Energie wird Natur

Energie wird Natur

Bildunterschrift: Energie wird Natur Regensburg 2021 – mit 31538 Watt im Ziel angekommen.

 

Nach lebhaften Tagen mit intensiven Spendensprints, vielen Teilnehmern und tollen Höhepunkten endete die Aktionswoche von Energie wird Natur Regensburg 2021. Die Spendensumme liegt damit dieses Jahr bei 9.000 €.

- Anzeige -
Für jede der 15 Schulen, sozialen Einrichtungen und Sportvereine bedeutet dieses Ergebnis einen Spendenbetrag von 600 €. Wildblumenwiesen, grüne Klassenzimmer, Teichbiotope, Insektenwelten – viel Natur in Stadt und Landkreis wird mit diesen Beträgen ermöglicht. Enthalten sind in dem Spendenbetrag nicht nur die erradelten Gelder – pro Watt sind von den Partnern 20 Cent in den Fördertopf gelegt worden –, sondern ebenso die durch den Spendensprint der Eisbären Regensburg (Projekt 29), den Fanclub Battle (Bayern München gegen Borussia Dortmund), das Stadtmarketing Regensburg und weitere Partner gespendeten Beträge. Zur glatten Summe aufgerundet wurde der Betrag durch das netzwerk natur Projektbüro.

  • gepostet am: Dienstag, 27. Juli 2021

Magazin weitere Artikel

MdL Sylvia Stierstorfer einstimmig als FU-Kreisvorsitzende wiedergewählt

MdL Sylvia Stierstorfer einstimmig als FU-Kreisvorsitzende wiedergewählt

Frauen-Union Regensburg-Land will auch künftig Impulsgeber sein.

>> weiterlesen

Nachgefragt | Der stille Tod von Russlands Wäldern

Nachgefragt | Der stille Tod von Russlands Wäldern

Die Regensburger Stadtzeitung hat bereits im Mai über IKEAs Mitverantwortung an illegalen Rodungen in den Karpaten Osteuropas berichtet. Nun hat sich die ARD am 15.07.2021 im Format „Kontraste“ mit weiteren fragwürdigen Aktivitäten in russischen Wäldern auseinandergesetzt.

>> weiterlesen

Nachgefragt | Regensburger Unterwelten August/September 2021

Nachgefragt | Regensburger Unterwelten August/September 2021

Auch in dieser Ausgabe geht die Stadtzeitung für die Rubrik „Regensburger Unterwelten“ einem besonderen Relikt der Stadtgeschichte nach.

>> weiterlesen

In & Out | August/September 2021

In & Out | August/September 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

Getestet und für sehr gut befunden: das neue Braumeisterbrot

Getestet und für sehr gut befunden: das neue Braumeisterbrot

Jürgen Bauer entwickelt mit gemeinsam Kneitinger ein kräftig aromatisches Bauernbrot

>> weiterlesen

Tiergarten Straubing

Tiergarten Straubing

Der Tiergarten Straubing ist als einziger größere Zoo Ostbayerns ein Schmuckstück der Gäubodenmetropole Straubing.

>> weiterlesen

Nachgefragt | Der Hundestrand am Pielmühler Wehr: Beamtenmikado contra Umweltschutz

Nachgefragt | Der Hundestrand am Pielmühler Wehr: Beamtenmikado contra Umweltschutz

Am sogenannten Hundestrand am Pielmühler Wehr sind die Ortsansässigen gerne. Und natürlich fällt dabei Müll an – der dann oftmals einfach so liegen bleibt. Denn: Es gibt dort auf dem gesamten weitläufigen Gelände keinen einzigen Mülleimer.

>> weiterlesen

PEEP‘le | August/September 2021

PEEP‘le | August/September 2021

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

Redaktionsbär | August/September 2021

Redaktionsbär | August/September 2021

Unser kleiner Redaktionsbär hat sich im Schatten eines Baumes niedergelassen, um die Doppelausgabe August/September zu lesen.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung