Der andere Blick

Der andere Blick

Erleben Sie Michelangelos Fresken der Sixtinischen Kapelle in einer atemberaubenden Reproduktion und nahezu originalgetreuer Größe im fürstlichen Marstall in Regensburg vom 5. November 2016 bis 8. Januar 2017.
Unglaublich faszinierend sind sie, unglaublich beeindruckend sind sie - doch leider weit weg, in Rom, und dann auch noch an der Decke. Nun aber sind sie ganz nah zu bestaunen - in einer besonderen Ausstellung im Marstall des fürstlichen Schlosses des Hauses Thurn und Taxis.

DER ANDERE BLICK ermöglicht erstmals eine bislang ungekannte Nähe zu den großartigen Werken Michelangelos, die sich im Original in 22 Meter Höhe unter der Decke der Sixtinischen Kapelle befinden. Abseits der gewaltigen Besucherströme in der Sixtina haben die Besucher hier Gelegenheit, die imposanten Gemälde in aller Ruhe zu betrachten und auf sich wirken zu lassen. Die Reproduktion der Bilder auf spezielle Stoffbahnen, ermöglicht eine realitätsgetreue Wiedergabe und schafft einen Blick auf die Werke, wie er außer Michelangelo selbst bisher nur wenigen Menschen zuteil wurde.

Ausstellungsort:
Fürst Thurn und Taxis Museen Fürstlicher Marstall Emmeramsplatz 6 93047 Regensburg

Öffnungszeiten:
täglich 10:00 – 18:00 Uhr (Während des Weihnachtsmarktes verlängerte Öffnungszeiten)

Eintrittspreise pro Person:
Erwachsene 10 €
Kinder 5 €
Ermäßigt (Studenten, Behinderte) 5 €
Gruppen ab 10 Personen 8 €
Bei Vorweisen eines Eintrittstickets zu den Fürst Thurn und Taxis Museen 8 €
Audioguides für Kinder und Erwachsene sind im Preis inbegriffen.

Bild: Making-of der Ausstellung "Der andere Blick" im Fürstlichen Marstall von Schloss St. Emmeram: (v.li.) Christina Marotzke (Projektltg./Initiatorin), Dr. Maria Baumann (Ltg. Kunstsammlungen Bistum), Thomas Ebel ((Projektltg./Initiator), Dr. Peter Styra (Ltg. Hofbibliothek Thurn & Taxis) und Andrea Platzer-Neuwald (Thurn & Taxis Immobilien)

 

  • gepostet am: Dienstag, 25. Oktober 2016

Kultour weitere Artikel

Steffi Denk & Flexible Friends – Konzert im Höflinger Schlosshof

Steffi Denk & Flexible Friends – Konzert im Höflinger Schlosshof

Steffi Denk & Flexible Friends präsentieren am Freitag, den 19. Juli ab 19.30 Uhr ihr aktuelles Programm „Accentuate The Positive“ im malerischen Ambiente des Höflinger Schlosshofes bei Regensburg.

>> weiterlesen

Ostbayerischer Festspielsommer

Ostbayerischer Festspielsommer

In kaum einer anderen Region ist das Publikum theaterfreudiger als in Ostbayern. Rund 30 Festspielorte unter freiem Himmel begeistern allein in diesem Jahr in Niederbayern und der Oberpfalz

>> weiterlesen

Deutsch-Französische Begegnungen – ein binationales Fotografieprojekt

Deutsch-Französische Begegnungen – ein binationales Fotografieprojekt

Mit der deutsch-französischen Fotoausstellung „Begegnung-Rencontre“ werden künstlerische Begegnungen deutscher und französischer Studierender gezeigt. Die jungen Fotografinnen und Fotografen beschäftigen sich spielerisch mit der Vielfalt deutsch-französischer Klischees, kulturellen...

>> weiterlesen

Festival am Fluss in Regenstauf – drei Tage Familien- und Musikfestival

Festival am Fluss in Regenstauf – drei Tage Familien- und Musikfestival

Am ersten Juliwochenende ist es wieder so weit: Beim „Festivals am Fluss“ in Regenstauf ist drei Tage lang etwas für Jung und Alt geboten! Besonders hervorzuheben ist die malerische Kulisse des Festivals: Die Bühne ist direkt am Fluss platziert und im Hintergrund thront der grüne,...

>> weiterlesen

Orff und Mozart: Das Carl Orff Fest Andechs & Ammersee

Orff und Mozart: Das Carl Orff Fest Andechs & Ammersee

Auch 2019 erfreut das Carl Orff Fest Andechs & Ammersee mit einem hochklassigen Programm an unterschiedlichen Veranstaltungsorten.

>> weiterlesen

Burt Bacharach für zwei Termine in Deutschland

Burt Bacharach für zwei Termine in Deutschland

Zusammen mit seiner brillanten 10-köpfigen Band streift Burt Bacharach durch eine sich über sechs Jahrzehnte spannende, erfolgreiche Karriere als einer der profiliertesten Komponisten, Pianisten und Orchesterleiter.

>> weiterlesen

Das Jubiläums-Konzertprogramm der 30. BR-Radltour

Das Jubiläums-Konzertprogramm der 30. BR-Radltour

Die 30. BR-Radltour mit 1100 Teilnehmern führt in diesem Sommer über sieben Etappentage vom oberfränkischen Bad Staffelstein nach Bad Füssing in Niederbayern. In jedem Tourort warten auf alle Radler und Besucher hochkarätige Events und Popkonzerte bei freiem Eintritt.

>> weiterlesen

„Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal

„Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal

Hugo von Hofmanntshal „Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ feiert Premiere in Kelheim. Das bekannte Theaterstück wird an vier Tagen in der Kreisstadt aufgeführt. Die Einsiedelei Klösterl mit ihrer imposanten Felsenkapelle und -höhle verwandelt sich in eine authentische...

>> weiterlesen

Am Schreibtisch des Arthur Schnitzler

Am Schreibtisch des Arthur Schnitzler

Seit Jahren arbeitet ein Wiener Forscherteam mit Unterstützung des Wissenschaftsfonds FWF am Nachlass der frühen Werke von Arthur Schnitzler (1862–1931). Das große Publikationsprojekt liefert viel Stoff für neue Fragen und überträgt das Schaffen des österreichischen Schriftstellers...

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung