Artikel mit den Tags: Dezember 2020

14.11.–06.01.2020, artspace Erdel, Do–Fr: 11–17 Uhr, Sa: 11–15 Uhr (sowie nach Vereinbarung)
Die Ausstellung FARBFLUCHT eröffnet dem Publikum eine weitere faszinierende Facette des künstlerischen Multitalents.
Bis 05.12.2020, Schaulager Erdel, Am Schallern 4, Do–Fr: 11–17 Uhr, Sa: 11–15 Uhr (und nach Vereinbarung)
Die Ausstellung versammelt zentrale Arbeiten aus dem Werk Peter Dorns.
20.11.–23.12.2020 (Totensonntag, 22.11., geschlossen), Schloss Thurn und Taxis, Mo–Do: 15–22 Uhr, Fr/Sa: 12–23 Uhr, So: 12–22 Uhr
Am 15.10.2020 startete der Online-Vorverkauf für den „Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“ und konnte bereits in den ersten Stunden sehr hohe Zugriffswerte verzeichnen.
25.10./22.11./06.12.2020, Mehrgenerationenhaus, Ostengasse 29, 15 Uhr
Das Mehrgenerationenhaus, Ostengasse 29, veranstaltet zum Jahresende drei Theater-Sonntage für Kinder ab dem 5. Lebensjahr.
05.12.2020, Eventhall Airport, Obertraubling, 20 Uhr
Sie treten das Pedal aufs Metall – und bei Ohrenfeindt fliegen die Gitarren tief.
08./09.10./06./07.11./10./11.12.2020, W1, 20 Uhr (Eintritt frei)
Das OVIGO Theater hat von Oktober bis Dezember 2020 etwas völlig Neues – und coronakonformes – im Angebot.
20.11.–23.12.2020 (Totensonntag, 22.11., geschlossen), Schloss Thurn und Taxis, Mo–Do: 15–22 Uhr, Fr/Sa: 12–23 Uhr, So: 12–22 Uhr
Ganz Bayern fiebert schon dem einzigartigen „Romantischen Weihnachtsmarkt mit traditionellem Handwerkstreiben auf Schloss Thurn und Taxis zu Regensburg“ entgegen.
03./05./07./08./11./12./14./15.11., 30./31.12.2020, 02./04./05.01.2021, Velodrom, 19.30 Uhr
Spielzeiteröffnung 2020/21 nun auch in der Tanzsparte des Theaters Regensburg!
01. (10/17/20 Uhr) / 08.11.2020 (14/17 Uhr), Festsaal, Ingolstadt
Dem diesjährigen Jubilar Beethoven widmet das Georgische Kammerorchester Ingolstadt das nächste Abokonzert.
03.10.2020–31.01.2021, Ostdeutsche Galerie, Di–So: 10–17 Uhr, Do: 10–20 Uhr
Peter Weibel ist ein Multitalent. Als Künstler, Kunsttheoretiker und Kurator prägt er seit den 1960er Jahren die Szene der Medienkunst.
Bis 26.12.2020, Kepler-Areal
Die dreimonatige Zwischennutzung des Kepler-Areals in Regensburg hat begonnen.
04.12.2020, VAZ, Burglengenfeld, 20 Uhr
Auch drei Jahre nach ihrem Debutalbum lassen Pam Pam Ida alle Schultern tanzen.
26.09.2020–07.02.2021, Museum des Hauses der Bayerischen Geschichte, Di–So: 9–18 Uhr
Die neue Mobilität und ihre Begleiterscheinung sind eines der vielen Themen, das in der Bayernausstellung „Tempo, Tempo – Bayern in den 1920ern“ aufgegriffen wird.
bis 31.1.2021, Ostdeutsche Galerie
Insgesamt wird das StellDichEin bis Januar 2021 sieben Stationen durchlaufen. So bereichern ausgewählte Fotografien, Zeichnungen und Drucke zeitweise die Dauerausstellung des KOG.

© Regensburger Stadtzeitung