Trotz Corona – Ovigo Theater vermeldet erfreuliche Bilanz

Trotz Corona – Ovigo Theater vermeldet erfreuliche Bilanz

- Anzeige -
3.495. So viele Menschen besuchten im Jahr 2020 Aufführungen des OVIGO Theaters. Trotz der Corona-Pandemie können die Theatermacher aus dem Landkreis Schwandorf damit erfreuliche Zahlen vermelden, so OVIGOs 1. Vorsitzender und künstlerischer Leiter Florian Wein. Damit ist vor allem das neue Format der OVIGO Theater Zeitreise gemeint, die im Juli 2020 ihre Premiere bei Burg Murach bei Oberviechtach feierte. In geführten Erlebniswanderungen wurden den Besuchern geschichtliche Hintergründe bedeutsamer Orte und die Sagen in der Oberpfalz anschaulich und lebendig mit Schauspielszenen nähergebracht. Insgesamt konnte das OVIGO Theater im Jahr 2020 vier Produktionen an zwölf verschiedenen Schauplätzen aufführen. 63 Aufführungen standen letztlich zu Buche. 60 mussten im Laufe des Jahres abgesagt werden (59 wegen Corona, eine wegen eines Unwetters). OVIGO ist trotz der starken Mitgliederzahl von 193 immer auf der Suche nach neuen Gesichtern. Die Kontaktdaten findet man über www.ovigo-theater.de.

Kultour weitere Artikel

Trotz Corona – Ovigo Theater vermeldet erfreuliche Bilanz

Trotz Corona – Ovigo Theater vermeldet erfreuliche Bilanz

Trotz der Corona-Pandemie können die Theatermacher aus dem Landkreis Schwandorf erfreuliche Zahlen vermelden.

>> weiterlesen

6. Jugendfotopreis Oberpfalz – Trau Dich

6. Jugendfotopreis Oberpfalz – Trau Dich

Der 6. Jugendfotopreis Oberpfalz sucht wieder die besten Fotografien, Fotoserien und Bildreportagen von Jugendlichen aus der ganzen Oberpfalz.

>> weiterlesen

Der andere Blick – Audio-Guide für Kinder und Familien

Der andere Blick – Audio-Guide für Kinder und Familien

Der andere Blick – unter diesem Motto startete das Kunstforum Ostdeutsche Galerie ein Projekt, bei dem ein Audio-Guide für Kinder und Familien entstehen soll.

>> weiterlesen

Willy Astor – Jäger des verlorenen Satzes

Willy Astor – Jäger des verlorenen Satzes

Der Podestsänger Willy Astor präsentiert im Herbst sein neues Programm für Wortgeschrittene und ist der Jäger des verlorenen Satzes.

>> weiterlesen

Schöner arbeiten: Kunst für Videokonferenzen

Schöner arbeiten: Kunst für Videokonferenzen

Unter dem Motto „Kunst für Kultur“ sind kostenfreie Hintergründe mit Werken zeitgenössischer Künstler für Videokonferenzen erhältlich.

>> weiterlesen

Martina Schwarzmann

Martina Schwarzmann

So poetisch, wie geraderaus überhaupt sein kann, erzählt und singt die Schwarzmann vom Wahnsinn ihres ganz normalen Lebens.

>> weiterlesen

Conni – das Zirkusmusical

Conni – das Zirkusmusical

Conni hat am Wochenende etwas ganz Besonderes vor: Zusammen mit ihren Freunden Julia und Simon steht eine große Zirkus-Aufführung in der KiTa bevor.

>> weiterlesen

Erstes Projekt zur Provenienzforschung im KOG abgeschlossen

Erstes Projekt zur Provenienzforschung im KOG abgeschlossen

Seit Dezember 2018 hat Provenienzforscherin Natascha Mazur M.A. Werkbiografien von insgesamt 146 Gemälden untersucht. Dank einer Förderung durch den Bund konnte das Museum die Provenienzforschung für weitere Kunstwerke fortsetzen.

>> weiterlesen

Das Kunstforum Ostdeutsche Galerie baut seine digitalen Angebote aus

Da das Kunstforum Ostdeutsche Galerie bis auf weiteres geschlossen bleiben muss, gibt es nun auf der Website mehr zu sehen.

>> weiterlesen

Theater & Oper weitere Artikel

Trotz Corona – Ovigo Theater vermeldet erfreuliche Bilanz

Trotz Corona – Ovigo Theater vermeldet erfreuliche Bilanz

Trotz der Corona-Pandemie können die Theatermacher aus dem Landkreis Schwandorf erfreuliche Zahlen vermelden.

>> weiterlesen

Conni – das Zirkusmusical

Conni – das Zirkusmusical

10.07., Stadthallen Stadion, Cham, 13 Uhr

Conni hat am Wochenende etwas ganz Besonderes vor: Zusammen mit ihren Freunden Julia und Simon steht eine große Zirkus-Aufführung in der KiTa bevor.

>> weiterlesen

Neue Theaterspitze

Neue Theaterspitze

Der Verwaltungsrat des Theaters Regensburg hat Sebastian Ritschel (ab Spielzeit 2022/23) als neuen Intendanten bekanntgegeben sowie Dr. Matthias Schloderer (ab Februar 2021) zum neuen Kaufmännischen Vorstand bestellt.

>> weiterlesen

Sensationeller Erfolg für die erste Ausgabe des Festivals Bayreuth Baroque

Mit einem komplett ausverkauften Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth und weltweit fast 360.000 erreichten Viewern ging das erste Festival Bayreuth Baroque zu Ende.

>> weiterlesen

Schauspieldirektor Klaus Kusenberg übernimmt Interimsintendanz am Theater Regensburg

Schauspieldirektor Klaus Kusenberg übernimmt Interimsintendanz am Theater Regensburg

In der Spielzeit 2021/22 soll Schauspieldirektor Klaus Kusenberg interimistisch das Theater Regensburg leiten, bis für die Spielzeit 2022/23 eine Nachfolge für Intendant Jens Neundorff von Enzberg gefunden ist.

>> weiterlesen

Absage der Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2020

16.–25.07.2021, Schloss Thurn und Taxis

Mit großem Bedauern muss der Veranstalter mitteilen, dass die Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2020 wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden müssen.

>> weiterlesen

Krimidinner – Review

Krimidinner – Review

Die RSZ wird Zeuge mysteriöser Morde auf der Pferderennbahn. Im Ambiente der 60er-Jahre spielt die vierköpfige Schauspielertruppe um ihr Leben.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung