Artikel mit den Tags: München

Auch 2019 erfreut das Carl Orff Fest Andechs & Ammersee mit einem hochklassigen Programm an unterschiedlichen Veranstaltungsorten.
Seit 1979 zählt die Höhle von Lascaux zum Weltkulturerbe der UNESCO. Obwohl sie für die Öffentlichkeit geschlossen ist, macht eine aufwändige, detailgetreue Rekonstruktion die einzigartige Bilderwelt nun trotzdem erlebbar.
1997 wurden die „1. Münchner Geigentage“ von 15 Geigen- und Bogenbauern als „Mittel zum Zweck“ aus der Taufe gehoben. Sie wollten ihrem Kunsthandwerk eine sichtbarere Bühne geben. Im Rahmen der „6. Münchner Geigentage“ geben sie drei Wochen lang Einblicke in ihren traditionsreichen Beruf mit seinen jahrhundertealten Handwerkstechniken.
Die Band rund um den charismatischen Sänger und Frontmann Lauri Ylönen hat bewiesen, dass sie auch nach einem gemeinsamen knappen Vierteljahrhundert immer noch zu den Größten des europäischen Indie-Rock gehört. Zum 15-jährigen Jubiläum von „Dead Letters“, mit dem den Finnen der internationale Durchbruch gelang, haben sich The Rasmus etwas Besonderes ausgedacht: Das Quartett geht mit...
„Gesten“ sind kommunikative Signale des Körpers, kleine Akte der Verständigung und des Handelns, die Zeichen der Freundschaft setzen, des Respekts, der Empathie oder der Distanz. Der Künstler Robert Rauschenberg ging Anfang der 1980er Jahre nach China mit dem Wunsch, ein solches Zeichen zu setzen.
Heiko und Roman Lochmann beenden ihre Ära auf Youtube. In einem persönlichen Video wenden sie sich an ihre Fans und verraten ihre neuen Pläne für die Zukunft. Außerdem kündigen „Die Lochis“ mit „Kapitel X“ ihr Abschlussalbum sowie ihre Abschlusstour an.
Am 15. März startet die 12. Staffel des RTL-Erfolgsformates „Let’s Dance“, in welchem 14 Prominente Seite an Seite mit den Profitänzern das Tanzbein schwingen werden. Bei dem gleichnamigen Live-Tour-Ableger wurden nur zwei Monate nach Vorverkaufsstart bereits über 50.000 Tickets verkauft.

© Regensburger Stadtzeitung