Hannes Kohlmaier – Die Macht der Geheimbünde: Freimaurer, Rosenkreuzer, Kabbalisten

Hannes Kohlmaier – Die Macht der Geheimbünde: Freimaurer, Rosenkreuzer, Kabbalisten

Kartoniert, Paperback, 256 Seiten, riva Verlag, erschienen am 22.03.2022

Sie treffen sich heimlich in Zirkeln, pflegen seltsame Rituale und schmücken sich mit geheimnisvollen Symbolen: Geheimbünde wie Freimaurer, Rosenkreuzer oder Kabbalisten zählen Zehntausende von Mitgliedern. Hannes Kohlmaier ist es gelungen, das Vertrauen einflussreicher Logen zu gewinnen und so exklusiven Zutritt zu Bereichen zu erhalten, die Nichteingeweihten sonst verschlossen bleiben. In diesem umfassend recherchierten Insiderbericht spürt Kohlmaier dem Wirken von Geheimgesellschaften nach, erklärt die Faszination, die sie auf uns ausüben, und zeigt, welche Macht diese bis heute auf Politik und Wirtschaft haben.

Unter anderem beschreibt er zwei Episoden, welche sich in Regensburg abspielten:

Erstens: Ein Treffen mit dem Papstbruder Georg Ratzinger in dessen Altstadtwohnung. Bei Kaffee und Kuchen erzählte ihm dieser, dass er großer Mozartfan sei. Auf die Frage, wie das zusammenpasse – „er, der Bruder des ehemaligen Prälaten der Glaubenskongregation, der die Freimaurer von der Kommunion ausschließe, und dann Mozart, der Freimaurer, als Lieblingskomponist?“ begegnete der alte Priester: „Ah mei, wissen S’, des hat er doch nur g’macht, weil er Auftraggeber für seine Kompositionen brauchte.“

Zweitens: Der Unglücksfall vom Erdinger Pfarrer Johann Jakob Lanz. Seine Mitgliedschaft bei den Freimaurern und Illuminaten wusste man durch ein tragisches Ereignis, das manch einer vermutlich als gerechte Strafe Gottes interpretierte: „Am 20. Juli 1785 erschlug ihn ein Blitz beim Spaziergang mit dem Illuminatengründer Adam Weishaupt in Regensburg. Die Domstadt war zeitweise eine Freimaurerhochburg. Heute noch existieren dort zwei Logen, eine in unmittelbarer Nähe des Rathauses. Dass gerade dort der Kirche und dem bayerischen Kurfürstentum ein so gewaltiger Schlag gegen die Geheimbündler gelingen konnte, war eine Ironie des Schicksals: Bei der noch qualmenden Leiche des vom Blitz getroffenen Pfarrers fanden sich Mitgliederlisten der Illuminaten. Freimaurerhasser Roman Zirngibl, Prior von St. Emmeram, muss bei diesem Fund gehüpft sein vor Ehrgeiz. Er sandte sofort Abschriften der Unterlagen nach München zu Hofrat Johann Caspar Lippert. Dieser war Chef der Überwachungsabteilung für die Logen unter dem bayerischen Kurfürsten Karl Theodor (1724–1799), der erst ein paar Monate vor dem Fund der Listen alle Aktivitäten der „Freymaurer und Illuminaten“ als staats- und religionsfeindlich verboten hatte.“

Guglmanner 3Drei Guglmänner geben dem Autor an der Todesstelle Ludwigs II. im Starnberger See ein Interview.
© Privat
Schlaraffen 1Autor Hannes Kohlmaier bei den Schlaraffen in Bad Säckingen (Baden Würtemberg).
© Privat

Der Autor

Hannes Kohlmaier, Jahrgang 1970, ist Autor und Journalist. Seit fast 30 Jahren schreibt er für BILD. Seit 2014 ist er verantwortlicher Redakteur und Blattmacher bei BILD Süd. Unter anderem war er von 1998 bis 2003 Gründungschefredakteur der Sonntagszeitung BLIZZ in Regensburg! Die von ihm recherchierte Online-Dokumentation über die Macht der Geheimbünde fand vielfach Beachtung und ist absolut lesenswert!

  • Tags:
  • gepostet am: Montag, 28. März 2022

Kultour weitere Artikel

Meldungen | Wie Marilyn Monroe den Bikini als Karrierebooster nutzte

Meldungen | Wie Marilyn Monroe den Bikini als Karrierebooster nutzte

Am 5. Juli zum 76. Mal: Tag des Bikinis. Die umfassende Bademodensammlung des BikiniARTmuseums in Bad Rappenau birgt auch ein von Marilyn Monroe getragenes Exponat.

>> weiterlesen

Meldungen | Thurn und Taxis Schlossfestspiele

Meldungen | Thurn und Taxis Schlossfestspiele

Ein hochkarätiges, alle Genres überspannendes Programm mit einem Großaufgebot internationaler Stars machen das Festival für über 30.000 Besucher aus dem In- und Ausland alljährlich zu einem Magneten im Festspielsommer.

>> weiterlesen

Meldungen | Die REWAG-Nächte kehren zurück

Meldungen | Die REWAG-Nächte kehren zurück

Am 5. und 6. August wird der Stadtpark wieder zur Feierlocation. Aufgrund der aktuellen Sperrung des Brunnenareals im Stadtpark wird die Blaue Bühne auf der großen Wiese gegenüber stehen. Die Grüne Bühne zieht in den hinteren Teil des Parks.

>> weiterlesen

Meldungen | Sigi Zimmerschied – Neues Programm „Maskenball“

Meldungen | Sigi Zimmerschied – Neues Programm „Maskenball“

Nachdem die Menschheit hektisch auf der Suche nach weiteren Impfstoffen gegen die Zeitgeistseuche Corona ist, gibt ein kleines Forschungslabor in Passau nun den Abschluss der „Phase drei“

>> weiterlesen

Meldungen | Garrett, Gipsy Kings und Garanca: Feuerwerk der Superstars im Regensburger Schlosshof

Meldungen | Garrett, Gipsy Kings und Garanca: Feuerwerk der Superstars im Regensburger Schlosshof

Das renommierte Wiener Magazin „Festspiele“ listete die Thurn und Taxis Schlossfestspiele bereits mehrfach unter den „Top Ten“ der weltweit „schönsten Schlossfestspiele“. Nach zwei Jahren Pandemie-Pause versprechen die Organisatoren für heuer wieder eine hohe Stardichte.

>> weiterlesen

Meldungen | Genussvolles Radeln in und um Regensburg

Meldungen | Genussvolles Radeln in und um Regensburg

Die 7. Ausgabe der Broschüre „Mit dem Rad rund um Regensburg“ ist das Standardwerk für Radfahrer in der Region und enthält 45 Touren, die durchs Regensburger Land und die Nachbarlandkreise Kelheim, Schwandorf und Cham führen.

>> weiterlesen

Peep'le | Neue Gesichter am Theater Regensburg

Peep'le | Neue Gesichter am Theater Regensburg

Sebastian Ritschel (aktuell noch Leiter der Sparte Musiktheater und Operndirektor der Landesbühnen Sachsen) tritt ab der Spielzeit '22/'23 seine Intendanz am Theater Regensburg an. Seine erste Spielzeit hat er dem Motto „Wahrheiten“ verschrieben.

>> weiterlesen

Meldungen | Kammermusikfestival Regensburg 2022

Meldungen | Kammermusikfestival Regensburg 2022

Der Kulturverein Regensburg e.V. veranstaltet zum dritten Mal das Kammermusikfestival Regensburg. Vom 17. bis zum 25. September 2022 ist es endlich wieder so weit.

>> weiterlesen

Meldungen | Eröffnung der Bayernausstellung „Wirtshaussterben? Wirtshausleben!“

Meldungen | Eröffnung der Bayernausstellung „Wirtshaussterben? Wirtshausleben!“

Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg: Eröffnung der Bayernausstellung „Wirtshaussterben? Wirtshausleben!“ mit dem Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder und Staatsminister Hubert Aiwanger.

>> weiterlesen

Literatur weitere Artikel

Meldungen | Genussvolles Radeln in und um Regensburg

Meldungen | Genussvolles Radeln in und um Regensburg

Die 7. Ausgabe der Broschüre „Mit dem Rad rund um Regensburg“ ist das Standardwerk für Radfahrer in der Region und enthält 45 Touren, die durchs Regensburger Land und die Nachbarlandkreise Kelheim, Schwandorf und Cham führen.

>> weiterlesen

Hannes Kohlmaier – Die Macht der Geheimbünde: Freimaurer, Rosenkreuzer, Kabbalisten

Hannes Kohlmaier – Die Macht der Geheimbünde: Freimaurer, Rosenkreuzer, Kabbalisten

Sie treffen sich heimlich in Zirkeln, pflegen seltsame Rituale und schmücken sich mit geheimnisvollen Symbolen: Geheimbünde wie Freimaurer, Rosenkreuzer oder Kabbalisten zählen Zehntausende von Mitgliedern. Hannes Kohlmaier ist es gelungen, das Vertrauen einflussreicher Logen zu gewinnen und so exklusiven Zutritt zu Bereichen zu erhalten, die Nichteingeweihten sonst verschlossen bleiben.

>> weiterlesen

Alina Pfeifer – Himmel trifft Erde

Alina Pfeifer – Himmel trifft Erde

Wer bin ich, wer will ich sein und wo will ich hin? Die Poetry-Slammerin nimmt uns in „Himmel trifft Erde“ mit auf ihre Suche nach Antworten auf die großen und kleinen Fragen des Lebens. 

>> weiterlesen

Vivian Gornick – Eine Frau in New York

Vivian Gornick – Eine Frau in New York

Vivian Gornick, eine Suchende, nichts beruhigt sie mehr als ein Fußmarsch durch die Straßenschluchten New Yorks. Auf der Suche ist sie nach der Frau, die sie sein möchte.

>> weiterlesen

Felix Weber – Staub zu Staub

Felix Weber – Staub zu Staub

Niederlande, 1949: Der ehemalige Widerstandskämpfer Siem Coburg lebt zurückgezogen am Hausboot. Erst als ihn der alte Bauer Tammens bittet, den Tod seines Enkels aufzuklären, kehrt Coburg in die Stadt zurück.

>> weiterlesen

Randolf Menzel, Matthias Eckoldt – Die Intelligenz der Bienen

Randolf Menzel, Matthias Eckoldt – Die Intelligenz der Bienen

Wir lieben die Bienen nicht nur, weil sie süßen Honig produzieren. Sie gehören zu den wichtigsten und intelligentesten Nutztieren der Erde.

>> weiterlesen

Heike Abidi, Ursi Breidenbach – Eine wahre Freundin ist wie ein BH

Heike Abidi, Ursi Breidenbach – Eine wahre Freundin ist wie ein BH

Eine Freundin ist Ratgeberin, Vertraute, Lieblingsmensch, ehrlichste Kritikerin und beste Gesprächspartnerin. Egal, wie sich die Lebensumstände ändern mögen, Freundinnen sind einfach unverzichtbar, und zwar vom Kindergarten bis zum Seniorenstammtisch.

>> weiterlesen

Dr. Manfred Renner – Schöne Beine für alle

Dr. Manfred Renner – Schöne Beine für alle

Heilpraktiker Dr. Manfred Renner zeigt, warum nicht alle Operationen nötig sind, gegebenenfalls sogar schaden, warum manche Hausmittel gar nicht wirken können.

>> weiterlesen

Laura van den Berg – Das dritte Hotel

Laura van den Berg – Das dritte Hotel

Mit einem Flug ins sommerliche Kuba beginnt für Clare eine Reise in die Vergangenheit. Kurz zuvor hat sie ihren Mann bei einem Unfall verloren. Nun besucht sie auf seinen Spuren ein Filmfestival in Havanna, als er plötzlich vor ihr steht.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung