Artikel mit den Tags: Audimax

08.01.2020, Audimax, 20 Uhr
Als sich am 3. September 1994 im Kölner Sartory-Saal der Vorhang hebt für die erste Bühneninszenierung der berühmten französischen Novelle „La Belle et la Bête“, erlebt ein staunendes deutschsprachiges Publikum die Welturaufführung eines der romantischsten Musicals aller Zeiten.
12.06.2020, Audimax, 20 Uhr
Nach einer fulminanten Deutschlandpremiere und innerhalb von wenigen Tagen ausverkauften Hallen legen Pizzera & Jaus nach: Die mehrfachen Amadeus Award-Gewinner unter anderem den Award „Live-Act des Jahres“ kommen im Sommer 2020 erneut nach Deutschland.
08.05.2020, Audimax, 20 Uhr
Der Podestsänger Willy Astor präsentiert im Herbst sein neues Programm für Wortgeschrittene und ist der Jäger des verlorenen Satzes. Alles was in der deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich auch noch zum Vorschein! Mai 2020 im Audimax.
08.01.2020, Audimax, 20 Uhr
„Die Schöne und das Biest“ ist eine zeitlos schöne Fabel über die Kraft der Liebe. Es ist die Geschichte der schönen Bella, die sich aus Zuneigung zu ihrem Vater in ein verwunschenes Schloss begibt. Dieses gehört dem schrecklichen Biest, einem Prinzen, der wegen seiner Selbstsucht verzaubert wurde und nur durch wahre Liebe von seinem Schicksal erlöst werden kann. Am 08.01.2020 kommt...
28.12.2019–01.01.2020, Audimax
Traumfabrik – was ist das? Eine Show, ein Theater oder ein Spaziergang durch die imaginäre Welt? Ein bisschen von allem.
19.03.2020, Audimax, 20 Uhr
„Star Wars – The Concert Show“ ist eine Liveshow der ganz besonderen Art. Mit modernster Technologie wird das gewaltige, 100 Mitwirkende umfassende Star-Wars-Ensemble der renommierten Cinema Festival Symphonics mit Orchester, Solisten und Chor die Fans auf eine musikalische Reise durch die Highlights der Star-Wars-Filme führen.
25.01.2020, Audimax, 20 Uhr
Unvergessliche Welthits der 60er Jahre: Ganz nach dem Jukeboxprinzip rotieren einen Abend lang Kultsongs nonstop! Statt Musik aus der Konserve warten drei Stunden stimmungsvolle Unterhaltung in Form eines bunten Konzertprogramms samt Gutelaunefaktor.

© Regensburger Stadtzeitung