„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Benefizaktion

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Benefizaktion

22.11.–23.12.2019, Schloss Thurn und Taxis

- Anzeige -
Der „Romantische Weihnachtmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“ ruft. Wer vor Ort langes Schlange stehen vermeiden, Geld sparen und noch dazu einen guten Zweck unterstützen möchte, muss jetzt schnell sein: Für die gesamte Benefizaktion steht nur ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung.

An acht Terminen bietet die Veranstaltungsservice Peter Kittel GmbH in Zusammenarbeit mit der Mittelbayerischen Zeitung ein unschlagbares Angebot: Premiumtickets (einlösbar an allen Markttagen) zum Schnäppchenpreis von 5 €, anstatt 9,50 €! Und als Superschmankerl gibts für den Kauf von neun Premiumtickets die zehnte Karte kostenlos obendrauf! Mit Erwerb eines Tickets unterstützt der Käufer eine ganz besondere Hilfsaktion: Pro verkauftem Ticket fließen 0,50 € an die Waldkinder-Regensburg in Pielenhofen. Mit den vereinnahmten Geldern wird das Erlebnisprojekt „Wildbienenparadies Waldkinder-Regensburg“ finanziert. Dabei wird u. a. eine von Dr. Hermann Hanika zur Verfügung gestellte Fläche in Pielenhofen unter Expertenanleitung kindgerecht und mit hohem Lern- und Erlebniswert zu einem Insekten- und Wildbienenparadies aufgewertet. Durch umfangreiche Pflanzaktionen und der Anbringung von Nisthilfen wollen die Waldkinder ideale Lebensräume für Wildbienen und andere Insekten gestalten. „Mit dieser großen Aktion möchten wir sowohl einen wirkungsvollen Beitrag im Kampf gegen das Artensterben leisten, und zum anderen Kinder spielerisch an die faszinierenden Zusammenhänge natürlicher Lebensräume und deren Schutzwürdigkeit heranführen“, so Veranstalter Peter Kittel. Langfristig ist geplant, das Projekt auf weitere Flächen in Pielenhofen auszuweiten.

Das Verkaufskontingent ist auf 20.000 Tickets begrenzt. Schnell sein lohnt sich, denn es gilt: Nur solange der Vorrat reicht!

 



 

Tickets

  • 20.000 Premiumtickets zum Einzelpreis von 5 €
  • pro verkaufter Karte 0,50 € Spende an Waldkinder-Regensburg
  • beim Kauf von 9 Karten ist das 10. Ticket kostenlos
  • nur solange der Vorrat reicht!

Vorverkaufsaktionen im Überblick

  • So, 13.10.2019: Herbstfest in Regensburg (13–17 Uhr)
  • Fr, 25.10.2019: KÖWE-Center in Regensburg (17–19 Uhr)
  • Do, 31.10.2019: Spitzlmarkt in Kelheim (14–16 Uhr)
  • Sa, 09.11.2019: Donaueinkaufszentrum in Regensburg (9–12 Uhr)
  • So, 10.11.2019: Neupfarrplatz in Regensburg (14–16 Uhr)
  • NEU! Fr, 15.11.2019: ALEX-Center in Regensburg (15–17 Uhr)
  • NEU! So, 17.11.2019: Bellandris Haubensack Gartencenter in Regensburg (13–15 Uhr)

Kultour weitere Artikel

Götterdämmerung II – Die letzten Monarchen

Götterdämmerung II – Die letzten Monarchen

Die Ausstellung zeigt die Lebenswege der letzten Monarchen vor und während der Revolution 1918.

>> weiterlesen

Verlegung: Thurn und Taxis Schlossfestspiele

Verlegung: Thurn und Taxis Schlossfestspiele

Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele müssen coronabedingt auf Juli 2022 verlegt werden.

>> weiterlesen

Weltklasse im Regensburger Audimax

Weltklasse im Regensburger Audimax

Die ODEON CONCERTE haben nun ihr Saisonprogramm 2021/2022 veröffentlicht.

>> weiterlesen

Regensburger Herbstsymposion für Kunst, Geschichte und Denkmalpflege

Die Mitschnitte des Regensburger Herbstsymposions 2020 sind ab sofort online verfügbar.

>> weiterlesen

Sonja Silberhorn – Höllbachtal

Sonja Silberhorn – Höllbachtal

Sonja Silberhorn, in Regensburg geboren und aufgewachsen, versteht es, ihre Leser mit ihrer tief berührenden, facettenreichen und einfühlsamen Erzählung in ihren Bann zu ziehen.

>> weiterlesen

Flavia Frigeri – Frauen in der Kunst

Flavia Frigeri – Frauen in der Kunst

Frauen sind seit jeher als „Kunstobjekte“ beliebt, als Kunstschaffende werden sie jedoch oftmals noch immer unterschätzt.

>> weiterlesen

Das Kunstforum Ostdeutsche Galerie baut seine digitalen Angebote aus

Da das Kunstforum Ostdeutsche Galerie bis auf weiteres geschlossen bleiben muss, gibt es nun auf der Website mehr zu sehen.

>> weiterlesen

Neue Theaterspitze

Neue Theaterspitze

Der Verwaltungsrat des Theaters Regensburg hat Sebastian Ritschel (ab Spielzeit 2022/23) als neuen Intendanten bekanntgegeben sowie Dr. Matthias Schloderer (ab Februar 2021) zum neuen Kaufmännischen Vorstand bestellt.

>> weiterlesen

Blöde Fragen – Blöde Antworten

Blöde Fragen – Blöde Antworten

Ilka Bessin berichtet über Seltsamkeiten im Alltag, missglückte Sexpraktiken, Schrulligkeit im Alter und vieles mehr.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung