„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Fürstin Gloria rockt

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Fürstin Gloria rockt

01./21./22.12., Schloss Thurn und Taxis, 17 Uhr

- Anzeige -
Bereits in den vergangenen Jahren begeisterte I.D. Fürstin Gloria von Thurn und Taxis das Weihnachtsmarktpublikum mit ihrer mitreißenden und unverwechselbaren Leadstimme. Am Sonntag, dem 01.12. und 22.12. sowie am Samstag, dem 21.12. jeweils um 17 Uhr wird I. D. Fürstin Gloria erneut Weihnachtsklassiker mit der angesagten Regensburger Rockformation Sacco & Mancetti zum Besten geben und dem Schlosshof einheizen. Mit einem Rock-’n’-Roll-inspirierten „Ihr Kinderlein kommet“, einer swingigen „Lasst uns froh und munter sein“-Interpretation und einer rockigen Version von „Leise rieselt der Schnee“ im Repertoire bringt I. D. Fürstin Gloria buchstäblich Bewegung in den Schlosshof! Der Auftritt der Fürstin zusammen mit Sacco & Mancetti zählt zu den Höhepunkten des „Romantischen Weihnachtsmarktes“ und garantiert ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse.

Fürstin Gloria liest die Weihnachtsgeschichte

Einer inzwischen längst Kult gewordenen Tradition folgend, wird I. D. Fürstin Gloria von Thurn und Taxis im Rahmen des „Romantischen Weihnachtsmarktes auf Schloss Thurn und Taxis zu Regensburg“ an diesen Terminen auch wieder die biblische „Weihnachtsgeschichte“ nach Lukas 2, 1-20 lesen!

Traditionell zählen diese Programmpunkte zu den ganz großen Publikumsmagneten. Der Veranstalter geht davon aus, dass auch heuer wieder Tausende von Besuchern eigens zu diesen Ereignissen auf den „Romantischen Weihnachtsmarkt“ strömen werden. Bitte rechtzeitig anreisen!

zum Ticketshop

 



 

Kultour weitere Artikel

Pop-up Café vor dem Kunstforum Ostdeutsche Galerie auch im August

Pop-up Café vor dem Kunstforum Ostdeutsche Galerie auch im August

Noch bis zum 19. August wird der besondere Oldtimer mit der mobilen Cafébar mittwochs vor dem Kunstforum Ostdeutsche Galerie zu finden sein.

>> weiterlesen

„Figuration und Farbe

„Figuration und Farbe" – Ausstellung in der Galerie Carola Insinger

Vom 9. August bis zum 13. September 2020 präsentiert die Galerie Carola Insinger Arbeiten der Künstlerin Hanni Goldhardt.

>> weiterlesen

Ausstellung: „Einblicke. Menschen in Regensburg“

Ausstellung: „Einblicke. Menschen in Regensburg“

Was macht überhaupt die Verbindung zu einer Stadt wie Regensburg aus?

>> weiterlesen

Der Kulturmontag

Der Kulturmontag

Der Kulturmontag im Degginger verwandelt sich am 3. August 2020 ab 19 Uhr zu einem Charakter-Design-Studio.

>> weiterlesen

Kindertheater: „Frau Sonntags Woche“

Kindertheater: „Frau Sonntags Woche“

Frau Sonntags Woche ist ein Stück über Rituale, über Phantasie und über eine starke Frau, die Mut hat, sich ihr Leben so einzurichten, wie es ihr gefällt.

>> weiterlesen

Frankenstein

Frankenstein

Der ehrgeizige Wissenschaftler Viktor Frankenstein erschafft einen künstlichen Menschen. Frei nach dem Roman von Mary Shelley.

>> weiterlesen

Improtheater Chamäleon – Impromarathon 2020 – Provinz – Stadt – Metropole

Das Improtheater Chamäleon bietet Impro und Musik: 15 Uhr: Musikshow, 17 Uhr: Maestro – Wettkampf um die Deutsche Improkrone20 Uhr: Hinter den Kulissen.

>> weiterlesen

Improtheater Chamäleon – „From a distance“

Durch das Thema „Nähe und Distanz“, das sicher alle in der letzten Zeit beschäftigt hat, sollen verschiedene Blickwinkel auf Figuren, Orte und Ereignisse eingenommen werden.

>> weiterlesen

360 °. Kunst an Litfaßsäulen

360 °. Kunst an Litfaßsäulen

3 prominent platzierte Litfaßsäulen der Mittelbayerischen Plakatwerbung stehen insgesamt für jeweils 10 Tage zur Verfügung. Dabei erhält jede Künstlerin/jeder Künstler die Möglichkeit, jeweils eine der Säulen zu gestalten.

>> weiterlesen

Musik weitere Artikel

Fullhouse Blues Gang

Fullhouse Blues Gang

08.08.2020, Freier TuS Sportgaststätte Regensburg, 18.30 Uhr

Das Repertoire der sechs altgedienten Musiker der Fullhouse Blues Gang aus dem Großraum Regensburg besteht hauptsächlich aus erdigem Blues und Rock ‘n‘ Roll.

>> weiterlesen

Silverstein

Silverstein

21.05.2021, Backstage Werk, München, 20 Uhr

Nach zwanzig Bandjahren auf dem Buckel, mehr als zweitausend Shows auf der ganzen Welt, mehr als einer Million verkaufter Alben sind Silverstein an dem Punkt angelangt, an den sie immer wollten.

>> weiterlesen

Rock Classics unplugged

21.08.2020, Biergarten am VAZ, Burglengenfeld, 18 Uhr

Mathias „Lemmy“ Kiener präsentiert Rock Classics aus vier Jahrzehnten.

>> weiterlesen

Knucklehead Inc.

22.08.2020, Biergarten am VAZ, Burglengenfeld, 18 Uhr

Die Band Knucklehead Inc. bedient die ganze Bandbreite des Rock. Es stehen sowohl die Klassiker von ACDC bis ZZ Top als auch neue Genres wie Volbeat auf dem Speiseplan.

>> weiterlesen

Mysterica

Mysterica

28.08.2020, Biergarten am VAZ, Burglengenfeld, 18 Uhr

Mysterica stehen für harte Riffs, stampfenden Rythmus und verzerrte Gitarren.

>> weiterlesen

The Rooster Crows

29.08.2020, Biergarten am VAZ, Burglengenfeld, 18 Uhr

The Rooster Crows bieten authentisch dargebotenen, handgemachten Country und Folk mit einer Prise Blues und gezielten Ausflügen in Rock und Rockabilly.

>> weiterlesen

Schmarrnkerl & Funkerl

06.09.2020, Biergarten am VAZ, Burglengenfeld, 11 Uhr

Da sie im Laufe der Jahre auch einigen Prominenten ihr Getränk servieren durften, verfügen sie über viele lustige Geschichten vor allem verpackt in vielen bekannten Liedern.

>> weiterlesen

Andreas Kümmert Duo

Andreas Kümmert Duo

27.09.2020, Biergarten am VAZ, Burglengenfeld, 18 Uhr

Raue Rock’n’Roll-, Soul- und Blues-Musik.

>> weiterlesen

Absage der Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2020

16.–25.07.2021, Schloss Thurn und Taxis

Mit großem Bedauern muss der Veranstalter mitteilen, dass die Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2020 wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden müssen.

>> weiterlesen

Absage: WeinMusikFest und Jazzweekend

Der Freistaat Bayern gab am 15. April bekannt, dass aufgrund der Corona-Pandemie Großveranstaltungen in Bayern bis Ende August untersagt werden.

>> weiterlesen

CD-Kritik | Sinan-G – Gangstas Paradise

CD-Kritik | Sinan-G – Gangstas Paradise

Das Beste zuerst: Auf „Gangstas Paradise“ finden sich zum Glück nur acht Tracks. Trotzdem schafft es Sinan G auf dieser kurzen Spielzeit spielend einfach, ein Gefühl von Monotonie und Langeweile zu erzeugen.

>> weiterlesen

CD-Kritik | Anti-Flag – 20/20 Vision

CD-Kritik | Anti-Flag – 20/20 Vision

Keine Frage: Anti-Flag haben richtig gute Punkrock-Songs geschrieben („911 for Peace“, „Turncoat“) und damit schon lange einen Legendenstatus inne. Sie werden ebenfalls nicht müde, in kurzen Abständen neue Alben herauszubringen, die an Energie und Wut nicht abnehmen.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung