In & Out | Endlich frei: Regensburg freut sich auf heißen Sommer

In & Out | Endlich frei: Regensburg freut sich auf heißen Sommer

Bildunterschrift: „Hahn‘s Sommergarten“ entsteht heuer gleich neben dem Dultplatz.

 

- Anzeige -

 

Daumen mega in

Und trotzdem kann sich Regensburg auf einen vermutlich wundervollen Sommer mit der endlich wiederkehrenden Leichtigkeit des Seins freuen: Im Stadtpark eröffnet nicht nur ein wundervoller Kneitinger-Biergarten vor seinem frisch umgebauten „Wirtshaus unter den Linden“, sondern auch ein spannendes Projekt der Szenegastronomie startet dort in wenigen Wochen unter dem verheißungsvollen Titel „Baradies“.

Am Domplatz haben sich die festen Dultgrößen Glöckl und Artmann zusammengetan, das dürfte zünftigen Spaß pur garantieren. Michael Hahn, der rührige Festwirt, hat sich nach zähem Ringen (die Stadtzeitung berichtete) in unmittelbarer Nähe zum Dultplatz einen parkähnlichen Donauuferbereich für seinen diesjährigen „Sommergarten“ gesichert.

Und am Dultplatz selbst startet unter der Regie von Power Concerts ein ganz außergewöhnliches „Strandkorb-Festival“. Doch was das Erlebnis Regensburg erst so richtig perfekt machen wird, ist die Altstadt! Die Stadt ist auch heuer von ihrer eher spaßbremsigen Freisitzregelung abgerückt und genehmigt gastronomisches Außentreiben wo immer möglich. Wenn Corona für irgendwas gut war, dann für diesen Lernprozess: Nicht bürokratisches Beharren auf ohnedies höchst fraglichen Satzungen verleiht unserer Stadt unvergleichliches Flair, sondern der kreative, bunte und oft genug charmant improvisierte Einfallsreichtum der Altstadtgastronomen! Wetten, das wird wieder

rechts mega in lang kein Daumen

 

Zum In & Out | Juni 2021

 


Die In-&-Out-Reihe

  • gepostet am: Donnerstag, 10. Juni 2021

In & Out weitere Artikel

In & Out | Oktober 2021

In & Out | Oktober 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | August/September 2021

In & Out | August/September 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Juli 2021

In & Out | Juli 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Juni 2021

In & Out | Juni 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Mai 2021

In & Out | Mai 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | April 2021

In & Out | April 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | März 2021

In & Out | März 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Februar 2021

In & Out | Februar 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

In & Out | Dezember/Januar 2020/21

In & Out | Dezember/Januar 2020/21

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung