40. Jubiläum des Bayerischen Jazzweekends

40. Jubiläum des Bayerischen Jazzweekends

16.–18.07., Thon-Dittmer-Palais, 30.07.–01.08., Piazza, Gewerbepark, 03.–05.12., Degginger

Das Bayerische Jazzweekend wird im Sommer 2021 sein 40. Jubiläum im Rahmen der „Jazzfest 40“ mit 30 kostenlosen Live-Konzerten feiern – Termine und Orte sind von der Stadt Regensburg als Veranstalter bestätigt.

- Anzeige -
Die von 16.–18. Juli geplanten zehn Konzerte im Thon-Dittmer-Palais werden alle von BR-Klassik aufgezeichnet, von 23.–25 Juli wird ein weiteres Wochenende mit 10 Konzerten im Thon-Dittmer-Palais die ganze Bandbreite des Bayerischen Jazzweekends präsentieren. Der Gewerbepark Regensburg stellt in diesem Jahr ebenfalls für zehn Konzerte von 30. Juli bis 1. August seine Piazza zur Verfügung. Von. 3.–5. Dezember sind im Kultur- und Kreativzentrum Degginger unter dem Motto „Jazzfest 40 – intim“ Solo- und Duo-Konzerte geplant, mit denen die leisen Momente des Bayerischen Jazzweekends zelebriert werden.

Das Bayerische Jazzinstitut als Intendanz verspricht dem Publikum nicht nur ein vertraut vielseitiges Programm an Live-Konzerten: bis zum 5. Dezember sollen bei kreativen Aktionen immer wieder Erfolgsgeschichten erzählt, Künstler ins Rampenlicht gerückt und lebendige Erinnerungen geteilt werden. Zwei Spotify-Playlisten mit Künstlern des Bayerischen Jazzweekends sind bereits auf www.bayernjazz.de zu finden. Mit Beginn der Live-Konzerte des Bayerischen Jazzweekends Mitte Juli wird auch die zugehörige Homepage unter www.bayerisches-jazzweekend.de freigeschaltet und liefert Details zu den Live-Konzerten und den Corona-bedingten Maßnahmen, die ein sicheres gemeinsames Feiern ermöglichen werden.

Musik weitere Artikel

Verlegung: Thurn und Taxis Schlossfestspiele

Verlegung: Thurn und Taxis Schlossfestspiele

15.–24.07.2022, Schloss Thurn und Taxis

Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele müssen coronabedingt auf Juli 2022 verlegt werden.

>> weiterlesen

S.E.P.P. – So schee

S.E.P.P. – So schee

„So schee“ – das ist das absolute After-Corona-Feeling: bayerisch, echt-gefühlig, optimistisch.

>> weiterlesen

Four Trips Ahead – Remnants

Four Trips Ahead – Remnants

Echte Rocker stecken auch in einer Pandemie den Kopf nicht in den Sand, sondern machen das Beste aus der Situation. 

>> weiterlesen

Matrix Jeru – Matrix Jeru

Matrix Jeru – Matrix Jeru

Sie zählen sicherlich zu den interessantesten Neuentdeckungen des Jahres 2021. Gemeint ist Matrix Jeru, die mit ihrem Sound nicht einfach nur ein gewöhnliches Crossover-Projekt gestartet haben.

>> weiterlesen

Marian Kuprat – Die letzte Bar der Stadt

Marian Kuprat – Die letzte Bar der Stadt

Das Dritte Album von Marian Kuprat „Die letzte Bar der Stadt“ ist gefüllt mit Erinnerungen an die Höhen und Tiefen des Lebens.

>> weiterlesen

Aro416 & Lezza416 – Nique La Police

Aro416 & Lezza416 – Nique La Police

Mit ihrer Single „Nique la Police“ liefern die Rapper Aro416 und Lezza 416 ab und überzeugen im Musikvideo mit einer selbstbewussten Inszenierung.

>> weiterlesen

San Antonio Kid – Greetings from San Antonio Kid

San Antonio Kid – Greetings from San Antonio Kid

Experten weisen dringlich darauf hin, Winter zu meiden und im Gehörradius von Wassermusik zu bleiben.

>> weiterlesen

Irys – Fang Mich

Irys – Fang Mich

Die Sängerin mit russisch-marokkanischen Wurzeln sagt der männerdominierten Musikbranche den Kampf an und singt entgegen aller Klischees, nur über das, was sie für richtig hält.

>> weiterlesen

Achim Weinzen – Platz für dich

Achim Weinzen – Platz für dich

Der Singer/Songwriter Achim Weinzen gilt als hoffnungsvollster Künstler im Südwesten Deutschlands.

>> weiterlesen

Fletch Fox – Kleinholz

Fletch Fox – Kleinholz

Mit seiner Single „Kleinholz“ veröffentlichte der Berliner Musiker Fletch Fox eine großherzige Hip-Hop-Nummer, die die Grenzen zwischen Hip Hop und Pop verschwimmen lässt.

>> weiterlesen

Straub – Tacheles

Straub – Tacheles

Nach zwei erfolgreichen englischen Pop-Alben geht Sarah Straub neue Wege und präsentiert sich mit ihrem ersten deutschen Minialbum „Tacheles“ so offen und ehrlich wie nie zuvor.

>> weiterlesen

Dezabel Ft. Pixie Liv – I Wake Up

Dezabel Ft. Pixie Liv – I Wake Up

Mit diesem inspirierenden Singer-Songwriter-Stück zeigt der Schweizer dezabel einmal mehr sein Facettenreichtum als Songschreiber und Musikproduzent – viel mehr aber sein Gespür für wahrhaftig großartige Songs.

>> weiterlesen

Tipps für Gigsweitere Artikel

Verlegung: Thurn und Taxis Schlossfestspiele

Verlegung: Thurn und Taxis Schlossfestspiele

15.–24.07.2022, Schloss Thurn und Taxis

Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele müssen coronabedingt auf Juli 2022 verlegt werden.

>> weiterlesen

40. Jubiläum des Bayerischen Jazzweekends

40. Jubiläum des Bayerischen Jazzweekends

16.–18.07., Thon-Dittmer-Palais, 30.07.–01.08., Piazza, Gewerbepark, 03.–05.12., Degginger

Das Bayerische Jazzweekend wird im Sommer 2021 sein 40. Jubiläum im Rahmen der „Jazzfest 40“ mit 30 kostenlosen Live-Konzerten feiern – Termine und Orte sind von der Stadt Regensburg als Veranstalter bestätigt.

>> weiterlesen

Stahlzeit – die spektakulärste Rammstein Tribute Show

Stahlzeit – die spektakulärste Rammstein Tribute Show

03.12.2021, Eventhall Airport, Obertraubling, 20 Uhr

Stahlzeit zollt mit einer gigantischen neuen Show den Originalen Tribut und verneigt sich vor dem Kunstwerk Rammstein.

>> weiterlesen

The Simon & Garfunkel Story

The Simon & Garfunkel Story

11./12.03.2022, Alte Kongresshalle, München, 20 Uhr

Weltweit hat The Simon & Garfunkel Story schon über 500.000 Menschen begeistert.

>> weiterlesen

One Night of Queen

One Night of Queen

30.11.2021, Audimax, 20 Uhr

Eigentlich ist es ja gar nicht möglich, Freddie Mercury das Wasser zu reichen. Eigentlich.

>> weiterlesen

Heilung

Heilung

17.11.2021, Zenith, 20 Uhr

Sie selbst nennen ihre Musik „amplified history from early medieval northern Europe“ und erzählen dabei nicht nur historische Begebenheiten nach, sondern laden diese auch spirituell auf.

>> weiterlesen

Peter Maffay – Jubiläumstour wird im Herbst 2021 fortgesetzt

Peter Maffay – Jubiläumstour wird im Herbst 2021 fortgesetzt

09.10.2021, Donau-Arena, 20 Uhr

Das Konzertjahr 2021 beginnt für die Maffay-Fans bereits im Sommer mit den schon lange angekündigten Open-Air-Konzerten.

>> weiterlesen

Rea Garvey mit neuem Album und Arena-Tour

Rea Garvey mit neuem Album und Arena-Tour

06.11.2021, Donau-Arena, 20 Uhr

Mit einer Arena-Tour und neuen Songs gibt Rea Garvey in schwierigen Zeiten optimistische Signale.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung