Eisbären treffen wichtige Personalentscheidungen

Eisbären treffen wichtige Personalentscheidungen

Bildunterschrift: Eisbären-Geschäftsführer Christian Sommerer (li.) unterzeichnete in der Donau-Arena die Verträge mit dem Sportlichen Leiter Stefan Schnabl (vo. Li.) und Eisbären-Cheftrainer Max Kaltenhauser (vo. Re.). Hinten Mitte: Martin Gottschalk, Lieiter der Unternehmenskommunikation der REWAG, rechts daneben Christian Volkmer, Hauptgesellschafter der Eisbären.

 

Kurz vor Beginn der Playoffs in der Oberliga Süd haben die Eisbären Regensburg zwei richtungsweisende Personalentscheidungen getroffen. Geschäftsführer Christian Sommerer verlängerte in der Donau-Arena im Rahmen einer Pressekonferenz mit dem Partner REWAG die Verträge mit dem sportlichen Leiter Stefan Schnabl und dem Cheftrainer Max Kaltenhauser.

- Anzeige -
Stefan Schnabl, 52, begann 1985 beim EV Regensburg mit dem Eishockeyspielen und hat in den vergangenen 35 Jahren alle Stationen als Spieler, Co-Trainer und Trainer durchlaufen. Seit November 2017 ist er feste Säule bei den Eisbären. Neben der sportlichen Leitung liegt das Augenmerk des gebürtigen Regensburgers auf der Koordination aller sportlichen Abläufe und insbesondere auch auf der Nachwuchsarbeit.

Max Kaltenhauser, 39, kommt ursprünglich aus Ebersberg und begann im Jugendteam des EHC Klostersee mit dem Eishockey. Als Spieler durchlief er verschiedene Stationen über Landshut, Erding, Straubing, Kaufbeuren, Crimmitschau, Leipzig, Passau und Waldkraiburg. In der Saison 2007/2008 stand er bereits für die Eisbären auf dem Eis, bevor er schließlich im November 2019 als Chefcoach die Eisbären übernahm. Er verlängerte für weitere zwei Jahre.

Das Gespann Schnabl-Kaltenhauser hat die Eisbären bereits in der vergangen wie in der laufenden Saison erfolgreich an die Spitze der Oberliga Süd geführt. „Wir hoffen auf weitere gute Jahre“, lobte Geschäftsführer Christian Sommerer die sportliche Konstanz in der Arbeit.

„Auch wenn wir nicht immer einer Meinung sind, so verfolgen wir doch das gleiche Ziel“, unterstrich Eisbären-Hauptgesellschafter Christian Volkmer die Erfolgsorientierung des Kleeblattes aus Sport und Geschäftsführung.

- Anzeige -

„Wir sind sehr stolze Partner der Eisbären“, bekräftigte Martin Gottschalk, Leiter der Unternehmenskommunikation bei der REWAG die langjährige Partnerschaft und gratulierte dem erfolgreichen Duo zur Meisterschaft.

  • Tags:
  • gepostet am: Mittwoch, 17. März 2021

Magazin weitere Artikel

Nachgefragt | Das „Kreutzer‘s beim Puff“ – Stationen einer Erfolgsgeschichte

Nachgefragt | Das „Kreutzer‘s beim Puff“ – Stationen einer Erfolgsgeschichte

Frühjahr 2011. Das Regensburger Hafengebiet. Ausgerechnet hier eröffnete Matthias Kreutzer ein Restaurant. Die meisten waren skeptisch.

>> weiterlesen

In & Out | Oktober 2021

In & Out | Oktober 2021

Die In-&-Out-Liste der RSZ gefährdet Ihre Gesundheit! Meiden Sie Wertungen mit satirischem Inhalt – Sie könnten ihn womöglich nicht erkennen! Magenbeschwerden und Zornausbrüche sind die unvermeidbare Folge!

>> weiterlesen

MdL Sylvia Stierstorfer einstimmig als FU-Kreisvorsitzende wiedergewählt

MdL Sylvia Stierstorfer einstimmig als FU-Kreisvorsitzende wiedergewählt

Frauen-Union Regensburg-Land will auch künftig Impulsgeber sein.

>> weiterlesen

Nachgefragt | Der stille Tod von Russlands Wäldern

Nachgefragt | Der stille Tod von Russlands Wäldern

Die Regensburger Stadtzeitung hat bereits im Mai über IKEAs Mitverantwortung an illegalen Rodungen in den Karpaten Osteuropas berichtet. Nun hat sich die ARD am 15.07.2021 im Format „Kontraste“ mit weiteren fragwürdigen Aktivitäten in russischen Wäldern auseinandergesetzt.

>> weiterlesen

Kleinanzeigen

PRIVATE KLEINANZEIGEN – kostenlos. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Betreff: Kleinanzeige)

>> weiterlesen

PEEP‘le | Oktober 2021

PEEP‘le | Oktober 2021

Die RSZ nimmt Sie jeden Monat mit auf eine Reise ins Herzen des Stadtlebens. Bekannte Gesichter. Was war los in Regensburg?

>> weiterlesen

Redaktionsbär | Oktober 2021

Redaktionsbär | Oktober 2021

Bevor die bunten Blätter ganz hinunterfallen, setzt sich unser kleiner Redaktionsbär noch einmal ins Grüne. Welches sonnige Plätzchen hat er sich ausgesucht?

>> weiterlesen

Getestet und für sehr gut befunden: das neue Braumeisterbrot

Getestet und für sehr gut befunden: das neue Braumeisterbrot

Jürgen Bauer entwickelt mit gemeinsam Kneitinger ein kräftig aromatisches Bauernbrot

>> weiterlesen

Tiergarten Straubing

Tiergarten Straubing

Der Tiergarten Straubing ist als einziger größere Zoo Ostbayerns ein Schmuckstück der Gäubodenmetropole Straubing.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung