Ihr KüchenHaus – Hausmesse

Ihr KüchenHaus – Hausmesse

04/05.10.2019, Ihr KüchenHaus

Eine einmalige Gelegenheit für clevere Küchenkäufer: Im Rahmen der Hausmesse in Ihrem KüchenHaus am Freitag, dem 04.10. und Samstag, dem 05.10.2019 kann man die neuesten Küchentrends in Ihrem KüchenHaus erleben und erfahren, welche Neuheiten und Gestaltungsmöglichkeiten es mittlerweile für die zeitgemäße Einbauküche gibt. Dank der Unterstützung der Küchenmöbel- und Elektrogeräteindustrie wird es wieder einmalige Angebote für Traumküchen geben. Hier gibt es Küchen am laufenden Meter schon ab 598 €. Neueste Gerätetechnik zum Industriepreis. Selbst der weiteste Weg lohnt sich.

Versprochen ist Versprochen!

- Anzeige -
Perfekt inszenierte Küchen erlebeben, gepaart mit modernster Gerätetechnik der Firma Miele, Neff, Bora, Siemens, Gaggenau und vieler mehr. Traumküchen von 4.000–60.000 € – frech und innovativ. Kurze Wege, Arbeitsfläche, wo sie gebraucht wird, und Handgriffe, die sitzen. Beim Kochen wird klar, wer seine Küche gründlich geplant hat. Um herauszufinden, wie viel Arbeitsfläche benötigt wird und wie die Spüle positioniert werden sollte, arbeiten die Profis aus Ihrem KüchenHaus mit dem sogenannten Arbeitsdreieck. Es handelt sich dabei um ein Modell, um die Bewegungsabläufe zwischen Vorbereitungs-, Koch- und Spülbereich zu optimieren. Gerade in kleinen Küchenräumen kommt es darauf an, dass man multifunktionale Flächen hat. Die Idee perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, so muss eine Küche sein. Dafür leben die Küchenprofis in Ihrem KüchenHaus. Über 4.000 zufriedene Kunden sprechen für sich – da stimmt nicht nur der Preis. Einige „Schmankerl“ zur Hausmesse gibt es unter www.ihr-kuechenhaus.de

Am Freitag, dem 04.10.2019 wird ein Profikoch der Firma Miele live im Küchenhaus seine Kunst zum Besten geben. Am Samstag, dem 05.10.2019 werden die geheimen Tricks der Gourmetküche der Firma Neff offengelegt. Hier kann man den Zauberern der Küche einfach über die Schulter schauen und bestimmt die eine oder andere Idee mit nach Hause nehmen. Fragen sind Erwünscht!

Wenn sich die Kleinen in der Hüpfburg vergnügen und anschließend zum Kinderschminken gehen, können die Großen mit etwas Glück am Glücksrad mit Lucky noch das große Los gewinnen: Preise von über 3.000 € oder ein Zusatzrabatt auf die neue Küche. Ein Dreh kostet nur 50 Cent und der Erlös (die vollen 50 Cent) gehen an eine soziale Einrichtung. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Hier können sich alle sozialen Einrichtungen, wie Kindergarten, Behindertenheim usw. bis zum 05.10. um 12 Uhr bewerben . Einfach anmelden und der Erlös wird dann am Samstag Abend ab 18 Uhr öffentlich ausgelost.



Magazin weitere Artikel

Bürger, wehrt Euch! | Die Stadt mal wieder voll daneben

Bürger, wehrt Euch! | Die Stadt mal wieder voll daneben

Ach, unsere Stadtverwaltung! Immer wieder blamiert sie sich, so gut es geht! Und jetzt hat die offensichtlich vollkommen führungslose Verwaltung noch eins, besser gesagt zwei draufgesetzt! Teil IV der Serie.

>> weiterlesen

In & Out | Oktober 2019

In & Out | Oktober 2019

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

5. Regensburger Weihnachtscircus

5. Regensburger Weihnachtscircus

19.12.2019–05.01.2020, Dultplatz

Der 5. Regensburger Weihnachtscircus verleiht der Poesie Flügel. „Einfach himmlisch“ heißt das komplett neue Programm, das im festlich geschmückten Zelt auf dem Dultplatz in die Welt kleiner Wunder und großer Gefühle entführt.

>> weiterlesen

„quantum satis“ – Verpackungsbewusst, bedarfsgerecht, nachhaltig & entschleunigt einkaufen

„quantum satis“ – Verpackungsbewusst, bedarfsgerecht, nachhaltig & entschleunigt einkaufen

Am 12. Oktober eröffnet in Regenstauf ein neues Einzelhandelsgeschäft mit besonderem Konzept. Der Name „quantum satis“ heißt übersetzt „so viel wie nötig“. Die Kunden können in dem biozertifizierten Laden Lebensmittel in ihrer Ursprünglichkeit sowie weitere, ganz bewusst ausgewählte Produkte für den täglichen Bedarf kaufen.

>> weiterlesen

Jubiläum | Das Scharfgericht für die Wirte

Jubiläum | Das Scharfgericht für die Wirte

Das Stadtzeitungsbuch mauserte sich wegen seiner Lokal-Kritiken vom Stadtführer zum Kultobjekt.

>> weiterlesen

Profile & Parolen | Louisa Sophia Drgala

Profile & Parolen | Louisa Sophia Drgala

„Einfach himmlisch“ ist das Motto vom diesjährigen Weihnachtscircus, der auch heuer wieder in Regensburg am Dultplatz gastieren wird. Vom 19.12. bis 05.01. zeigen die besten Artisten der Welt in der Manege dann ihr Können und ihre Tricks; eine von ihnen ist Sophia Drgala. Die Spitzenartistin wird die Zuschauer mit ihrer Darbietung am „chinesichen Mast“ (Pole) faszinieren.

>> weiterlesen

Redaktionsbär | Oktober 2019

Redaktionsbär | Oktober 2019

Unser Redaktionsbär hat sich wieder einmal die aktuelle Ausgabe der Regensburger Stadtzeitung geschnappt und sich an einem steinigen Ort niedergelassen, um sie zu lesen.

>> weiterlesen

„Laufen verbindet“ – 10.000 Euro für den Benefizlauf

„Laufen verbindet“ – 10.000 Euro für den Benefizlauf

Insgesamt 10.000 Euro hat der 50-Kilometer-Benefizlauf des Armin-Wolf-Laufteams im August vom Straubinger Gäubodenvolksfest zur Dult-Bierprobe im Glöckl Festzelt eingebracht.

>> weiterlesen

Dinnershow Varieté Royal abgesagt

Die Dinnershow-Reihe Varieté Royal, deren Premiere am 22. November 2019 im Marstall von Schloss St. Emmeram in Regensburg stattfinden sollte, musste abgesagt werden.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung