Nürnberg Digital Festival 2019

Nürnberg Digital Festival 2019

12.–22.07.2019, Nürnberg

Das diesjährige Nürnberg Digital Festival (#nuedigital) bietet vom 12. bis 22. Juli 2019 zahlreiche Veranstaltungen in der gesamten Metropolregion. Mit Themen wie Coding, E-Commerce, VR, New Work, IT sowie Digitalisierung für Kinder und Jugendliche sind die Events ebenso vielfältig wie die Akteure. Mit von der Partie sind Kultur- und Bildungseinrichtungen, Medienhäuser und VertreterInnen aus Wirtschaft, Technologie und IT. Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt über die Website des Festivals.


-Anzeige -

„Die Digitale Transformation wirkt sich immer stärker auf sämtliche Lebensbereiche aus. Das spiegelt sich auch in der Liste der Veranstalter wider. Wir freuen uns, dass wir Jahr für Jahr mehr PartnerInnen und AkteurInnen gewinnen können, um den Austausch, die Vernetzung und den Wissenstransfer rund um digitale Themenfelder nicht nur unter Spezialisten, sondern auch für die breite Gesellschaft zu fördern“, so Ingo Di Bella, Initiator des Nürnberg Digital Festival.

Auch Digitalministerin Judith Gerlach zeigt sich erfreut: „Nürnberg kann Festival. Egal, ob traditionell wie beim Christkindlesmarkt oder Bardentreffen oder eben Hightech. Das Nürnberg Digital Festival ist ein Pflichttermin für alle, die digitale Trends und Innovationen hautnah erleben wollen. Digitalisierung passiert im Großen, aber funktioniert am besten im Kleinen, wenn die Menschen, Unternehmen und Initiativen vor Ort sie mit Leben füllen. Es gibt keinen Bereich, der nicht unter dem Einfluss des digitalen Wandels steht. Egal, ob Wirtschaft, Bildung, Gesellschaft, aber auch Kunst und Kultur. Gerade, weil das Nürnberg Digital Festival all diese Facetten zeigt, weckt es die Lust auf Digitales.“

112c 43797876220 1e2c358a2b h© Christian Mielke / Nürnberg Digital Festival

Vielfältige Akteure unterstreichen die Relevanz der Digitalen Transformation für alle Branchen

Kultureinrichtungen wie das Neue Museum und das Museum für Kommunikation, Medienhäuser wie die Nürnberger Nachrichten und das Funkhaus sowie Institutionen der Bereiche Forschung und Wissenschaft, unter anderem die TH Nürnberg oder das Innovationslabor Josephs, richten im Rahmen des Festivals Veranstaltungen aus. Auch IT-Unternehmen, Wirtschaftsvertreter und Bildungseinrichtungen, beispielsweise die Stadtbibliothek Erlangen, das Bildungszentrum oder der Kinderprogrammierclub CoderDojo, beteiligen sich aktiv mit eigenen Events. Die Hauptsponsoren Silbury, noris network, Datev, Consorsbank und immowelt spiegeln ebenfalls die fortschreitende Digitalisierung in verschiedenen Branchen wider.

Hacker Schools, BARCAMP+ und vieles mehr

Die TeilnehmerInnen dürfen 2019 spannende Highlights im Festivalprogramm erwarten. So wird es beispielsweise mehrere Programmierkurse für Jugendliche, sogenannte Hacker Schools, geben, in denen 11- bis 18-Jährige die Grundlagen der visuellen Programmiersprache Scratch erlernen. Das Staatstheater Nürnberg richtet ein Barcamp aus und diskutiert unter anderem die Frage: „Wie verändern sich Kunst und Kultur in der digitalen Gesellschaft?“

Opening Night im Z-Bau

Nach Auftaktveranstaltungen auf dem Datev IT Campus 2017 und im Germanischen Nationalmuseum 2018 wird das Nürnberg Digital Festival dieses Jahr am 12. Juli 2019 offiziell im Kulturzentrum Z-Bau eröffnet. In der Regel finden hier selbstorganisierte Vereine, Werkstätten und Künstler Raum für Kultur und Diskussion. Um an der begehrten Eröffnungsveranstaltung teilzunehmen, lohnt sich eine rasche Anmeldung.


-Anzeige -

Anmelden, loslegen und dabei sein

Ab sofort kann sich jeder digital Interessierte auf der Website des Nürnberg Digital Festival als Teilnehmer für die Veranstaltungen registrieren (www.nuernberg.digital/festival/programm). Die Anmeldung ist bis zum Festivalstart möglich, allerdings sind einige Events teilnahmebeschränkt. Schnellsein lohnt sich also.

Das Nürnberg Digital Festival

Das Nürnberg Digital Festival ist eine jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe der digitalen Gesellschaft in Nürnberg. Als offenes Netzwerk verbindet das Festival (vormals Nürnberg Web Week) seit 2012 Menschen und Organisationen aus Wirtschaft, Technologie, Bildung und Kultur in der Metropolregion Nürnberg. Die Community des Nürnberg Digital Festival treibt die aktive Gestaltung der Digitalisierung in allen gesellschaftlichen Bereichen voran.

Eine breit aufgestellte Gruppe von Menschen aus verschiedensten ortsansässigen Organisationen wie Firmen, Bildungseinrichtungen, Start-ups oder Kultureinrichtungen trägt und organisiert das digitale Festival. Alle teilen die Vision von Nürnberg als eine wirtschaftlich, kreativ und kulturell lebendige, soziale Stadt, welche die digitale Transformation als umfassenden gesellschaftlichen Wandel für sich nutzt.

Magazin weitere Artikel

In & Out | Juli 2019

In & Out | Juli 2019

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

Bürger, wehrt Euch! | Wirbel um neue Taxi-App

Bürger, wehrt Euch! | Wirbel um neue Taxi-App

Kunden beschweren sich, weil die Onlinebestellung nicht funktioniert. Fahrer sehen Fehler in der Zentrale, die will aber von Schwierigkeiten nichts wissen. Teil III der Serie „Bürger, wehrt Euch!“

>> weiterlesen

Fernweh | This is America

Fernweh | This is America

Die Stadtzeitung auf großer Tour: ein Mietwagen, 15 US-Bundesstaaten, eine kanadische Provinz und 5.500 Kilometer vom Mittleren Westen über die Ostküste bis nach Florida

>> weiterlesen

Nachgefragt | Außen pfui, innen – naja

Nachgefragt | Außen pfui, innen – naja

Eine Annäherung ans Haus der Bayerischen Geschichte: Das neue Museum am Donaumarkt zeigt Schönes, Überraschendes und Witziges – aber auch manche Peinlichkeit

>> weiterlesen

PEEP‘le | Juli 2019

PEEP‘le | Juli 2019

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

Profile & Parolen | Mersad Selimbegovic

Profile & Parolen | Mersad Selimbegovic

Mit dem Cheftrainer Mersad Selimbegovic geht der SSV Jahn in die Saison 2019/20. Der 37-jährige Fußballlehrer ist seit 2006 beim SSV Jahn. Sein Vertrag als Cheftrainer hat eine Laufzeit bis 30.06.2021.

>> weiterlesen

Redaktionsbär | Juli 2019

Redaktionsbär | Juli 2019

Unser Redaktionsbär hat bei dieser Hitze zum Glück ein grünes, schattiges Plätzchen ausmachen können, um die neueste Ausgabe der RSZ zu lesen.

>> weiterlesen

Nürnberg Digital Festival 2019

Nürnberg Digital Festival 2019

Das diesjährige Nürnberg Digital Festival (#nuedigital) bietet vom 12. bis 22. Juli 2019 zahlreiche Veranstaltungen. Mit Themen wie Coding, E-Commerce, VR, New Work, IT sowie Digitalisierung für Kinder und Jugendliche sind die Events ebenso vielfältig wie die Akteure.

>> weiterlesen

agilis sucht wieder Projekte mit Herz

agilis sucht wieder Projekte mit Herz

Was haben ein Jonglierkurs für psychisch erkrankte Menschen und Schwimmkurse für Grundschulkinder gemeinsam? Es sind zwei gemeinnützige Projekte aus der Region, die Vorbildcharakter haben. 2018 wurden sie im Rahmen des Spendenwettbewerbs von agilis ausgezeichnet. Für 2019 kann man sich ab sofort bewerben.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung