Im Proberam mit... Klangphonics

Im Proberam mit... Klangphonics

Funky.Dance.Fusion.

Die Klangphonics sind sicher eine von Regensburgs derzeit interessantesten jungen Bands. Schon alleine ihre ungewöhnliche Besetzung macht Lust darauf herauszufinden, wie diese Musik wohl klingt: Hier trifft Banjo auf eine Bläsersection mit Posaune und Saxophone und auf eine Ryhtmussection mit Bass und Drums.

“Funky Dance Fusion as you've never heard it before,” ist die knappe Eigenbeschreibung der fünf Musiker, die sich am Music College in Regensburg gefunden haben. Das Ziel von Maxl Walmsley (Banjo), Florian Friedel (Bass), Ben Kopfnagel (Drums), Anne Krüger (Posaune) und Markus Zunic (Saxophon): In Zeiten, in denen ein Großteil der Partys und Clubs von elektronischer Musik dominiert werden einen modernen, gut tanzbaren Sound zu entwickeln, ohne dabei ständig auf DJ-Samples oder Computer-Sounds zurückgreifen zu müssen.
Bei den Klangphonics ist daher alles echte Handarbeit, technisch ansprechend, spannend und innovativ. Ein klassisches Songkorsett gibt es für ihre Musik nicht, im Zusammenspiel entwickeln sich treibende Grooves, fette Synthie-Teppiche, schiebende Basslines, überlagert von klangvollen Bläsermelodien. Oft funky, manchmal jazzy oder mit afrokubanischen Elementen angereichert und geprägt von vielen ungewöhnlichen Sounds und machen Überraschungen, die einen Klangphonics Track nie langweilig werden lassen. Das ergibt ein Patentrezept für energiegeladenen, mitreißenden Sound, der kein Tanzbein stillstehen lässt.

Die Band selbst beschreibt es so:  „Es fällt uns schwer, unseren Sound in irgendeine Genre-Schublade zu stecken, aber das möchten wir auch gar nicht.
Wir versuchen einen Klang zu kreieren, der einerseits neu und noch wenig vertraut erscheint, andererseits durch eingängige Melodien schnellen Zugang zu unserer Musik ermöglicht. Und das alles mit viel Energie und dem festen Willen unser Publikum zum Mitgrooven und Mittanzen zu bringen.“

Denn darum geht es vor allem. Die Klangphonics sind eine Band, die man live gesehen haben sollte um ihre ganze Energie begreifen zu können. Ihre beliebten Auftritte in Regensburg in der Alten Filmbühne etwa sind dafür gute Beispiele, die Band war aber auch schon u.a. in Irland unterwegs.

In der nächsten Zeit werden sie live sogar noch aktiver sein, da im April ihre erste EP namens „Funky Dance Fusion“ erscheinen wird. Für deren Produktion hatten sie Ende letzten Jahres ein Crowdfunding gestartet, dessen Ergebnis mit 1500 Euro letztlich weit über den Erwartungen lag.
Mittlerweile sind die fünf Songs fertig aufgenommen, im April und Mai geht es auf eine kleine Tour quer durch Bayern. Der Auftakt findet am 12.4. im Degginger Regensburg statt.
Wer auf der Suche nach wirklich positiver, anspruchsvoller und gleichermaßen tanzbarer Musik ist sollte dort unbedingt vorbeischauen!

Alle Infos, anstehende Termine, Videos und weitere Veröffentlichungen finden sich unter:
www.klangphonics.com
www.facebook.com/KPhonics/

Könnte Sie auch interessieren

Musik weitere Artikel

Im Proberaum mit… #zweiraumsilke

Im Proberaum mit… #zweiraumsilke

Bei der Band #zweiraumsilke gibt es direkt ein paar sofort ins Auge fallende Besonderheiten: Sei es die Anzahle der Musiker auf der Bühne (11!), die modische ausgefallene Wahl der Jogginganzüge als Bühnenoutfit (R. I. P. Karl Lagerfeld) oder der Umstand, dass sie dank ihrer Raute im Bandnamen in alphabetischen Listen immer ganz vorne mit dabei sind.

>> weiterlesen

Shawn Mendes live in der Olympiahalle!

Shawn Mendes live in der Olympiahalle!

Er ist bekannt als Model, Popstar und gerade auf Welttournee: Shawn Mendes gibt am 21.03. ein Konzert in der Landeshauptstadt.
Abgesehen von dem im Herbst 2017 veröffentlichten Live-Album „MTV Unplugged“, war die inspirierende und rockige Hymne „In My Blood“ der erste neue Song seit der Hitsingle „There‘s Nothing Holdin‘ Me Back“, die dem jungen Kanadier abermals Platinerfolge rund um den Globus bescherte.

>> weiterlesen

Das A Cappella Camp geht in die zweite Runde

Das A Cappella Camp geht in die zweite Runde

Das A Cappella Camp bietet (über-)regionalen (semi-)professionellen Vocal Groups, Chören und allen ambitionierten SängerInnen Workshops und Vorträge rund um das Thema „A-Cappella-Gesang auf der Bühne“. Die Workshops werden von regionalen Coaches und von den SängerInnen der angesagten Vocal Group ONAIR angeboten.

>> weiterlesen

Zuckerbrot & Peitsche 2019

Zuckerbrot & Peitsche 2019

Es war die Party des Jahres und nun geht sie in die nächste Runde. Es wird schon fleißig am neuen Line-Up der Extraklasse für 2019 gefeilt!

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Revolverheld auf den Thurn und Taxis Schlossfestspielen

Tipps für Gigs: Revolverheld auf den Thurn und Taxis Schlossfestspielen

Sie gehören unangefochten zur Speerspitze der deutschsprachigen Top-Künstler. Mit ihrem aktuellen Album „Zimmer mit Blick“ gehen die sympathischen Hamburger nach erfolgreicher Hallentournee jetzt raus an die frische Luft und präsentieren sich auf auserwählten Open Airs. Bei uns in Regensburg machen sie am 14. Juli Halt.

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Krawallbrüder – „auf messers schneide“

Tipps für Gigs: Krawallbrüder – „auf messers schneide“

Kritisch beäugt von allen Seiten, aber immer geradeaus am Strom der Mitstreiter vorbei, holt die Ausnahmeband nun zum zehnten Schlag aus! Und auch dieser wird wieder einen tiefen Krater in der deutschen Musiklandschaft hinterlassen!

>> weiterlesen

Tom & Basti – Baem:Wind

Tom & Basti – Baem:Wind

Thomas Graf und Sebastian Hackl alias „Tom & Basti“, bekannt als Volkssänger und Mundartkabarettisten, lassen die traditionelle Wirtshauskultur wieder aufleben, wo Geselligkeit und amüsante Unterhaltungen groß geschrieben werden. Tom mit seiner Gitarre und Basti mit seiner Steirischen Harmonika.

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Foaie Verde – „Libertate“

Tipps für Gigs: Foaie Verde – „Libertate“

Wenn im Frühjahr zarte Blüten wild durch die Lüfte wirbeln, muss es nicht zwingend nur der Frühjahrswind sein. Es könnte auch an der mitreißenden Gänsehaut-Musik von Foaie Verde liegen, die mit handgemachter, emotionsgeladener, lebendiger Musik vom Balkan nach Regensburg kommen.

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: FENZL – „Mit scharfm Zett!“

Tipps für Gigs: FENZL – „Mit scharfm Zett!“

FENZL ist zurück! Nach einer Tour voller berauschender, elektrisierender Konzerte, Auftritten bei zahlreichen Festivals (u. a. Rock the Hill, Mundartfestival, Heimatliebe Festival, Musiksommer im Olympiapark) sowie Supportkonzerten mit LaBrassbanda, The Busters, und Fiddler‘s Green präsentiert der Ausnahmemusiker und Kontrabass-Akrobat Michael Fenzl seine neuesten Geniestreiche im unverwechselbaren FENZL-Style.

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Schmidbauer, Pollina, Kälberer – „SÜDEN II“

Tipps für Gigs: Schmidbauer, Pollina, Kälberer – „SÜDEN II“

Die Arrangements sind subtil, wirken transparent, feingliedrig, stellenweise sehr privat, dann wieder mit Streicherwucht und einer Prise Pop versetzt. Mit dem neuen Material machen sich die Drei im Frühjahr 2019 wieder auf den Weg – Richtung Süden!

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Dominik Plangger – „10 Jahre live“

Tipps für Gigs: Dominik Plangger – „10 Jahre live“

Viel hat sich in den letzten 10 Jahren getan. So viel, dass es einen Rückblick wert ist. Für Dominik Plangger bedeutet das ein Rückblick auf 10 Jahre musikalisches Schaffen. Dem entsprechend wird diese Rückschau naturgemäß auf musikalische Art und Weise ausgedrückt: in Form einer CD („Decennium“) und einer Tournee.

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Michi Dietmayr – „Fuaßboi, Frauen und andere G’schichtn“

Tipps für Gigs: Michi Dietmayr – „Fuaßboi, Frauen und andere G’schichtn“

In seinem neuen Programm „Fuaßboi, Frauen und andere G’schichtn“ nimmt uns Michi Dietmayr mit auf eine Reise in seine ganz eigene Welt.
Ja, die G‘schichten und neue Lieder hat er sicher dabei, aber einen Fußball und Frauen? Wir dürfen gespannt sein …

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung