

Verena Brunschweigers zügelloser Geltungsdrang

Daumen mega outErst will sie Kinder abschaffen, weil diese angeblich Schuld am Klimawandel sind, jetzt soll sie einen Polizisten beleidigt haben, der sie auf die geltende Maskenpflicht hingewiesen hat: Dr. Verena Brunschweiger, eine ganz besondere Zierde des Lehrkörpers am Goethe-Gymnasium, lässt offenbar nichts unversucht, um ihrem sichtlich außer Kontrolle geratenen Geltungsdrang öffentliche Wahrnehmung zu verschaffen. Na, da wollen wir uns nicht lumpen lassen und vergeben an diese besonders hell leuchtende Kerze der Pädagogik ein ziemlich durchgeknalltes

rechts mega out lang kein Daumen

 

Künftig kein Tierquälerfleisch bei ALDI

Daumen giga in

 

ALDI macht mit einer bemerkenswerten und richtungsweisenden Initiative wirklich positive Schlagzeilen! Ab sofort will der Discounter Billigfleisch aus Tierquälerbetrieben völlig aus seinem Sortiment verbannen und künftig nur noch Fleischerzeugnisse aus artgerechter Tierhaltung anbieten! So unter Druck gesetzt, werden vermutlich auch die anderen Ketten bald nachziehen und diesem positiven Beispiel folgen. Na also, es geht doch und für diesen wichtigen Schritt in eine etwas bessere (Tier-)Welt gibt es das Umweltsiegel zum

links giga in lang kein DaumenBY PK



- Anzeige -

Grande Dame der Regensburger Kommunalpolitik: Hildegard Anke wurde 100 Jahre alt!

Grande Dame der Regensburger Kommunalpolitik: Hildegard Anke wurde 100 Jahre alt!

© M. Pillhatsch

Junge und Junggebliebene beleben Straßen und Plätze der Altstadt.

Junge und Junggebliebene beleben Straßen und Plätze der Altstadt.

© M. Pillhatsch

ALDI geht mit gutem Beispiel voran und verbannt Billigfleisch aus seinem Sortiment.

ALDI geht mit gutem Beispiel voran und verbannt Billigfleisch aus seinem Sortiment.

© M. Pillhatsch

Am Donauufer trifft man sich bei Sonnenuntergang.

Am Donauufer trifft man sich bei Sonnenuntergang.

© M. Pillhatsch

Auch tagsüber sind Gassen und Cafés wieder belebt.

Auch tagsüber sind Gassen und Cafés wieder belebt.

© M. Pillhatsch



- Anzeige -

 

Die In-&-Out-Reihe

  • gepostet am: Donnerstag, 01. Juli 2021

In & Out weitere Artikel

In & Out | Oktober 2021

In & Out | Oktober 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | August/September 2021

In & Out | August/September 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Juli 2021

In & Out | Juli 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Juni 2021

In & Out | Juni 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Mai 2021

In & Out | Mai 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | April 2021

In & Out | April 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | März 2021

In & Out | März 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Februar 2021

In & Out | Februar 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Dezember/Januar 2020/21

In & Out | Dezember/Januar 2020/21

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung