„Des werd scho no” – Roland Hefter bei Regensburg

„Des werd scho no” – Roland Hefter bei Regensburg

17.01.2020, VAZ, Burglengenfeld, 20 Uhr

„Des werd scho no“, heißt das Titellied der neuen CD samt frischem Bühnenprogramm des bayerischen Urgesteins Roland Hefter. Der junggebliebende 50-jährige Liedermacher und Musik-Kabarettist aus München erzählt sein Lieder und G’schichten aus der Mitte des Lebens, wie wir sie alle kennen.

- Anzeige -
Die Lieder seiner neuen CD handeln von Wünschen, Träumen aber auch den wunderbar schönen Momenten, die das Leben schreibt. Ebenso von peinlichen Situationen, Fehlern oder aus Niederlagen macht Roland Hefter kein Tabu und fand treffende Titel wie z. B.: „Tut mir leid – des is da Neid”, „Es hat sich jeder schon blamiert” oder „Schlimmer geht ́s immer” ...

All das findet sich bei Konzerten auch mal in kleine, charmante Anekdoten und Gedanken verpackt, die aber immer mit einem Augenzwinkern drauf aufmerksam machen, dass es in unserer Heimat kaum Grund zum Jammern gibt, weil es uns im Vergleich mit vielen anderen Menschen in verschiedenen Orten auf dieser Welt mehr als gut geht. Die Sprache, das Land, die Leute und auch die Kultur von Bayern gehören zu ihm wie die „Wiesn“ zu München, jedoch nie patriotisch, sondern voller Dankbarkeit, hier leben, singen und auftreten zu dürfen.

Roland Hefter wünscht sich aus dieser Bodenständigkeit heraus zufriedene und glückliche Konzertgäste seiner Auftritte, die mit einem Schmunzeln auf den Lippen nach Hause gehen können, weil man auch mal über sich selber lachen konnte und das Leben nicht schwerer nimmt, als es ist.

Das ist ihm in den letzten Jahren mit seiner Qualität als Liedermacher und Musik-Kabarettist in Mundart mehr als gelungen. Die Markenzeichen des leidenschaftlichen Bayern sind seine Bühnenpräsenz und seine spontane wie auch unkomplizierte Nähe zum Publikum, die Roland Hefter auszeichnen.

- Anzeige -

Bei seinen Soloprogrammen, den Auftritten mit seiner Band „IsarRider“, dem Musik-Kabarett der „3 Männer nur mit Gitarre“ oder auch im Vorprogramm bei Monika Gruber stellt er diese Markenzeichen immer wieder unter Beweis, die 2017 sogar bis hin zum „Volkssänger“ der TV- Sendung „Brettlspitzen“ des Bayerischen Rundfunkes führten.

Somit „is hergricht“ bei Roland Hefter, um auch 2018 mit neuer CD und frischem Bühnenprogramm das nächste Kapitel aufzuschlagen, denn wie sagt man so schön in Bayern: „Des werd scho no“...



Tickets

Telefonischer Kartenservice: 0941/466160
Karten im Internet: www.mittelbayerische.de/tickets
Vorverkaufsstellen: Mittelbayerischer Kartenvorverkauf im DEZ, in der Tourist-Info und im DB-Reisebüro im Hauptbahnhof in Regensburg, im Buch und Spielladen am Marktplatz 10 in Burglengenfeld, in den MZ-Geschäftsstellen Schwandorf, Kelheim und Cham sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Kultour weitere Artikel

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | „Fürstliches Christkind“ gesucht

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | „Fürstliches Christkind“ gesucht

Die Mittelbayerische Zeitung und die Veranstaltungsservice Peter Kittel GmbH suchen junge Mädchen zwischen 16 und 22 Jahren, die sich für die reizvolle Aufgabe als „Fürstliches Christkind“ bewerben wollen (siehe dazu auch den unten stehenden Infoblock); die Bewerbungsfrist endet am 28....

>> weiterlesen

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Benefizaktion

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Benefizaktion

Wer vor Ort langes Schlange stehen vermeiden, Geld sparen und noch dazu einen guten Zweck unterstützen möchte, muss jetzt schnell sein: Für die gesamte Benefizaktion mit ermäßígten Tickets steht nur ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung.

>> weiterlesen

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Weihnachtshütten

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Weihnachtshütten

Die Reservierung der Weihnachtshütten auf dem „Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“ sind ab sofort möglich.

>> weiterlesen

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Tickets

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Tickets

Schlange stehen ist Schnee von gestern! Heute öffnet der Onlineshop des „Romantischen Weihnachtsmarktes auf Schloss Thurn und Taxis“.

>> weiterlesen

„Die Schöne und das Biest“ feiert 25-Jähriges

„Die Schöne und das Biest“ feiert 25-Jähriges

Als sich am 3. September 1994 im Kölner Sartory-Saal der Vorhang hebt für die erste Bühneninszenierung der berühmten französischen Novelle „La Belle et la Bête“, erlebt ein staunendes deutschsprachiges Publikum die Welturaufführung eines der romantischsten Musicals aller Zeiten.

>> weiterlesen

Neu im Kino | Maleficent, Joker, Skin u. v. m.

Neu im Kino | Maleficent, Joker, Skin u. v. m.

Lust auf Kino, aber keine Ahnung, was kommt? In unserer Filmvorstellung hat die Redaktion die neuesten und besten Filme für Oktober für Sie ausgewählt.

>> weiterlesen

Tipps für das Pantoffelkino | Aladdin, Les Misérables, Hotel Mumbai u. v. m.

Tipps für das Pantoffelkino | Aladdin, Les Misérables, Hotel Mumbai u. v. m.

Diesen Monat überschwemmen wieder dutzende neue DVDs den Markt. Um den Überblick behalten zu können, hat unsere Filmredaktion eine kleine Auswahl getroffen.

>> weiterlesen

Da Huawa da Meier und i – „Agrat“

Da Huawa da Meier und i – „Agrat“

„Da Huawa, da Meier und I“ sind mit ihrem neuen Programm „Agrat“ unterwegs. Es wird nicht nur zahlreiche musikalische, sondern auch optische Höhepunkte geben.

>> weiterlesen

Luise Kinseher – „Mamma Mia Bavaria!“

Luise Kinseher – „Mamma Mia Bavaria!“

Das neue Programm beschäftigt sich mit einer Frage von globalem Ausmaß: Welche Bedeutung hat Bayern vom Weltraum aus betrachtet? Wie denkt die letzte Nonne Bayerns darüber und was hat die Schützenliesel damit zu tun?

>> weiterlesen

Musik weitere Artikel

One Night of Tina – A Tribute to the Music of Tina Turner

One Night of Tina – A Tribute to the Music of Tina Turner

30.11.2019, Audimax, 20 Uhr

Tina Turner ist eine lebende Legende und mit fast 200 Millionen verkauften Tonträgern und 12 Grammy Awards eine der erfolgreichsten Sängerinnen überhaupt. Pünktlich zu ihrem 80. Geburtstag in diesem Jahr kommt mit „ONE NIGHT OF TINA – A Tribute to the Music of Tina Turner” eine spektakuläre Hommage an diese Ausnahmekünstlerin auf die Bühne.

>> weiterlesen

Mr. M’s Jazz-Club

Mr. M’s Jazz-Club

24.10., Gut Grafenried, Sinzing, 20 Uhr

Vor fast zehn Jahren rief Marc Marshall den Mr. M.’s Jazz Club in Baden-Baden ins Leben, ein mehrtägiges Festival, bei dem er alle Größen der internationalen Jazz-Elite präsentiert.

>> weiterlesen

Im Proberaum mit | Hannah & Falco

Im Proberaum mit | Hannah & Falco

22.11.2019, Degginger, 19 Uhr

Das Beobachten der Außenwelt, der Lebensrealitäten anderer oder letztlich auch der der eigenen Gefühlswelt – für Hannah & Falco die wohl wichtigsten Mittel, um Songs zu schreiben.

>> weiterlesen

CD-Kritik | Blink 182, The Lumineers, Adam Green

CD-Kritik | Blink 182, The Lumineers, Adam Green

Die RSZ präsentiert allmonatlich die neuesten CDs bekannter lokaler und internationaler Künstler. Wer neuen Input in Sachen aktueller Musik benötigt, ist hier genau richtig. Im Oktober mit: Blink 182 – Nine, The Lumineers – III, Adam Green – Engine Of Paradise.

 

>> weiterlesen

Da Huawa da Meier und i – „Agrat“

Da Huawa da Meier und i – „Agrat“

30.11.2019, Weißes Brauhaus, Kelheim, 20 Uhr

„Da Huawa, da Meier und I“ sind mit ihrem neuen Programm „Agrat“ unterwegs. Es wird nicht nur zahlreiche musikalische, sondern auch optische Höhepunkte geben.

>> weiterlesen

Knedl & Kraut – „Bayerische Weltreise“

Knedl & Kraut – „Bayerische Weltreise“

08.11.2019, Weißbierstadl, Abensberg, 20 Uhr

Die 3 Musiker von der Gruppe „Knedl & Kraut“ kommen am Freitag, 08.11.2019 in den Weißbierstadl nach Abensberg und präsentieren ihr neues Programm „Bayerische Weltreise“.

>> weiterlesen

Rammstein-Tribute: Stahlzeit – „Schutt + Asche Tour“ 2019

Rammstein-Tribute: Stahlzeit – „Schutt + Asche Tour“ 2019

20.12.2019, Eventhall Airport, Obertraubling, 20 Uhr

Während die künstlerische Dimension Rammsteins für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen Stahlzeit im Takt dieses musikalischen Brachialherzschlags. Durch ihre Adern fließt der unstillbare Drang, auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des Vorstellbaren kokettieren.

>> weiterlesen

Green Frog Feet bei Regensburg

Green Frog Feet bei Regensburg

09.11.2019, VAZ, Burglengenfeld, 20 Uhr

Seit 20 Jahren touren Green Frog Feet nun unermüdlich durch Europa und haben sich einen beachtlichen Namen erspielt. Am 09.11. spielen sie in Burglengenfeld bei Regensburg.

>> weiterlesen

Woodstock The Story bei Regensburg

Woodstock The Story bei Regensburg

03.11.2019, Eventhall Airport, Obertraubling, 18 Uhr

Heute, ein halbes Jahrhundert später, lädt „Woodstock The Story – Das Rockmusical“ alle Blumenkinder auf ihrer Deutschlandtournee dazu ein, den Spirit des unsterblichen Sommers 1969 noch einmal live zu erleben. In einer mitreißenden Show wird das Lebensgefühl einer ganzen Generation aus drei Tagen Love, Peace & Musik auf die Bühne katapultiert.

>> weiterlesen

„Des werd scho no” – Roland Hefter bei Regensburg

„Des werd scho no” – Roland Hefter bei Regensburg

17.01.2020, VAZ, Burglengenfeld, 20 Uhr

Der junggebliebende 50-jährige Liedermacher und Musik-Kabarettist aus München erzählt sein Lieder und G’schichten aus der Mitte des Lebens, wie wir sie alle kennen.

>> weiterlesen

Forever Amy Winehouse bei Regensburg

Forever Amy Winehouse bei Regensburg

27.03.2020, Eventhall Airport, Obertraubling, 20 Uhr

Amy Winehouse zählt ohne Zweifel zu den größten und kontroversesten Persönlichkeiten der jüngeren Musikgeschichte. Forever Amy bringt nun acht Jahre nach dem tragischem Tod die Original Band zurück auf die Bühne, die ihren zeitlosen Sound gemeinsam mit ihr kreiert hat!

>> weiterlesen

Peter Maffay kommt nach Regensburg

Peter Maffay kommt nach Regensburg

21.03.2020, Donau-Arena, 20 Uhr

Genau zwei Jahre sind seit seiner erfolgreichen MTV Unplugged-Tour verstrichen, wenn Peter Maffay im Februar 2020 auf die Bühne zurückkehrt. 22 Städte stehen auf dem Programm, von Kiel bis München und von Köln bis Berlin sind wieder fast alle großen Hallen dabei.

>> weiterlesen

Tipps für Gigsweitere Artikel

One Night of Tina – A Tribute to the Music of Tina Turner

One Night of Tina – A Tribute to the Music of Tina Turner

30.11.2019, Audimax, 20 Uhr

Tina Turner ist eine lebende Legende und mit fast 200 Millionen verkauften Tonträgern und 12 Grammy Awards eine der erfolgreichsten Sängerinnen überhaupt. Pünktlich zu ihrem 80. Geburtstag in diesem Jahr kommt mit „ONE NIGHT OF TINA – A Tribute to the Music of Tina Turner” eine spektakuläre Hommage an diese Ausnahmekünstlerin auf die Bühne.

>> weiterlesen

Mr. M’s Jazz-Club

Mr. M’s Jazz-Club

24.10., Gut Grafenried, Sinzing, 20 Uhr

Vor fast zehn Jahren rief Marc Marshall den Mr. M.’s Jazz Club in Baden-Baden ins Leben, ein mehrtägiges Festival, bei dem er alle Größen der internationalen Jazz-Elite präsentiert.

>> weiterlesen

Da Huawa da Meier und i – „Agrat“

Da Huawa da Meier und i – „Agrat“

30.11.2019, Weißes Brauhaus, Kelheim, 20 Uhr

„Da Huawa, da Meier und I“ sind mit ihrem neuen Programm „Agrat“ unterwegs. Es wird nicht nur zahlreiche musikalische, sondern auch optische Höhepunkte geben.

>> weiterlesen

Knedl & Kraut – „Bayerische Weltreise“

Knedl & Kraut – „Bayerische Weltreise“

08.11.2019, Weißbierstadl, Abensberg, 20 Uhr

Die 3 Musiker von der Gruppe „Knedl & Kraut“ kommen am Freitag, 08.11.2019 in den Weißbierstadl nach Abensberg und präsentieren ihr neues Programm „Bayerische Weltreise“.

>> weiterlesen

Rammstein-Tribute: Stahlzeit – „Schutt + Asche Tour“ 2019

Rammstein-Tribute: Stahlzeit – „Schutt + Asche Tour“ 2019

20.12.2019, Eventhall Airport, Obertraubling, 20 Uhr

Während die künstlerische Dimension Rammsteins für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen Stahlzeit im Takt dieses musikalischen Brachialherzschlags. Durch ihre Adern fließt der unstillbare Drang, auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des Vorstellbaren kokettieren.

>> weiterlesen

Green Frog Feet bei Regensburg

Green Frog Feet bei Regensburg

09.11.2019, VAZ, Burglengenfeld, 20 Uhr

Seit 20 Jahren touren Green Frog Feet nun unermüdlich durch Europa und haben sich einen beachtlichen Namen erspielt. Am 09.11. spielen sie in Burglengenfeld bei Regensburg.

>> weiterlesen

Woodstock The Story bei Regensburg

Woodstock The Story bei Regensburg

03.11.2019, Eventhall Airport, Obertraubling, 18 Uhr

Heute, ein halbes Jahrhundert später, lädt „Woodstock The Story – Das Rockmusical“ alle Blumenkinder auf ihrer Deutschlandtournee dazu ein, den Spirit des unsterblichen Sommers 1969 noch einmal live zu erleben. In einer mitreißenden Show wird das Lebensgefühl einer ganzen Generation aus drei Tagen Love, Peace & Musik auf die Bühne katapultiert.

>> weiterlesen

„Des werd scho no” – Roland Hefter bei Regensburg

„Des werd scho no” – Roland Hefter bei Regensburg

17.01.2020, VAZ, Burglengenfeld, 20 Uhr

Der junggebliebende 50-jährige Liedermacher und Musik-Kabarettist aus München erzählt sein Lieder und G’schichten aus der Mitte des Lebens, wie wir sie alle kennen.

>> weiterlesen

Forever Amy Winehouse bei Regensburg

Forever Amy Winehouse bei Regensburg

27.03.2020, Eventhall Airport, Obertraubling, 20 Uhr

Amy Winehouse zählt ohne Zweifel zu den größten und kontroversesten Persönlichkeiten der jüngeren Musikgeschichte. Forever Amy bringt nun acht Jahre nach dem tragischem Tod die Original Band zurück auf die Bühne, die ihren zeitlosen Sound gemeinsam mit ihr kreiert hat!

>> weiterlesen

Comedy & Kabarett weitere Artikel

Da Huawa da Meier und i – „Agrat“

Da Huawa da Meier und i – „Agrat“

30.11.2019, Weißes Brauhaus, Kelheim, 20 Uhr

„Da Huawa, da Meier und I“ sind mit ihrem neuen Programm „Agrat“ unterwegs. Es wird nicht nur zahlreiche musikalische, sondern auch optische Höhepunkte geben.

>> weiterlesen

Luise Kinseher – „Mamma Mia Bavaria!“

Luise Kinseher – „Mamma Mia Bavaria!“

28.11.2019, Stadthalle, Mainburg, 20 Uhr

Das neue Programm beschäftigt sich mit einer Frage von globalem Ausmaß: Welche Bedeutung hat Bayern vom Weltraum aus betrachtet? Wie denkt die letzte Nonne Bayerns darüber und was hat die Schützenliesel damit zu tun?

>> weiterlesen

Petzenhauser & Wählt – „Gessn wird dahoam“

Petzenhauser & Wählt – „Gessn wird dahoam“

15.11.2019, Stadthalle, Mainburg, 20 Uhr

Sie war die Conny unter den Sonntagsfahrern, hört auch auf den Namen Jacqueline Nullinger und hat jahrelang als bayerisches „Oschnputtl“ Erbsen gezählt – er hat alle Programme für „da bertl und i“ sowohl geschrieben als auch gespielt.

>> weiterlesen

„Des werd scho no” – Roland Hefter bei Regensburg

„Des werd scho no” – Roland Hefter bei Regensburg

17.01.2020, VAZ, Burglengenfeld, 20 Uhr

Der junggebliebende 50-jährige Liedermacher und Musik-Kabarettist aus München erzählt sein Lieder und G’schichten aus der Mitte des Lebens, wie wir sie alle kennen.

>> weiterlesen

Wolfgang Krebs: „Geh zu, bleib da“

Wolfgang Krebs: „Geh zu, bleib da“

25.10.2019, Stadthalle, Mainburg, 20 Uhr

Der Parodist und Wortakrobat widmet sich seiner großen Leidenschaft: Dem schönen Bayernland. Dem droht nämlich die Landflucht. Ganz besonders davon betroffen ist Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering.

>> weiterlesen

Mario Barth: „Männer sind faul, sagen die Frauen“

Mario Barth: „Männer sind faul, sagen die Frauen“

29.11.2019, Donau-Arena, 20 Uhr

„Männer sind faul, sagen die Frauen“: Das heißt natürlich noch lange nicht, dass das stimmt. Vielleicht sind Männer einfach aktive Nichtstuer!

>> weiterlesen

Pizzera & Jaus

Pizzera & Jaus

12.06.2020, Audimax, 20 Uhr

Nach einer fulminanten Deutschlandpremiere und innerhalb von wenigen Tagen ausverkauften Hallen legen Pizzera & Jaus nach: Die mehrfachen Amadeus Award-Gewinner unter anderem den Award „Live-Act des Jahres“ kommen im Sommer 2020 erneut nach Deutschland.

>> weiterlesen

3 Männer nur mit Gitarre

3 Männer nur mit Gitarre

26.01.2020, Leerer Beutel, 19 Uhr

Nach der „Gschicht von den 3 Männern“, dem Erstlingswerk der „3 Männer“ und der daraus entstandenen mittlerweile über 200 ausverkauften Konzerten quer durch Österreich und unseren Freistaat Bayern hindurch, is jetz soweit – dachten sich die drei, um im Tonstudio ihre Köpfe erneut zusammen zu stecken.

>> weiterlesen

Willy Astor

Willy Astor

08.05.2020, Audimax, 20 Uhr

Der Podestsänger Willy Astor präsentiert im Herbst sein neues Programm für Wortgeschrittene und ist der Jäger des verlorenen Satzes. Alles was in der deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich auch noch zum Vorschein! Mai 2020 im Audimax.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung