„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2018 | Die festliche Eröffnungsfeier mit viel Prominenz

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2018 | Die festliche Eröffnungsfeier mit viel Prominenz

- Anzeige -
Am Mittwoch, dem 28. November um 12 Uhr öffnete der „Romantische Weihnachtsmarkt“ wieder seine Tore für Gäste aus der ganzen Welt. Ab 18 Uhr konnte das Publikum im Schlosshof die festliche Eröffnungsfeier miterleben. Als Ehrengäste waren Ministerpräsident Dr. Markus Söder und der Tennisprofi Boris Becker zugegen.

Eine Fanfare stimmte auf die Eröffnungszeremonie ein, bevor die „Chorphilharmonie Regensburg“ unter der Leitung von Horst Frohn das Programm hochkarätig fortsetzte. Das „Romantische Trompetenecho“ beschloss den musikalischen Teil der Zeremonie. Danach wandte sich das „Fürstliche Christkind“ mit dem traditionellen Gedichtvortrag an die in großer Zahl erschienenen Gäste und Medienvertreter aus aller Welt. Zum Abschluss erfolgte die kirchliche Segnung des Weihnachtsmarktes und seiner Gäste durch H. H. Pfarrer Roman Gerl.


I. D. Fürstin Gloria von Thurn und Taxis betrat den Balkon, um den „Romantischen Weihnachtsmarkt“ und die kommende Adventszeit, unterstützt von Dr. Markus Söder, einzuläuten. Ganz herzlich grüßte sie auch die immer willkommenen Kinder. Ihre Gäste führte sie anschließend in den Madonnensaal, die von den Ansprachen des Veranstalters Peter Kittel und des bayerischen Ministerpräsidenten unterhalten wurden und noch bis in den späten Abend bei vergnüglichen Gesprächen mit Köstlichkeiten von Sternegastronom Anton Schmaus verwöhnt wurden.



Bildunterschrift

(v. li.) H. H. Pfarrer Roman Gerl, das "Fürstliche Christkind" Julia Obermeier, I. D. Fürstin Gloria von Thurn und Taxis, Ministerpräsident Dr. Markus Söder und der Veranstalter Peter Kittel

Achtung, Geheimtipp!

Jetzt bequem von zu Hause Online-Tickets bestellen, und den Markt schnell und ohne langes Schlangestehen durch die VIP-Gasse betreten!

Artikel zum Programm

Info

www.wm-tut.de, 0941/2802180

Kultour weitere Artikel

Prinzenpaare läuten Faschingsfinale im DEZ ein

Prinzenpaare läuten Faschingsfinale im DEZ ein

Auch in diesem Jahr wird das Donau-Einkaufszentrum wieder zur ostbayerischen Faschingshochburg.

>> weiterlesen

Rosenmontagsball mit der Band Endstation

Rosenmontagsball mit der Band Endstation

Traditionell zum Rosenmontag findet heuer in der Arber Wirtschaft zum ersten Mal ein Rosenmontagsball statt. Musikalisch untermalt wird dieser durch das Trio „Endstation“.

>> weiterlesen

Lord of the Dance

Lord of the Dance

In modernem Gewand präsentiert sich die Erfolgsshow Lord of the Dance, die den Untertitel „Dangerous Games“ trägt. Lord of the Dance zeigt sich in einer von riesigen LED-Wänden geprägten Kulisse und mit variierten Kostümen als eine Art Best-of, das den Fans ein brillantes Wiedersehen...

>> weiterlesen

Jenseits von St. Emmeram – Rockrevue

Jenseits von St. Emmeram – Rockrevue

Fünf Jahre nach „Ein Sommernachtsalbtraum auf St. Emmeram“ beschließt das Theater Regensburg wieder einen absurd-komischen, rockenden Regensburg-Abend zu geben. Erstmals in Zusammenarbeit mit dem Autor und Regisseur Marc Becker, aber erneut mit der stadtbekannten Band um Gerwin...

>> weiterlesen

Wolfgang Petry: Das ist Wahnsinn! (Musical)

Wolfgang Petry: Das ist Wahnsinn! (Musical)

DAS IST WAHNSINN! wird vom 7. April bis 7. Juni 2020 in vielen Stadthallen und Mega-Arenen zu erleben sein, dafür wird die Ausstattung und die Soundanlage der Produktion angepasst.

>> weiterlesen

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Lebendkrippe aus Pilsen fasziniert

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Lebendkrippe aus Pilsen fasziniert

Am Samstag, dem 21. Dezember 2019 gastierte die Lebendkrippe aus der Gemeinde Starý Plzenec (Pilsen – CZ) im Schlosspark des „Romantischen Weihnachtsmarktes auf Schloss Thurn und Taxis“.

>> weiterlesen

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel – das Musical

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel – das Musical

Es ist eine der schönsten Märchenverfilmungen überhaupt und aus dem Fernsehprogramm zur Weihnachtszeit kaum wegzudenken: „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Bei dem Gedanken an das Kultmärchen schwelgen Erwachsene verzückt in Kindheitserinnerungen, und die Kleinen von heute lassen...

>> weiterlesen

Irina Titova – Queen of Sand

Irina Titova – Queen of Sand

Mit ihrer sensationellen Show „Sandsation“ zog die „Queen of Sand“ Irina Titova bereits auf ihrer ersten Deutschlandtournee 2018 die Zuschauer in ihren Bann. Die talentierte Russin entführt ihr Publikum live „In 80 Bildern um die Welt“ und diese Bilder hinterlassen einen...

>> weiterlesen

MONDWIND – „Der Zaubermantel“

MONDWIND – „Der Zaubermantel“

Der Zaubermantel ist eine Märchenshow, die den Besucher schnell in die Welt eines Harry Potter versetzt, eine Welt voller Magie und unglaublicher Ereignisse um einen arglosen Taugenichts, der mit Hilfe eines Zaubermantels dazu auserkoren wird, die Welt vor der ewigen Dunkelheit zu retten....

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung