PEEP‘le | Oktober 2021

PEEP‘le | Oktober 2021

 

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

 

© Birgit Skanta-Weitzel

MdL Sylvia Stierstorfer wurde einstimmig als Frauen-Union-Kreisvorsitzende wiedergewählt.

© Stadt Regensburg / Stefan Effenhauser

Die neue Leiterin des Stadtplanungsamtes wird Architektin Tanja Flemmig (52). Sie folgt Andreas Burr, der beruflich zurück nach Nürnberg gegangen ist.

© Foto Daniel

Beglückwünschten die Metallbau-Absolventen bei der Übergabefeier: Geschäftsführer Alexander Stahl (2. Reihe, 1.v.li.), Bildungszentrumsleiter Benjamin Spiegler (3. Reihe, 1.v.li.) sowie Kursleiter Peter Fitterer (3. Reihe, 1.v.re.) und Ausbilder Klaus Maly (2. Reihe, 1.v.re.).

© Karlheinz Huber / daskleinefotoatelier.de

Ab dem 1. Oktober hat die Universität Regensburg mit Dr. Florian Kleemiß ihren ersten Forschungsstipendiaten im Walter-Benjamin-Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

© Foto Daniel

Freuten sich über die tollen Leistungen der Feinwerkmechanikermeister: Geschäftsführer Alexander Stahl (2. Reihe, 1.v.li.), Bildungszentrumsleiter Benjamin Spiegler (3. Reihe, 1.v.re.), Ausbilder Johannes Pesold (2. Reihe, 1.v.re.) und Kursleiter Wolfgang Meyer (1. Reihe, 1.v.re.).

© Stadt Regensburg / Stefan Effenhauser

Der neue Leiter des Amts für öffentliche Ordnung und Straßenverkehr heißt Michael Bleckmann. Er folgt Dr. Patrick Veit nach, der seit dem 1. März 2021 das Personal- und Verwaltungsreferat leitet.

© Kreisklinik Wörth / Brigitte Sternecker

Gold Zertifikat der „Aktion Saubere Hände“ für die Kreisklinik Wörth a.d.Donau: (v.li.) Claudia Forster (Hygienefachkraft in Ausbildung) Martin Rederer (Krankenhausdirektor), Tina Fuchs (Stv. Pflegedienstleitung und Hygienefachkraft), Andrea Niedermeier (Hygienefachkraft), Chefarzt Dr. Fritz Ottlinger (Ärztlicher Leiter).

© OTH Regensburg / Michael Hitzek

Der Karl-Heinz-Höhne-Preis ging an (vorne, v.li.) Laura Ann Garrison (2. Platz), Florian Heinrich (1. Platz) und Antonios Somarakis (2. Platz). Dazu gratulierten (hinten, v.li.) Prof. Dr. Timo Ropinski (Universität Ulm), Prof. Dr. Christoph Palm (OTH Regensburg) und Oliver Fleig (Brainlab AG).

© Beate Geier

Stellten die Kinderburgenkarte des Landkreises vor: (v.li.) Landrätin Tanja Schweiger, Gaby Eisenhut und Claudia Haese-Werner, ehrenamtliche Leiterinnen des Medienzentrums Regensburger Land.

© Joachim Strauß

Die Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer und der Bundestagsabgeordnete Peter Aumer (li.) haben erreicht, dass die Klinik Donaustauf eine Listung im Hochschulambulanzregister erhält.

© Joachim Strauß

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert das Projekt „punktgenau“ mit 3,08 Mio. €. Der Bundestagsabgeordnete Peter Aumer überreicht zusammen mit Bürgermeisterin Dr. Astrid Freudenstein den Förderbescheid an die beiden Leiter der Jobcenter in Stadt und Landkreis.

© Jan Mascheck

Was haben die historische Tram und die geplante Stadtbahn Regensburg gemeinsam?
Regensburg. Darüber tauschten sich kürzlich die drei Regensburger „Straßenbahninstitutionen“ aus.
(v.li.) Jan Mascheck (IG Historische Straßenbahn e. V.), Martin Kempter, Thomas Feig, Günther Dürrmeier, Frank Steinwede.

- Anzeige -

© Simon Gehr

Eva Sixt erhält den Kulturpreis 2021. Sie befasste sie sich eingehend mit dem Theater und dessen Rolle im 18. Jahrhundert und war Mitherausgeberin der „Bibliographia Dramatica et Dramaticorum“, einer kommentierten Bibliographie der gespielten Dramen des 18. Jahrhunderts.

© Simon Gehr

Die Internationale Kurzfilmwoche erhält den Kulturpreis 2021 für ihr filmisches Engagement. Zunächst als kleines Experiment gestartet, avancierte die seit März 2013 als Internationale Kurzfilmwoche Regensburg geführte Veranstaltung zu einer der bedeutendsten ihrer Art in Deutschland.

© Simon Gehr

Simone Elliott erhält den Kulturförderpreis 2021 für ihre Leistungen im Bereich Choreografie und Tanz. Seit dem Antritt ihres Engagements am Theater Regensburg unter Yuki Mori 2012 hat sie mit vielen Rollen und Partien, die ihr sensibles Einfühlungsvermögen in Bühnencharaktere dokumentieren, die aber die Künstlerin ebenso als versierte Tänzerin aller Stile und Genres ausweisen, das Publikum verzaubert

© Simon Gehr

Teresa Reichl erhält den Kulturförderpreis 2021 für ihr Schaffen im Bereich Literatur, Poetry-Slam und Kabarett. Die Lehramtsstudentin wurde bayerische U20-Meisterin im Poetry-Slam und zog ins Finale der internationalen deutschsprachigen U20 Meisterschaften ein. Sie reist quer durchs Land und absolviert fast 100 Auftritte im Jahr.

© Land Tirol/Sedlak

Gewinner des Euregio-JungforscherInnenpreises: (v.l.) Josef Margreiter (Geschäftsführer Tirol Holding), Juryvorsitzende Ulrike Tappeiner (Freie Universität Bozen), Valentina Lazazzara (3. Platz), Barbara Thaler (Vize-Präsidentin Wirtschaftskammer Tirol), Helena Fornwagner (1. Platz), Matteo Giacomo Prina (2. Platz), LH Kompatscher, Luca Matteo Martini (ebenfalls 3. Platz), Euregio-Präsident LH Platter und LH Fugatti.

© Ramona Zitzelsberger/UR

Staatsministerin a.D. Emilia Müller wird von Universitätspräsident Prof. Dr. Udo Hebel als neue Kuratoriumsvorsitzende an der UR begrüßt.

© H.C. Wagner

Bayerns größter Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege feiert „125-Jähriges“. Die Vorstandschaft des Kreisverbandes Regensburg für Gartenkultur und Landespflege: (v.li.) Stephanie Fleiner (Geschäftsführerin OGV Kreisverband), Günter Spörl (1. Vorsitzender OGV Obertraubling), Karl Pröpstl (Ehrenvorsitzender), Landrätin Tanja Schweiger (Kreisverbandsvorsitzende); Stefanie Grünauer (Kreisfachberaterin), Horst Rothert (Kassenprüfer), Rolf Steigerwald (1. Vorsitzender OGV Viehhausen), Torsten Mierswa (Kreisfachberater), Gerhard Listl (Kassenverwalter), vorne der stellvertretende Landrat Willi Hogger (stellvertretender Kreisverbandsvorsitzender).

© Stadt Regensburg / Peter Ferst

5. Blutspende-Aktionstag der Stadtverwaltung zu Gunsten bedürftiger Seniorinnen und Senioren. Oberbürgermeisterin Gertud Maltz-Schwarzfischer präsentiert die Einkaufsgutscheine.

© Eckert Schulen

Die Eckert Unternehmensgruppe übernahm Nadine Ruß, Charlene Birk und Thais Marcelino nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung in eine Festanstellung. (v.li.) Gottfried Steger (stellv. Vorstandsvorsitzender), Alexander Eckert Freiherr v. Waldenfels (Vorstandsvorsitzender), Nadine Ruß, Charlene Birk und Thais Marcelino, Anna Meyer (Leitung Personalmanagement).

© Haus der Bayerischen Geschichte (Foto: Fotoweitblick)

Regensburgs Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer (vorne, Mi.) begrüßte zusammen mit Kulturreferent Wolfgang Dersch (li.) und Direktor Dr. Richard Loibl (2. v.li.) sowie Kathrin Fuchshuber (Initiative hotels-in-regensburg.com e.V.) Rosemarie Walter aus Parsberg als 50.000ste Besucherin im Haus der Bayerischen Geschichte seit der Wiedereröffnung am 8. Juni 2021. Sie wurde von ihrem Mann Werner begleitet.

© Simon Gehr

Die Donau-Arena erhält neue Bestuhlung. (v.re.) Manfred Koller (Geschäftsführer das Stadtwerk.Regensburg), Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer (Aufsichtsratsvorsitzende), Peter Lautenschlager (Betriebsleiter das Stadtwerk.Donau-Arena) und Michael Brosi (stellvertretender Betriebsleiter das Stadtwerk.Donau-Arena).

by Magic

  • gepostet am: Montag, 04. Oktober 2021

Magazin weitere Artikel

Nachgefragt | Das „Kreutzer‘s beim Puff“ – Stationen einer Erfolgsgeschichte

Nachgefragt | Das „Kreutzer‘s beim Puff“ – Stationen einer Erfolgsgeschichte

Frühjahr 2011. Das Regensburger Hafengebiet. Ausgerechnet hier eröffnete Matthias Kreutzer ein Restaurant. Die meisten waren skeptisch.

>> weiterlesen

In & Out | Oktober 2021

In & Out | Oktober 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

MdL Sylvia Stierstorfer einstimmig als FU-Kreisvorsitzende wiedergewählt

MdL Sylvia Stierstorfer einstimmig als FU-Kreisvorsitzende wiedergewählt

Frauen-Union Regensburg-Land will auch künftig Impulsgeber sein.

>> weiterlesen

Nachgefragt | Der stille Tod von Russlands Wäldern

Nachgefragt | Der stille Tod von Russlands Wäldern

Die Regensburger Stadtzeitung hat bereits im Mai über IKEAs Mitverantwortung an illegalen Rodungen in den Karpaten Osteuropas berichtet. Nun hat sich die ARD am 15.07.2021 im Format „Kontraste“ mit weiteren fragwürdigen Aktivitäten in russischen Wäldern auseinandergesetzt.

>> weiterlesen

Kleinanzeigen

PRIVATE KLEINANZEIGEN – kostenlos. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Betreff: Kleinanzeige)

>> weiterlesen

PEEP‘le | Oktober 2021

PEEP‘le | Oktober 2021

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

Redaktionsbär | Oktober 2021

Redaktionsbär | Oktober 2021

Bevor die bunten Blätter ganz hinunterfallen, setzt sich unser kleiner Redaktionsbär noch einmal ins Grüne. Welches sonnige Plätzchen hat er sich ausgesucht?

>> weiterlesen

Getestet und für sehr gut befunden: das neue Braumeisterbrot

Getestet und für sehr gut befunden: das neue Braumeisterbrot

Jürgen Bauer entwickelt mit gemeinsam Kneitinger ein kräftig aromatisches Bauernbrot

>> weiterlesen

Tiergarten Straubing

Tiergarten Straubing

Der Tiergarten Straubing ist als einziger größere Zoo Ostbayerns ein Schmuckstück der Gäubodenmetropole Straubing.

>> weiterlesen

PEEP'le weitere Artikel

PEEP‘le | Oktober 2021

PEEP‘le | Oktober 2021

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

PEEP‘le | August/September 2021

PEEP‘le | August/September 2021

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

PEEP‘le | Juli 2021

PEEP‘le | Juli 2021

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

PEEP‘le | Juni 2021

PEEP‘le | Juni 2021

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

PEEP‘le | April 2021

PEEP‘le | April 2021

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

PEEP‘le | Februar 2021

PEEP‘le | Februar 2021

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

PEEP‘le | Dezember/Januar 2020/21

PEEP‘le | Dezember/Januar 2020/21

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

PEEP‘le | November 2020

PEEP‘le | November 2020

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

PEEP‘le | Oktober 2020

PEEP‘le | Oktober 2020

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung