Tipps für Gigs

15–24.07.2022, Schloss Thurn und Taxis
Ein hochkarätiges, alle Genres überspannendes Programm mit einem Großaufgebot internationaler Stars machen das Festival für über 30.000 Besucher aus dem In- und Ausland alljährlich zu einem Magneten im Festspielsommer.
15.–24.07.2022, Schloss Thurn und Taxis
Das renommierte Wiener Magazin „Festspiele“ listete die Thurn und Taxis Schlossfestspiele bereits mehrfach unter den „Top Ten“ der weltweit „schönsten Schlossfestspiele“. Nach zwei Jahren Pandemie-Pause versprechen die Organisatoren für heuer wieder eine hohe Stardichte.
13.07.2022, Thon-Dittmer-Palais Regensburg, Einlass: tba
Die Grammy-nominierte Band Altin Gün aus Amsterdam kombiniert Vergangenheit und Gegenwart zu catchiger, treibender Popmusik.
15.–24.07.2022, Schloss Thurn und Taxis
Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele müssen coronabedingt auf Juli 2022 verlegt werden.
05./06.08.2022, Stadtpark
Am 5. und 6. August wird der Stadtpark wieder zur Feierlocation. Aufgrund der aktuellen Sperrung des Brunnenareals im Stadtpark wird die Blaue Bühne auf der großen Wiese gegenüber stehen. Die Grüne Bühne zieht in den hinteren Teil des Parks.
16.06.–17.07.22., Olympiapark München
Durch die Zeltstadt im Olympiapark Süd klingt Musik, Kunstinstallationen lenken Blicke auf sich, Theater, Performances und Walk-Acts ziehen das Publikum in den Bann – und das bei freiem Eintritt zu rund 90 Prozent aller Veranstaltungen.
21.07.2022, Prüfeninger Schlossgarten Regensburg, Einlass: tba
Sons of the East vereinen australische Leichtigkeit und Surfvibes mit mitreißendem Indiefolk a la Mumford & Sons.

© Regensburger Stadtzeitung