Artikel mit den Tags: Oktober 2019

Bewerbungsfrist: 28.10.2019; Vorauswahl: 31.10.2019
Die Mittelbayerische Zeitung und die Veranstaltungsservice Peter Kittel GmbH suchen junge Mädchen zwischen 16 und 22 Jahren, die sich für die reizvolle Aufgabe als „Fürstliches Christkind“ bewerben wollen (siehe dazu auch den unten stehenden Infoblock); die Bewerbungsfrist endet am 28. Oktober.
Am 12. Oktober eröffnet in Regenstauf ein neues Einzelhandelsgeschäft mit besonderem Konzept. Der Name „quantum satis“ heißt übersetzt „so viel wie nötig“. Die Kunden können in dem biozertifizierten Laden Lebensmittel in ihrer Ursprünglichkeit sowie weitere, ganz bewusst ausgewählte Produkte für den täglichen Bedarf kaufen.
10.10.2019–14.02.2020, Turmtheater
Liebling, was bist du bereit für mich zu tun? Stefan Vögel hat eine herrliche Komödie geschrieben, die nicht nur an die Niere, sondern auch ans Herz geht.
28.09.2019–31.03.2020, Junges Theater
Im Herbst 1973 veröffentlichte Astrid Lindgren mit „Die Brüder Löwenherz“ einen ihrer größten, wenn auch anfangs heftig umstrittenen, Kinderbuchklassiker. Das mehrfach ausgezeichnete Buch macht Kindern Mut und setzt sich auf verantwortungsvolle Weise mit dem Thema Tod auseinander.
27.09.2019–08.03.2020, Museum des Hauses der Bayerischen Geschichte, 9–18 Uhr
Wegen der feierlichen Eröffnung der Bayerischen Landesausstellung 2019/2020 „Hundert Schätze aus tausend Jahren“ am 26. September 2019 bleibt das Museum des Hauses der Bayerischen Geschichte in Regensburg an diesem Tag geschlossen. Ab dem 27. ist das Haus wieder von 9–18 Uhr geöffnet.
23.09.–02.11.2019, Thon-Dittmer-Palais
Der Regensburger Journalist und Fotograf Wolf-Dietrich Nahr hat im Mai 2019 im weltgrößten Bauhaus-Ensemble Tel Aviv Menschen in ihrem alltäglichen Wohn- und Arbeitsumfeld in Gebäuden und Räumen der klassischen Moderne mit der Kamera begleitet.
25.10.2019, Stadthalle, Mainburg, 20 Uhr
Der Parodist und Wortakrobat widmet sich seiner großen Leidenschaft: Dem schönen Bayernland. Dem droht nämlich die Landflucht. Ganz besonders davon betroffen ist Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering.
24.09.–17.11.2019, Theater am Bismarckplatz
Ein Künstlerpaar trifft auf einen von politischem Eifer und Eifersucht getriebenen Polizeichef. Es folgen: Erpressung, Verstrickungen, Unterwerfung und Dramen.
11.10.2019–12.01.2020, Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Renée Sintenis (1888–1965) konnte sich als eine der ersten Frauen  professionell der Bildhauerei widmen. Ihre kleinformatigen Tierplastiken machten sie zur gefragten Künstlerin.
27.10.2019, Bad Gögging, 13.30 Uhr
Beim Leonhardiritt am Sonntag, 27. Oktober wird für die Pferde traditionell der Schutz des Heiligen Leonhard erbeten. Beim Umzug durch den Ortskern Bad Göggings haben Besucher noch einmal Gelegenheit, die prachtvollen Gespanne und bunt geschmückten Pferde aus nächster Nähe zu bewundern.
27.09.–08.03.2020, Museum des Hauses der Bayerischen Geschichte
Der Hl. Nikolaus, ein Werk von Tilman Riemenschneider (um 1460–1531), der heute als der Bildhauer an der Wende von der Gotik zur Renaissance gilt, kommt als Leihgabe ins Museum des Hauses der Bayerischen Geschichte.
21.07.–03.11.2019, Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Die ungewöhnliche Präsentation „Verborgene Doppelbilder“ wird nun verlängert und ist bis zum 3. November 2019 zu sehen.
24.10., Gut Grafenried, Sinzing, 20 Uhr
Vor fast zehn Jahren rief Marc Marshall den Mr. M.’s Jazz Club in Baden-Baden ins Leben, ein mehrtägiges Festival, bei dem er alle Größen der internationalen Jazz-Elite präsentiert.
25.10.2019–10.01.2020, Turmtheater
Dreißig Jahre ist es inzwischen her, dass das Traumpaar des Variétés, Al Lewis und  Willie Clark, mit ihren umwerfend komischen Sketchen landauf, landab Triumphe gefeiert hat. Die beiden griesgrämigen Komödianten standen zwar zwanzig Jahre jeden Abend zusammen auf der Bühne, sind sich aber nach dem letzten gemeinsamen Auftritt konsequent und vehement aus dem Weg gegangen.
17.10.2019–16.01.2019, Neuhaussaal
Wie oft hat der Großvater seinen Enkel Peter nicht schon ermahnt, die Gartentür immer fest hinter sich zu schließen. Denn was, wenn der Wolf aus dem Wald kommt?
28.09.2019–29.03.2020, Donau-Arena
Ab Samstag, dem 28. September steht die 1.800 Quadratmeter große Eisfläche in der Donau-Arena wieder an sechs Tagen in der Woche für den öffentlichen Lauf zur Verfügung.
04/05.10.2019, Ihr KüchenHaus
Eine einmalige Gelegenheit für clevere Küchenkäufer: Im Rahmen der Hausmesse in Ihrem KüchenHaus am Freitag, dem 04.10. und Samstag, dem 05.10.2019 kann man die neuesten Küchentrends in Ihrem KüchenHaus erleben.
11.10.–01.11.2019, Galerie Art Affair
James Francis Gill ist einer der ganz großen Künstler der Gegenwart. Er steht auf einer Stufe mit Francis Bacon, David Hockney, Roy Lichtenstein und Tom Wesselmann.
Die Kneitinger-Bock-Saison steht wieder an. Nun schon zum 69. Mal. Im letzten Jahr wurden mehr als 20.000 € für ein Hilfsprojekt in einer ärmlichen Region Kambodschas gesammelt, das der Regensburger Dr. Thomas Rigl zusammen mit der Jesuitenmission ins Leben gerufen hat.
26./27.10.2019, Stadthalle, Maxhütte-Haidhof, 9.30–18 Uhr
Jeder Mensch sehnt sich nach Lebensfreude, Wohlbefinden und nach neuen Impulsen. Eine optimale Gelegenheit also, sich inspirieren zu lassen.
Bis 23.01.2020, Velodrom
Mit „Oslo – Mission für den Frieden“ kommt die deutschsprachige Erstaufführung des spannenden Politthrillers von J. T. Rogers auf die Bühne, der die wahre Geschichte des heimlichen Kommunikationskanals zwischen Israel und Palästina Anfang der 1990er-Jahre erzählt.
Bis 31.12.2019, Theater am Haidplatz
„Am Königsweg“ thematisiert das Phänomen Donald Trump, obwohl sein Name kein einziges Mal erwähnt wird. So werden die Umstände offengelegt, die dazu führen, dass bestimmte Menschen zu derartigem Einfluss und unvorstellbarer Macht gelangen können.
26.10.2019, Eventhall Airport, Obertraubling, 22 Uhr
„DJ Duell from Hell“: Unter diesem Motto treffen Alex Wesselsky von der Band Eisbrecher und Rock-Antenne-Musikchef Thomas Moser am Samstag, dem 26. Oktober 2019 in Obertraubling aufeinander. Beim Battle an den DJ-Decks werden sie dem Publikum in der Eventhall Airport mit dem besten Rock nonstop einheizen. Einlass ist ab 21 Uhr.
02.10.2019, Sperlstadl, Schwandorf, 20 Uhr
„Eine Lederhose packt aus“ – die unglaublichen Geschichten einer bayerischen Musikantenlederbux und die Jodlerhits und Lieblingsschlager der Raith-Schwestern.

© Regensburger Stadtzeitung