Matthias Egersdörfer erzählt Betthupferl

Matthias Egersdörfer erzählt Betthupferl

- Anzeige -
Der Egersdörfer ist recht überrascht gewesen, als man ausgerechnet ihn gefragt hat, ob er sich einmal ein paar Geschichten für das Betthupferl ausdenken möchte. Er hat sich dann jedenfalls auf seinen Hosenboden gesetzt und an die Zeit erinnert, in der er selbst in dem Alter war, als er gern am Abend vor dem Einschlafen das Betthupferl gehört hat. Dabei sind ihm alte Geschichten eingefallen und obendrein hat er sich Geschichten ausgedacht, von denen er selber hofft, dass sie so ungefähr einmal passiert sein könnten. Ein paar Vorkommnisse hat der Egers ein wenig übertrieben und ein paar Träume farbig ausgeschmückt und alles auf ein paar Zettel draufgeschrieben. Anschließend hat er dann die Buchstaben hintereinander mit seinem mittelfränkischen Dialekt in ein Mikrophon hineingesprochen. Obwohl dem Egersdörfer schon die Haare am Kopf ausgehen, ist er doch immer noch auch ein wenig ein Kindskopf geblieben.

Kultour weitere Artikel

Das Fürstliche Christkind besucht die KUNO

Das Fürstliche Christkind besucht die KUNO

Das Fürstliche Christkind stattete den Kindern, Eltern und Pflegern der KUNO Regensburg trotz geschlossenen Weihnachtsmarktes einen Besuch ab!

>> weiterlesen

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2020 | Nach neuerlichem Lockdown: Kein Wintermarkt auf Schloss Thurn und Taxis!

„Romantischer Weihnachtsmarkt“ 2020 | Nach neuerlichem Lockdown: Kein Wintermarkt auf Schloss Thurn und Taxis!

Nachdem die Bundesregierung einen harten Lockdown bis mindestens 10. Januar 2021 und möglicherweise darüber hinaus beschlossen hat, sieht der Veranstalter keine Planungsmöglichkeiten für einen „Romantischen Wintermarkt auf Schloss Thurn und Taxis“.

>> weiterlesen

Erstes Projekt zur Provenienzforschung im KOG abgeschlossen

Erstes Projekt zur Provenienzforschung im KOG abgeschlossen

Seit Dezember 2018 hat Provenienzforscherin Natascha Mazur M.A. Werkbiografien von insgesamt 146 Gemälden untersucht. Dank einer Förderung durch den Bund konnte das Museum die Provenienzforschung für weitere Kunstwerke fortsetzen.

>> weiterlesen

Das Kunstforum Ostdeutsche Galerie baut seine digitalen Angebote aus

Da das Kunstforum Ostdeutsche Galerie bis auf weiteres geschlossen bleiben muss, gibt es nun auf der Website mehr zu sehen.

>> weiterlesen

E.O.F.T. Basecamp

E.O.F.T. Basecamp

Das E.O.F.T. Basecamp startet mit einer fulminanten ersten Episode.

>> weiterlesen

Tradition und Treue bleiben erhalten

Tradition und Treue bleiben erhalten

Auch für das Jahr 2021 gibt es den beliebten – bereits sehnsüchtig erwarteten – in schwarz-weiß gehaltenen Kunstkalender.

>> weiterlesen

Nina Vogl gewinnt die Puls Lesereihe 2020

Nina Vogl gewinnt die Puls Lesereihe 2020

PULS, das junge Content-Netzwerk des Bayerischen Rundfunks, kürte im November im Rahmen einer Finalshow die Gewinnerin der PULS Lesereihe 2020.

>> weiterlesen

Bayerische Landesausstellung 2020

Bayerische Landesausstellung 2020

Am 1. November 2020 musste die Bayerische Landesausstellung 2020 aufgrund der steigenden Infektionszahlen vorzeitig schließen.

>> weiterlesen

Der Tatort wird 50

Der Tatort wird 50

Der „Tatort“ ist die älteste und eine der beliebtesten Krimireihen im deutschen Fernsehen. Im November feierte er seinen 50. Geburtstag.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung