Spende für bedürftige Seniorinnen

Spende für bedürftige Seniorinnen

Bildunterschrift: (v.li.) Johanna Obermüller, Präsidentin Doris Merk, Traudl Lacher-Joedicke, Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer, Karin Helmberger und Dr. Karin Großmann.

Eines der wesentlichen Ziele der Clubdamen des Club Soroptimist International ist es, Frauen, die von Altersarmut betroffen sind, zu unterstützen. So wurde bei der Jazz-Matinee im vergangenen Januar wieder fleißig Geld gesammelt.

- Anzeige -
„Wir wollen denen helfen, die es im Leben nicht so leicht haben und hoffen, dass unsere Spende viel Gutes bewirken kann“, erklärt Doris Merk, die Präsidentin von Soroptimist International Club Regensburg.

Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer nahm den Scheck über 2.000 Euro dankbar entgegen: „Die Regensburger Wohltätigkeitsstiftung unterstützt Regensburgerinnen und Regensburger, die in einer Notlage sind und finanzielle Hilfe benötigen. Gerade ältere Menschen mit einer kleinen Rente oder ergänzenden Grundsicherungsleistungen sind davon stark betroffen.“

Hintergrund

Wenn Menschen in einer unverschuldeten Notlage sind und Hilfe benötigen, können sie sich bei der Stiftungsverwaltung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Telefon 0941/5072544 melden.

Magazin weitere Artikel

Spendenübergabe Stern-Center an die Aktion Sonnenschein

Spendenübergabe Stern-Center an die Aktion Sonnenschein

Das Mercedes-Benz Stern-Center Regensburg unterstützt die Digitalisierung der „Aktion Sonnenschein Regensburg e.V.“ mit 2.500 €.

>> weiterlesen

Spende für bedürftige Seniorinnen

Spende für bedürftige Seniorinnen

Bei der Jazz-Matinee im vergangenen Januar wurde wieder fleißig Geld gesammelt.

>> weiterlesen

In & Out | Dezember/Januar 2020/21

In & Out | Dezember/Januar 2020/21

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

Bewerbungsphase an der OTH läuft an

Vom 01.12.2020 bis 15.01.2021 läuft die Bewerbungsfrist für die Bachelor- und Masterstudiengänge an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) mit Start im Sommersemester 2021 (Studienbeginn: 15.03.2021).

>> weiterlesen

E.O.F.T. Basecamp

E.O.F.T. Basecamp

Das E.O.F.T. Basecamp startet mit einer fulminanten ersten Episode.

>> weiterlesen

Selbsthilfegruppe für Post-Covid-Erkrankte

Post-Covid-19-Erkrankte stehen vor vielen Fragen, die derzeit auch von erfahrenen Medizinern und Fachleuten nicht beantwortet werden können.

>> weiterlesen

Rückschnitt und Kälteschutz im Garten

Rückschnitt und Kälteschutz im Garten

Dank Stutzung und Winterschutz überstehen Pflanzen nicht nur die kalte Jahreszeit, sondern gedeihen im Frühjahr noch prachtvoller.

>> weiterlesen

Ehrenamtliche Prüfer sichern berufliche Bildung

Ehrenamtliche Prüfer sichern berufliche Bildung

Von den knapp 4.300 ehrenamtlichen Prüfern in Ausbildungsberufen in der Oberpfalz und dem Landkreis Kelheim wurden dieses Jahr 183 langjährig tätige Prüferinnen und Prüfer ausgezeichnet.

>> weiterlesen

Studierenden-App revolutioniert Wäschewaschen

Studierenden-App revolutioniert Wäschewaschen

Mittels eines kontaktlosen 3-Achsen-Kompass-Sensors soll an den Waschmaschinen Strom gemessen werden, was Aufschluss darüber gibt, ob diese gerade in Betrieb sind oder nicht.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung