• Heimatliebe – das Festival

    Auch 2019 werden Bands aus Bayern, Österreich und Südtirol die Bühne rocken, aber auch deutschlandweite Künstler das positive Lebensgefühl zusammen mit dem Publikum zelebrieren – denn Heimat ist da, wo die Seele wohnt. Erstmalig feiert „Heimatliebe – das Festival“ am 30. Mai...

    >> weiterlesen

  • Im Proberaum mit... Levanter

    Seit einiger Zeit scheint es, als würde wieder etwas mehr Bewegung in die Indie-Musik-Szene der Stadt kommen. Viele neue Projekte haben sich gegründet und feiern zum Teil beachtliche Erfolge. Eines davon ist die Band Levanter.

    >> weiterlesen

  • Die jungen Wilden... Evelyn Weigert

    Evelyn Weigert ist dem einen oder anderen vermutlich schon als TV Moderatorin („Himmel oder Hölle“) und sympathisch-extrovertiertes Entertainmentpaket („Promi Shopping Queen“, „Grill den Henssler“) bekannt. Die gebürtige Regensburgerin besitzt allerdings noch einige Talente und...

    >> weiterlesen

  • Tipps für Gigs: FENZL – „Mit scharfm Zett!“

    FENZL ist zurück! Nach einer Tour voller berauschender, elektrisierender Konzerte, Auftritten bei zahlreichen Festivals (u. a. Rock the Hill, Mundartfestival, Heimatliebe Festival, Musiksommer im Olympiapark) sowie Supportkonzerten mit LaBrassbanda, The Busters, und Fiddler‘s Green...

    >> weiterlesen

Artikel mit den Tags: VAZ Burglengenfeld

Nach dem sehr erfolgreichen Debütprogramm „Komm ein bisschen mit...“ geht die Geschichte mit dem neuen Stück „Souvenirs, Souvenirs“ nun weiter. In einer wundervollen Musikrevue voller Nostalgie geht es zurück in die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders. Petticoat, Nierentisch, Reiselust, im Fernsehen alles nur schwarz-weiß und im Radio nur deutsche Schlager.
Die 5-köpfige Regensburger Band Rockomotive-Breath, bekannt von Auftritten am BF in Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof, Regensburg u. v. m., startet eine neue Konzertreihe. Also raus aus den Fernsehsesseln – der Tatort ist dieses Mal woanders – und mal wieder richtig was live erleben!
In einer atemberaubenden 80-minütigen Mitmachshow mit vollbeweglichen, computergesteuerten, lebensechten kleinen und großen Dinosauriern, die speziell für diese Show angefertigt wurden, haben die Kinder (ab 3 Jahren) die Gelegenheit, Dinosaurier hautnah zu erleben; von der Geburt eines Dino-Babys, das live auf der Bühne aus einem gigantischen Ei schlüpft, bis zum größten Räuber dieser...

© Regensburger Stadtzeitung