So bitte nicht!

Gerade im Winter gibt es einige Dinge, die man im Umgang mit dem Auto falsch machen kann. AUTO STRASSENVERKEHR hat acht typische Fehler zusammengestellt und verrät, wie man sie vermeidet. Die kompakte Übersicht reicht vom Enteisen der Scheibe bis zur richtigen Kleidung am Steuer.

Die acht Dinge, die Autofahrer nicht tun sollten, im Überblick:

1. Scheibe mit EC-Karte oder heißem Wasser enteisen

Heißes oder lauwarmes Wasser kann zu durch den Temperaturwechsel zu Spannungsrissen führen. Zum Freimachen der Scheiben sollte nur ein Eiskratzer verwendet werden. Tipp vom AUTO-Experten: Beim Abstellen des Autos die Windschutzscheibe reinigen, damit der Dreck am nächsten Morgen beim Enteisen nicht wie Schleifpapier wirkt.

2. Ständig hohe Drehzahlen und Kurzstrecken fahren

Bei niedrigen Temperaturen dauert es besonders lange, bis der Motor warm ist und die Ölversorgung optimal ist. Das sorgt für erhöhten Verschleiß. Deshalb: In der Kaltlaufphase mit niedrigen Drehzahlen fahren und Kurzstreckenfahrten möglichst vermeiden.

3. Ohne Vorwäsche in die Waschstraße

Vor der Fahrt in die Waschhalle sollte die Dreck- und Salzkruste mit einem Hochdruckreiniger entfernt werden. Im Winter empfiehlt AUTO immer ein Waschprogramm mit Unterbodenwäsche.

4. Dichtungen nicht pflegen

Unbehandelte Dichtungsgummis können bei Minusgraden reißen. Sie sollten rechtzeitig mit Silikon oder Hirschtalg geschützt werden.

5. Mit einer alten Batterie fahren

In der dunklen und kalten Jahreszeit vollbringen Stromspeicher und Lichtmaschine Höchstleistungen. Nur eine neue oder in einer Werkstatt geprüfte Batterie hält den Belastungen sicher stand.

6. Feuchtigkeit ins Auto tragen

Man sollte so wenig Schnee und Feuchtigkeit wie möglich ins Auto tragen. Sonst beschlagen die Scheiben von innen und es drohen Moder, Schimmel oder Rost. Für den Fußraum sind Gummimatten empfehlenswert.

7. Frostschutz für Scheibenwaschanlage im Winter vergessen

Bei mangelnder Sicht wegen stark verdreckter oder nicht freigekratzter Scheiben kann ein Bußgeld fällig werden. Dabei ist das Unfallrisiko bei zugefrorener, nicht funktionierender Scheibenwaschanlage ist extrem hoch. Auch der Kühlerfrostschutz sollte unbedingt vor dem Winter kontrolliert werden - in der Regel reicht eine Auslegung bis minus 25 Grad. 

8. Mit einer dicken Jacke am Steuer sitzen

Dicke Jacken und Pullover verhindern, dass der Sicherheitsgurt eng genug am Körper anliegt. Nur dann funktioniert er bei einem Unfall richtig. Außerdem schränkt dicke Kleidung die Bewegungsfreiheit ein.

Quelle: AUTO STRASSENVERKEHR

Über AUTO STRASSENVERKEHR

AUTO STRASSENVERKEHR erscheint alle 14 Tage und gehört zur Redaktionsgruppe Automobil der Motor Presse Stuttgart. Inhaltliche Schwerpunkte sind Neuheiten, Tests und Fahrberichte erschwingliche Modelle sowie lesernahe Kaufberatung und Service.

Weitere Tipps gibt es in der neuen Ausgabe 26/2018 von AUTO STRASSENVERKEHR.

Magazin weitere Artikel

Der Artikel, der bundesweit Wellen schlägt: Was ist los bei der Staatsanwaltschaft?

Der Artikel, der bundesweit Wellen schlägt: Was ist los bei der Staatsanwaltschaft?

Wegen des Artikels über den Ermittlungspfusch gegen den vom Dienst suspendierten Oberbürgermeister Joachim Wolbergs gehen bei der Regensburger Stadtzeitung Presseanfragen aus dem ganzen Bundesgebiet ein. Fehlerhafte Vernehmungsprotokolle, rüder Ton bei den Vernehmungen – was war denn bei der Staatsanwaltschaft los?

>> weiterlesen

Personalie Becker: Vertuschung des eigenen Versagens

Personalie Becker: Vertuschung des eigenen Versagens

Korruptionsaffäre: Der Stadtbau-Chef wird zum Bauernopfer einer völlig verfehlten Baupolitik der bunten Rathauskoalition.

>> weiterlesen

Der Regensburger Kneipenführer

Der Regensburger Kneipenführer

Das JUNIOR-Unternehmen vivRE präsentiert ein Freizeit-Guide für Regensburg. Im DIN A6 Taschenformat wurden von den Mitgliedern des P-Seminars der Q12 des Von-Müller-Gymnasiums die attraktivsten Kneipen, Clubs, Bars, Imbisse, Badeplätze, Chillspots und sonstige Freizeitlocations recherchiert, verglichen, beschrieben und zusammengestellt.

>> weiterlesen

Dranner bleiben

Dranner bleiben

Erst dümpelt er jahrzehntelang in mediokren deutschen Fernsehproduktionen herum – und plötzlich ist er Weltstar und zweifacher Oscar-Gewinner. Als Wiener mag er ja eine gewisse ironische Distanz zu solch einer Dichotomie in die Wiege gelegt bekommen haben. Christoph Waltz spricht exklusiv in rampstyle #17 über Roman Polanski, Quentin Tarantino, die Marktwirtschaft, den Ruhm und „Alita“.

>> weiterlesen

Fuma 28 PopUp Store im Obermünsterviertel

Fuma 28 PopUp Store im Obermünsterviertel

Das Regensburger Newcomer Label Fuma 28 bezieht ab dem 30.11. bis zum 29.12. einen kleinen PopUp Store in Obermünsterviertel .
Von der Gang – für die Gang!

>> weiterlesen

Die Schneelage in Bayern entspannt sich stetig

Die Schneelage in Bayern entspannt sich stetig

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldet für heute wieder leichten Schneefall. Stellenweise soll es bis zu zehn Zentimeter Neuschnee geben. Zum Wochenende hin wird sich die Lage aller Voraussicht nach dennoch deutlich entspannen.

>> weiterlesen

Impressionen vom Salzburger Gaisberg-Plateau

Impressionen vom Salzburger Gaisberg-Plateau

Winterwunderland am Gaisberg-Plateau, das weiterhin auf der Straße nicht erreichbar ist. Auf der Spitze ist die Straße nicht mehr ersichtlich; einzig einzelne Verkehrszeichen sind noch sichtbar.

>> weiterlesen

Impressionen der vielen Schneeeinsätze im südlichen Berchtesgadener Land

Impressionen der vielen Schneeeinsätze im südlichen Berchtesgadener Land

Durch die starken Schneefälle der letzten Zeit wurde das gesamte Berchtesgadener Land mit einer dicken weißen Schneedecke zugedeckt. Seit Tagen sind die Einsatzkräfte zahlreicher Feuerwehren und anderer Organisationen im Einsatz.

>> weiterlesen

Betrug an Senioren in Regensburg

Eine 76 jährige Frau aus Regensburg ist am Dienstagnachmittag, 08.01.2019, Opfer von Betrügern geworden. Nicht selten werden Personen mit typisch älteren Vornamen gezielt ausgewählt und kontaktiert.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung