Eine Prise Meeresluft

Eine Prise Meeresluft

29.03./05.04., CinemaxX, 20 Uhr

Die „International Ocean Film Tour“ bringt die Schönheit und Faszination der Ozeane auf die große Leinwand. Das Programm besteht aus 5–7 inspirierenden Kurzfilmen mit einer Gesamtlaufzeit von rund zwei Stunden. Von spannenden Abenteuergeschichten über spektakuläre Wassersportaction hin zu packenden Umweltdokus liefert die „Int. Ocean Film Tour“ jedes Jahr aufs Neue eine bunte Mischung rund um die wunderbare Welt des Meeres, die es zu schützen gilt.

Mitte März 2019 startet die „International Ocean Film Tour Volume 6“ in Deutschland und geht anschließend auf große Tournee durch 14 Länder weltweit mit über 150 Stopps. Mit Rahmenprogramm wie Moderation und Gewinnspielen dauert eine Veranstaltung insgesamt zwischen 2,5 und 3 Stunden. In vielen Städten wird die „Int. Ocean Film Tour“ von Umweltschutzorganisationen und -aktivisten begleitet, die darüber informieren, was jeder Einzelne zum Schutz der Weltmeere leisten kann.

Getreu dem Motto „Adventure. Action. Ocean Life“ liefert die „Int. Ocean Film Vol. 6“ beste Unterhaltung und atemberaubende Bildaufnahmen, möchte gleichzeitig aber auch zum Nachdenken anregen. Das Gesicht der diesjährigen Tour ist die Freitaucherin, Tänzerin und Filmemacherin Julie Gautier, für die das Element Wasser Arbeitsplatz und Bühne zugleich ist. Den umweltpolitischen Schwerpunkt der Tour bildet das Hochseeabenteuer „Chasing the Thunder“, in der die Meeresschutzorganisation Sea Shepherd bei ihrem ambitionierten Kampf gegen illegalen Fischfang auf hohe See begleitet wird.

Die Filme im Überblick (Auswahl)

JULIE
Deutschland 2019 | Darsteller: Julie Gautier | Regie: Stefanie Brockhaus | Produktion: Helliventures for Moving Adventures Medien Production


Wer als Tochter eines Speerfischers auf der Insel La Réunion geboren wurde, hat das Meer im Blut: Die Freitaucherin Julie Gautier ist am und im Meer zu Hause. Doch ihre Leidenschaft gehört der kreativen Arbeit, dem Filmemachen und Tanzen. In einmaligen Aufnahmen verbindet Gautier den Tanz und das Freitauchen meisterhaft zu einer ganz eigenen Ausdrucksform. In „JULIE“ begegnet uns eine Frau, die ihre kreative Stimme unter der Meeresoberfläche gefunden hat.

700 SHARKS
Frankreich 2018 | Darsteller: Laurent Ballesta | Regie: Luc Marescot | Produktion: Andromede Oceanologie, Cinquieme Reve (LE), Arte France

Laurent Ballesta ist Meeresbiologe und einer der renommiertesten Unterwasserfotografen weltweit. In „700 SHARKS“ nimmt er uns mit auf das pazifische Atoll Fakarava. Dort erforscht der Franzose seit vier Jahren das Jagdverhalten von Grauhaien in einer Meeresschlucht. Mit spektakulären Szenen und Bildern, die noch nie zuvor gefilmt wurden, zeigt „700 SHARKS“, wie faszinierend und komplex das Leben unter der Oberfläche ist und wieviel Einfluss der Mond auf das Leben des Ökosystems Meer nimmt.

ANDY IRONS – KISSED BY GOD
USA 2018 | Darsteller: Andy Irons, Bruce Irons, Kelly Slater | Regie: Steve Jones, Todd Jones | Produktion: Teton Gravity Research

Das Leben des Andy Irons scheint zunächst wie die Surfer-Version des American Dream: Als Sohn zweier Wahl-Hawaiianer aus einfachen Verhältnissen wird sein Talent für die Wellen schon früh entdeckt. In „KISSED BY GOD“ begegnet uns ein einmaliger Athlet, der die Welt des Wellenreitens für immer veränderte und im Leben wie auf dem Brett vor allem gegen sich selbst antrat.

CHASING THE THUNDER
USA 2017 | Darsteller: Peter Hammersted, Sid Chakravarty, Captain Paul Watson | Regie: Mark Benjamin, Marc Levin | Produktion: Brick City Tv for Vulcan Productions in association with Animal Planet

Der illegale Fisch-Trawler „Thunder“ macht seit zehn Jahren unbehelligt ein Millionengeschäft – bis sich die Meeresschützer von Sea Shepherd an seine Fersen heften. Über 10.000 Seemeilen verfolgen die Kapitäne der Aktivistenschiffe „Bob Barker“ und „Sam Simon“ das Schiff durch internationale Gewässer, um den Wilderern ihr Handwerk zu legen. „CHASING THE THUNDER“ ist ein wahrer Krimi auf hoher See, eine 110-tägige Verfolgungsjagd auf zwei Ozeanen, bei der die internationale Crew von freiwilligen Meeresschützern buchstäblich auf Kollisionskurs mit der illegalen Fischerei geht.

Über die „Int. Ocean Film Tour“

Die International Ocean Film Tour ist mehr als nur ein Filmprogramm. Sie versteht sich als Plattform und Sprachrohr für den Schutz der Meere.

Könnte Sie auch interessieren

Kultour weitere Artikel

Standing Ovations bei Holiday on Ice Atlantis in Regensburg

Standing Ovations bei Holiday on Ice Atlantis in Regensburg

Mit der Erfolgsproduktion „Atlantis“ bringt „Holiday on Ice“ erstmals die Geschichte des Inselparadieses aufs Eis. Zur Premiere der Show in Regensburg durfte sich das Publikum zudem auf die TV-Lieblinge Valentina und Cheyenne Pahde freuen, die seit dem letzten Jahr Teil der großen...

>> weiterlesen

Das deutschsprachige Erfolgs-Musical feiert sein 25-jähriges Bühnenjubiläum

Das deutschsprachige Erfolgs-Musical feiert sein 25-jähriges Bühnenjubiläum

„Die Schöne und das Biest“ ist eine zeitlos schöne Fabel über die Kraft der Liebe. Es ist die Geschichte der schönen Bella, die sich aus Zuneigung zu ihrem Vater in ein verwunschenes Schloss begibt. Dieses gehört dem schrecklichen Biest, einem Prinzen, der wegen seiner Selbstsucht...

>> weiterlesen

Galerie an der Donau feiert 2-jähriges Jubiläum

Galerie an der Donau feiert 2-jähriges Jubiläum

Die Regensburger Produzentengalerie feiert am Freitag, dem 8. März mit einer Vernissage um 19 Uhr ihr 2-jähriges Bestehen. Vor zwei Jahren hat sich eine komplett neue Besetzung mit der österreichischen Malerin und Fotografin Marthe M. Leithenmayr, der Malerin Nicole Matschiner und dem...

>> weiterlesen

Rauschende Ballnacht der Narragonia Regensburg

Rauschende Ballnacht der Narragonia Regensburg

Dem Publikum im Festsaal des Kolpinghauses wurde am Samstag, dem 09.02., beste Unterhaltung geboten. Wollten sich doch die rund 370 Gäste die neuen Choreografien der Garden, die Prinzenwalzer sowie die Mitternachtsshow unter dem diesjährigen Motto der Narragonia „Im Gardeschuh, zum...

>> weiterlesen

QualityLand – szenische Lesung des Romans von Marc-Uwe Kling

Nach dem durchschlagenden Erfolg der aberwitzigen Abenteuer eines gewissen Kängurus kommt der neue Roman von Marc-Uwe Kling als szenische Lesung zum Haidplatz.

>> weiterlesen

„Große Namen – Große Texte“: Wolf Haas: „Junger Mann“

„Große Namen – Große Texte“: Wolf Haas: „Junger Mann“

„Rückwärts durch die Beine betrachtet ist die Welt immer am interessantesten.“ Dieses Lebensmotto beschert dem „jungen Mann“ von Kindesbeinen an viele Probleme. Probleme in Form von Unfällen. Das Gute an Unfällen: Trostschokolade. Das Schlechte an zu viel Schokolade:...

>> weiterlesen

Erste Highlights der Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2019

Erste Highlights der Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2019

Der berühmteste Tenor der Gegenwart, Jonas Kaufmann, kommt am 18.07. zurück auf die fürstliche Schlossbühne. Am 16.07. kommt Nena, die „Queen“ der deutschen Popmusik.

>> weiterlesen

Eine Prise Meeresluft

Eine Prise Meeresluft

Die „International Ocean Film Tour“ bringt die Schönheit und Faszination der Ozeane in 5–7 Kurzfilmen auf die große Leinwand. Am 29.03. und 05.04. kommt die Tour nach Regensburg.

>> weiterlesen

„Outdoor Oscars“

„Outdoor Oscars“

Moving Adventures bringt das „Banff Mountain Film Festival“ aus Kanada ab Februar 2019 nach Europa. Gezeigt werden sechs Kurzfilme mit einer Gesamtlaufzeit von rund zwei Stunden.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung