Unmittelbar nach dem Ministerratsbeschluss der Bayerischen Staatsregierung, demzufolge Weihnachtsmärkte wieder durchgeführt werden dürfen, startete der weltberühmte „Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“ seinen Kartenvorverkauf.
22.07.2022, Schloss Thurn und Taxis
Am 22. Juli 2022 betritt das Traumpaar der Klassik, Anna Netrebko und Yusif Eyvazov, die fürstliche Schlossbühne.
Liebevoll geschmückte und mit einem urigen Holzofen beheizte Hütten laden zum Verweilen ein.
27.11., 19 Uhr, 28.11.2021, 15 Uhr, Schloss Höfling
Am 27. November: Liederabend mit Norbert Ernst, Tenor, und Kristin Okerlund, Klavier. Am 28. November: Kammermusiknachmittag mit Sophie Druml, Klavier/Violine und Ania Druml, Violoncello.
23.06.2021–16.01.2022, Haus der Bayerischen Geschichte
Die Ausstellung zeigt die Lebenswege der letzten Monarchen vor und während der Revolution 1918.
Sonja Silberhorn, in Regensburg geboren und aufgewachsen, versteht es, ihre Leser mit ihrer tief berührenden, facettenreichen und einfühlsamen Erzählung in ihren Bann zu ziehen.
Der Verwaltungsrat des Theaters Regensburg hat Sebastian Ritschel (ab Spielzeit 2022/23) als neuen Intendanten bekanntgegeben sowie Dr. Matthias Schloderer (ab Februar 2021) zum neuen Kaufmännischen Vorstand bestellt.
Künstlerinnen, Künstler und Kreative gesucht!
Die virtuelle Präsentation „Hoffnung in Trümmern. 75 Jahre Kriegsende in Regensburg“ erinnert an die Stunden, in denen die Angst immer dunklere Schatten auf den Alltag der Menschen warf.
Mit einem Flug ins sommerliche Kuba beginnt für Clare eine Reise in die Vergangenheit. Kurz zuvor hat sie ihren Mann bei einem Unfall verloren. Nun besucht sie auf seinen Spuren ein Filmfestival in Havanna, als er plötzlich vor ihr steht.
Wir lieben die Bienen nicht nur, weil sie süßen Honig produzieren. Sie gehören zu den wichtigsten und intelligentesten Nutztieren der Erde.
„Umdenken. Überlebensfragen der Menschheit“ von Entwicklungsminister Gerd Müller ist ein Aufruf, mitzumachen, die Welt gerechter, nachhaltiger und friedlicher zu gestalten.
Die COVID-19-Krise tritt als medizinische Katastrophe in Erscheinung, tatsächlich handelt es sich aber um eine ideelle Krise, die wir selbst verschuldet haben.
Niederlande, 1949: Der ehemalige Widerstandskämpfer Siem Coburg lebt zurückgezogen am Hausboot. Erst als ihn der alte Bauer Tammens bittet, den Tod seines Enkels aufzuklären, kehrt Coburg in die Stadt zurück.
Das Kulturreferat Regensburg hat ein Paket für die nächsten drei Jahre geschnürt. 
22.11.–23.12.2019, Schloss Thurn und Taxis
Auch in diesem Jahr gibt es zwei Christkinder. Amelie Thaler wird auf dem Markt den Kindern ein Strahlen in die Augen zaubern und Samantha Geller besucht vorrangig Menschen in sozialen Einrichtungen und Krankenstationen, die den „Romantischen Weihnachtsmarkt“ nicht selber besuchen können.
18.12., Schloss Thurn und Taxis, 18 Uhr
Im Rahmen der Romantischen Lichternacht am 18.12 ab 18 Uhr erhalten die Besucher Gasballons, auf deren angehängte Kärtchen sie ihre guten Wünsche schreiben.
01./21./22.12., Schloss Thurn und Taxis, 17 Uhr
Bereits in den vergangenen Jahren begeisterte I.D. Fürstin Gloria von Thurn und Taxis das Weihnachtsmarktpublikum mit ihrer mitreißenden und unverwechselbaren Leadstimme. Außerdem wird sie wieder die biblische „Weihnachtsgeschichte“ nach Lukas 2, 1-20 lesen.
20.11.2019, Schloss Thurn und Taxis, 12–22 Uhr
Alle Angestellten sozialer Einrichtung erhalten noch vor der offiziellen Markteröffnung exklusiv freien Eintritt!
22.11.–23.12.2019, Schloss Thurn und Taxis
Wer vor Ort langes Schlange stehen vermeiden, Geld sparen und noch dazu einen guten Zweck unterstützen möchte, muss jetzt schnell sein: Für die gesamte Benefizaktion mit ermäßígten Tickets steht nur ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung.
21.10.2022, Donau-Arena, 20 Uhr
Die seit 25 Jahren generationsübergreifend populäre Bühnen-Tanzshow „Lord of the Dance“ kehrt 2022 anlässlich ihres großen Jubiläums ins Rampenlicht zurück.
26.10.–13.11.2021, DEZ
Günter Krempls Köpfe und Figuren sind ab dem 26. Oktober im DEZ zu sehen.
13.11.2021, Velodrom, 19.30 Uhr
Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause kann heuer wieder die (18.) Internationale AIDSTANZGALA stattfinden.
Die ODEON CONCERTE haben nun ihr Saisonprogramm 2021/2022 veröffentlicht.
15.–24.07.2022, Schloss Thurn und Taxis
Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele müssen coronabedingt auf Juli 2022 verlegt werden.
Frauen sind seit jeher als „Kunstobjekte“ beliebt, als Kunstschaffende werden sie jedoch oftmals noch immer unterschätzt.
„Hinter uns liegen großartige Festivalabende“.
Die Bayerische Landesausstellung wird 2024 in Freising zum Bistumsjubiläum 1300 Jahre hl. Korbinian in Freising stattfinden.
Wer bin ich, wer will ich sein und wo will ich hin? Die Poetry-Slammerin nimmt uns in „Himmel trifft Erde“ mit auf ihre Suche nach Antworten auf die großen und kleinen Fragen des Lebens. 
Heilpraktiker Dr. Manfred Renner zeigt, warum nicht alle Operationen nötig sind, gegebenenfalls sogar schaden, warum manche Hausmittel gar nicht wirken können.
Die romantische Liebe, so wie in der Werbung, entspricht kaum der Realität. Liebe, so v. Bechtolsheim, liegt darin, „die Schönheit im Wesen des Anderen zu sehen und zu erspüren.“
Spiegelt Kunst die gesellschaftlichen Brüche ihrer Zeit? Von dieser Frage geht die Biografie des Kunstsammlers Hermann Bode „Die Kunst ist das Einzige, was bleibt" (Sinda Dimroth, Buch&media 04/2020) aus. 
Eine Freundin ist Ratgeberin, Vertraute, Lieblingsmensch, ehrlichste Kritikerin und beste Gesprächspartnerin. Egal, wie sich die Lebensumstände ändern mögen, Freundinnen sind einfach unverzichtbar, und zwar vom Kindergarten bis zum Seniorenstammtisch.
Vivian Gornick, eine Suchende, nichts beruhigt sie mehr als ein Fußmarsch durch die Straßenschluchten New Yorks. Auf der Suche ist sie nach der Frau, die sie sein möchte.
22.11.–23.12.2019, Schloss Thurn und Taxis
Am Samstag, dem 21. Dezember 2019 gastierte die Lebendkrippe aus der Gemeinde Starý Plzenec (Pilsen – CZ) im Schlosspark des „Romantischen Weihnachtsmarktes auf Schloss Thurn und Taxis“.
09.12., Schloss Thurn und Taxis
Wie schon die Jahre zuvor hatte der Veranstalter die Kinder des VKKK Ostbayern e. V. und ihre Begleiter auf den „Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“ eingeladen.
11.12., Schloss Thurn und Taxis, 14–18 Uhr
Am 11.12. kommt der Bezirksjagdverband Regensburg e. V., um sowohl Kindern als auch Erwachsenen die Welt des Waldes näherzubringen. Eine kreative Ausstellung holt den Wald zum Anfassen auf den „Romantischen Weihnachtsmarkt“.
22.11.–23.12.2019, Schloss Thurn und Taxis
Auch in diesem Jahr bietet dieser stimmungs- und gefühlsvolle Weihnachtsmarkt, der längst zu den schönsten und charmantesten auf der Welt zählt, bis zum 23. Dezember alles, was das Herz begehrt.
Die RSZ wird Zeuge mysteriöser Morde auf der Pferderennbahn. Im Ambiente der 60er-Jahre spielt die vierköpfige Schauspielertruppe um ihr Leben.
22.11.–23.12.2019, Schloss Thurn und Taxis
Die Reservierung der Weihnachtshütten auf dem „Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“ sind ab sofort möglich.
[12  >>  

© Regensburger Stadtzeitung