Artikel mit den Tags: Romantischer Weihnachtsmarkt

Auftritt  05.12.2023, kurz nach 19 Uhr – im Anschluss ans Christkind
24.11.–23.12.2023 (Totensonntag, 26.11., geschlossen)
Ob wegen des Glühweins, der gastronomischen Schmankerl, des Hüttenzaubers, des Kinderzauberwalds, des Streichelzoos, des Fürstlichen Christkindes oder der „Romantischen Lichternacht“ – der „Romantische Weihnachtsmarkt“ lockt jedes Jahr Hunderttausende von Besuchern und zählt zu den schönsten Weihnachtsmärkten der Welt.
Bewerbung noch bis Sonntag, 15. Oktober, möglich
Der Veranstalter des Romantischen Weihnachtsmarktes auf Schloss Thurn und Taxis ist auf der Suche nach einem Christkind für den diesjährigen Markt, der von Freitag, 24. November bis Samstag, 23. Dezember (Totensonntag, 26. November 2023, geschlossen!) seine Pforten im Fürstlichen Schloss St. Emmeram im Herzen von Regensburg öffnen wird.
Zum Casting für die Rolle des Fürstlichen Christkindes kam sie über einen Aufruf im Radio. Nach einigen Runden hatte sie sich gegen eine starke Konkurrenz durchgesetzt und ist nun bis zum 23.12. am „Romantischen Weihnachtsmarkt“ auf Schloss St. Emmeram unterwegs.
Am 21. November sind alle RegensburgerInnen, die in sozialen Berufen tätig sind, mit jeweils einer Begleitperson zu einem exklusiven Besuch eingeladen!
24.11.–23.12.2023 (Totensonntag, 26.11., geschlossen)
Der „Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“ pflegt in diesem Jahr erstmals die Tradition der Perchten. Ebenfalls neu: das Heimatticket.
24.11.–23.12.2023 (Totensonntag, 26.11., geschlossen)
Auf dem „Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“ gibt es auch in diesem Jahr wieder liebevoll geschmückte und mit einem urigen Holzofen beheizte Holzhäuschen, die man für eine private oder geschäftliche Feier mieten kann.
Wie bereitet sich Regensburg auf den Winter vor? Und welche Chancen bieten städtischer Christkindlmarkt und „Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“?
Für die kalte Jahreszeit benötigt der Johanniter Waldkindergarten Stefling, im idyllischen Regental, für seine kleinen Schützlinge eine beheizbaren Bauwagen. Um dieses Projekt zu unterstützen, hatte die Veranstaltungsservice Peter Kittel GmbH eine ganz besondere Idee.
Haben Sie noch keine Idee für eine ebenso außergewöhnliche wie urgemütliche Weihnachtsfeier? Dann buchen Sie doch im Fürstlichen Schlosshof eines der Blockhäuser!

© Regensburger Stadtzeitung