"Romantischer Weihnachtsmarkt" 2018 | Spielerisches Kennenlernen mit "Herz & Punsch"

"Romantischer Weihnachtsmarkt" 2018 | Spielerisches Kennenlernen mit "Herz & Punsch"

19.12., „Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“, ab 20 Uhr

Der „Romantische Weihnachtsmarkt“ ist gerade abends für viele Studenten ein beliebter Ort, um neue Leute kennenzulernen. Bei einer heißen Tasse „Feenzauber“ oder „Fürstenkelch“ bietet sich die perfekte Gelegenheit, um miteinander ungezwungen ins Gespräch zu kommen. Aus diesem zwanglosen Kennerlernen entstand die Idee der Veranstaltungsservice Peter Kittel GmbH, daraus ein Spiel zu machen.

An drei Mittwochabenden im Dezember konnten die Besucher im „Malturm“ spielerisch mit Gleichgesinnten in Kontakt kommen. Alles, was sie dafür brauchten, war das „Herz-&-Punsch“-Paket, welches exklusiv vor dem „Malturm“ zum Preis von 4 € erhältlich war. Im Paket waren zwei Memorykarten enthalten, die bei Finden des passenden Gegenstücks gegen zwei Herzenspünsche eingetauscht werden konnten. Sollte es mit der Liebe nicht klappen, waren zumindest zwei Pünsche sicher – alle übriggebliebenen Memorykarten konnten von 21.45–22.15 Uhr am „Malturm“ eingelöst werden.



Kultour weitere Artikel

Götterdämmerung II – Die letzten Monarchen

Götterdämmerung II – Die letzten Monarchen

Die Ausstellung zeigt die Lebenswege der letzten Monarchen vor und während der Revolution 1918.

>> weiterlesen

Verlegung: Thurn und Taxis Schlossfestspiele

Verlegung: Thurn und Taxis Schlossfestspiele

Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele müssen coronabedingt auf Juli 2022 verlegt werden.

>> weiterlesen

Weltklasse im Regensburger Audimax

Weltklasse im Regensburger Audimax

Die ODEON CONCERTE haben nun ihr Saisonprogramm 2021/2022 veröffentlicht.

>> weiterlesen

Regensburger Herbstsymposion für Kunst, Geschichte und Denkmalpflege

Die Mitschnitte des Regensburger Herbstsymposions 2020 sind ab sofort online verfügbar.

>> weiterlesen

Sonja Silberhorn – Höllbachtal

Sonja Silberhorn – Höllbachtal

Sonja Silberhorn, in Regensburg geboren und aufgewachsen, versteht es, ihre Leser mit ihrer tief berührenden, facettenreichen und einfühlsamen Erzählung in ihren Bann zu ziehen.

>> weiterlesen

Flavia Frigeri – Frauen in der Kunst

Flavia Frigeri – Frauen in der Kunst

Frauen sind seit jeher als „Kunstobjekte“ beliebt, als Kunstschaffende werden sie jedoch oftmals noch immer unterschätzt.

>> weiterlesen

Das Kunstforum Ostdeutsche Galerie baut seine digitalen Angebote aus

Da das Kunstforum Ostdeutsche Galerie bis auf weiteres geschlossen bleiben muss, gibt es nun auf der Website mehr zu sehen.

>> weiterlesen

Neue Theaterspitze

Neue Theaterspitze

Der Verwaltungsrat des Theaters Regensburg hat Sebastian Ritschel (ab Spielzeit 2022/23) als neuen Intendanten bekanntgegeben sowie Dr. Matthias Schloderer (ab Februar 2021) zum neuen Kaufmännischen Vorstand bestellt.

>> weiterlesen

Blöde Fragen – Blöde Antworten

Blöde Fragen – Blöde Antworten

Ilka Bessin berichtet über Seltsamkeiten im Alltag, missglückte Sexpraktiken, Schrulligkeit im Alter und vieles mehr.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung