„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Benefizaktion

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2019 | Benefizaktion

22.11.–23.12.2019, Schloss Thurn und Taxis

- Anzeige -
Der „Romantische Weihnachtmarkt auf Schloss Thurn und Taxis“ ruft. Wer vor Ort langes Schlange stehen vermeiden, Geld sparen und noch dazu einen guten Zweck unterstützen möchte, muss jetzt schnell sein: Für die gesamte Benefizaktion steht nur ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung.

An acht Terminen bietet die Veranstaltungsservice Peter Kittel GmbH in Zusammenarbeit mit der Mittelbayerischen Zeitung ein unschlagbares Angebot: Premiumtickets (einlösbar an allen Markttagen) zum Schnäppchenpreis von 5 €, anstatt 9,50 €! Und als Superschmankerl gibts für den Kauf von neun Premiumtickets die zehnte Karte kostenlos obendrauf! Mit Erwerb eines Tickets unterstützt der Käufer eine ganz besondere Hilfsaktion: Pro verkauftem Ticket fließen 0,50 € an die Waldkinder-Regensburg in Pielenhofen. Mit den vereinnahmten Geldern wird das Erlebnisprojekt „Wildbienenparadies Waldkinder-Regensburg“ finanziert. Dabei wird u. a. eine von Dr. Hermann Hanika zur Verfügung gestellte Fläche in Pielenhofen unter Expertenanleitung kindgerecht und mit hohem Lern- und Erlebniswert zu einem Insekten- und Wildbienenparadies aufgewertet. Durch umfangreiche Pflanzaktionen und der Anbringung von Nisthilfen wollen die Waldkinder ideale Lebensräume für Wildbienen und andere Insekten gestalten. „Mit dieser großen Aktion möchten wir sowohl einen wirkungsvollen Beitrag im Kampf gegen das Artensterben leisten, und zum anderen Kinder spielerisch an die faszinierenden Zusammenhänge natürlicher Lebensräume und deren Schutzwürdigkeit heranführen“, so Veranstalter Peter Kittel. Langfristig ist geplant, das Projekt auf weitere Flächen in Pielenhofen auszuweiten.

Das Verkaufskontingent ist auf 20.000 Tickets begrenzt. Schnell sein lohnt sich, denn es gilt: Nur solange der Vorrat reicht!

 



 

Tickets

  • 20.000 Premiumtickets zum Einzelpreis von 5 €
  • pro verkaufter Karte 0,50 € Spende an Waldkinder-Regensburg
  • beim Kauf von 9 Karten ist das 10. Ticket kostenlos
  • nur solange der Vorrat reicht!

Vorverkaufsaktionen im Überblick

  • So, 13.10.2019: Herbstfest in Regensburg (13–17 Uhr)
  • Fr, 25.10.2019: KÖWE-Center in Regensburg (17–19 Uhr)
  • Do, 31.10.2019: Spitzlmarkt in Kelheim (14–16 Uhr)
  • Sa, 09.11.2019: Donaueinkaufszentrum in Regensburg (9–12 Uhr)
  • So, 10.11.2019: Neupfarrplatz in Regensburg (14–16 Uhr)
  • NEU! Fr, 15.11.2019: ALEX-Center in Regensburg (15–17 Uhr)
  • NEU! So, 17.11.2019: Bellandris Haubensack Gartencenter in Regensburg (13–15 Uhr)

Kultour weitere Artikel

Pop-up Café vor dem Kunstforum Ostdeutsche Galerie auch im August

Pop-up Café vor dem Kunstforum Ostdeutsche Galerie auch im August

Noch bis zum 19. August wird der besondere Oldtimer mit der mobilen Cafébar mittwochs vor dem Kunstforum Ostdeutsche Galerie zu finden sein.

>> weiterlesen

„Figuration und Farbe

„Figuration und Farbe" – Ausstellung in der Galerie Carola Insinger

Vom 9. August bis zum 13. September 2020 präsentiert die Galerie Carola Insinger Arbeiten der Künstlerin Hanni Goldhardt.

>> weiterlesen

Ausstellung: „Einblicke. Menschen in Regensburg“

Ausstellung: „Einblicke. Menschen in Regensburg“

Was macht überhaupt die Verbindung zu einer Stadt wie Regensburg aus?

>> weiterlesen

Der Kulturmontag

Der Kulturmontag

Der Kulturmontag im Degginger verwandelt sich am 3. August 2020 ab 19 Uhr zu einem Charakter-Design-Studio.

>> weiterlesen

Kindertheater: „Frau Sonntags Woche“

Kindertheater: „Frau Sonntags Woche“

Frau Sonntags Woche ist ein Stück über Rituale, über Phantasie und über eine starke Frau, die Mut hat, sich ihr Leben so einzurichten, wie es ihr gefällt.

>> weiterlesen

Frankenstein

Frankenstein

Der ehrgeizige Wissenschaftler Viktor Frankenstein erschafft einen künstlichen Menschen. Frei nach dem Roman von Mary Shelley.

>> weiterlesen

Improtheater Chamäleon – Impromarathon 2020 – Provinz – Stadt – Metropole

Das Improtheater Chamäleon bietet Impro und Musik: 15 Uhr: Musikshow, 17 Uhr: Maestro – Wettkampf um die Deutsche Improkrone20 Uhr: Hinter den Kulissen.

>> weiterlesen

Improtheater Chamäleon – „From a distance“

Durch das Thema „Nähe und Distanz“, das sicher alle in der letzten Zeit beschäftigt hat, sollen verschiedene Blickwinkel auf Figuren, Orte und Ereignisse eingenommen werden.

>> weiterlesen

360 °. Kunst an Litfaßsäulen

360 °. Kunst an Litfaßsäulen

3 prominent platzierte Litfaßsäulen der Mittelbayerischen Plakatwerbung stehen insgesamt für jeweils 10 Tage zur Verfügung. Dabei erhält jede Künstlerin/jeder Künstler die Möglichkeit, jeweils eine der Säulen zu gestalten.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung