Das Jubiläums-Konzertprogramm der 30. BR-Radltour

Das Jubiläums-Konzertprogramm der 30. BR-Radltour

28.07.–03.08.2019 (freier Eintritt)

Die 30. BR-Radltour mit 1100 Teilnehmern führt in diesem Sommer über sieben Etappentage vom oberfränkischen Bad Staffelstein nach Bad Füssing in Niederbayern. In jedem Tourort warten auf alle Radler und Besucher hochkarätige Events und Popkonzerte bei freiem Eintritt.

Gleich zum Auftakt am Sonntag, 28. Juli 2019 in Bad Staffelstein gibt es zum Radltour-Jubiläum ein ganz besonderes Event: BR-Starmoderator Thomas Gottschalk kehrt in seine oberfränkische Heimat zurück und bittet gemeinsam mit BR-Kult-DJ Fritz Egner zur Party! Auf der großen Bühne legen die beiden ihre Lieblingssongs auf und sorgen für einen unvergesslichen Abend, den man – und das gab es noch nie bei der BR-Radltour – im Radio miterleben kann: BAYERN 1 überträgt die Party mit Gottschalk und Egner live.


- Anzeige -

Ab Montag, 29. Juli folgt dann ein Topkonzert aufs nächste. Den Anfang macht die deutsche Chartstürmerin Namika („Je ne parle pas français“, „Lieblingsmensch“) in Hollfeld. Tags darauf (30. Juli) perfomt BAYERN-1-Superstar Sasha in Lauf an der Pegnitz. Am Mittwoch, 31. Juli feiert Schwandorf eine spanische Fiesta mit Álvaro Soler. Deggendorf dürfte am 1. August aus allen Nähten platzen: DER deutsche Superstar Mark Forster ist am Start! So ziemlich jeder kennt die Hits von Glasperlenspiel – ob „Geiles Leben“ oder „Echt“. Das Duo spielt am 2. August das erste von zwei Konzerten in Bad Füssing. Ebenfalls dort verabschiedet sich die BR-Radltour am 3. August mit einem ganz besonderen Tag: Bereits ab 14 Uhr sind bei einem „Dahoam is Dahoam“-Familientag die Stars der beliebten BR-Serie live zu erleben – mit buntem Bühnenprogramm, Autogrammstunden und Musik. Den krönenden Abschluss am Abend macht ein Konzert der sympathischen Singer-Songwriterin Claudia Koreck.

Präsentiert werden die Konzerte von BAYERN 1, Bayern 2 und BAYERN 3. Schon ab 17.30 Uhr (Einlass: 17 Uhr) startet das abendliche Vorprogramm jeweils mit der BAYERN 1 Band oder der BAYERN 3 Band. Ausnahme: Am letzten Tag, dem 3. August, startet das Programm in Bad Füssing bereits um 14 Uhr mit dem „Dahoam-is-Dahoam“-Familientag. Nach dem Konzerthighlight sind alle Besucher eingeladen, den Abend mit den DJs von BAYERN 1 (Tom Glas), Bayern 2 (Tobi Ruhland) und BAYERN 3 (DJ Tonic) ausklingen zu lassen. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei.

 


 

Das Konzertprogramm im Einzelnen:

 

Sonntag, 28.07., Kurpark, Bad Staffelstein

Sonntag, 28.07., Kurpark, Bad Staffelstein

© Markus Konvalin

Präsentiert von BAYERN 1
THOMAS GOTTSCHALK und FRITZ EGNER
Das gab es so noch nie bei der BR-Radltour: Die beiden Kult-DJs legen für ihre Fans vor Ort und live auf BAYERN 1 ihre Lieblingsplatten auf und machen den Kurpark zur Partymeile.

Montag, 29.07., ASV-Gelände, Hollfeld

Montag, 29.07., ASV-Gelände, Hollfeld

© David Daub

Präsentiert von BAYERN 3
NAMIKA
Die in Frankfurt geborene Sängerin und Rapperin hatte ihren Durchbruch 2015 mit dem Hit „Lieblingsmensch“. Vergangenes Jahr kam ihr neues Album „Que Walou“ auf den Markt. Gleich die erste Single daraus „Je ne parle pas français“ wurde zum Nummer-eins-Hit in Deutschland. Namika ist nicht nur sehr erfolgreich, sie bringt live auch gute Laune und eine ganz besondere Wärme auf die Bühne.

Dienstag, 30.07., Sembach-Wiese, Lauf an der Pegnitz

Dienstag, 30.07., Sembach-Wiese, Lauf an der Pegnitz

© Olaf Heine

Präsentiert von BAYERN 1
SASHA
Als Teenager verdiente er sein Geld als Straßenmusiker in den Fußgängerzonen rund um Dortmund. In den 90er-Jahren wurde er zum Teenie-Idol der MTV-Generation. Mit einem Ausflug ins Genre Rockabilly als Dick Brave erweiterte er seine musikalische Bandbreite. 2018 veröffentlicht Sasha sein erstes deutschsprachiges Album „Schlüsselkind“. Der vierfache ECHO-Preisträger ist live nicht nur ein fantastischer Sänger, sondern auch ein charmanter Entertainer.

Mittwoch, 31.07., Festplatz, Schwandorf

Mittwoch, 31.07., Festplatz, Schwandorf

© Ben Wolf

Präsentiert von BAYERN 3
ÁLVARO SOLER
Er singt von Frauen („Sofia“), vom Tanzen („La Cintura“) und einer großen Fiesta im Sonnenschein („El Mismo Sol“). Álvaro Soler kam in Barcelona als Sohn einer spanischen Mutter und eines deutschen Vaters zur Welt. Als er zehn Jahre alt war, zog die Familie nach Tokio und lebte dort sieben Jahre lang. Seit 2015 pendelt der Kosmopolit Álvaro zwischen Berlin und Barcelona. Wie toll er live performt, beweist Álvaro auch in der diesjährigen Staffel der TV-Show „Sing meinen Song“.


- Anzeige -

Donnerstag, 01.08., Festplatz Ackerloh, Deggendorf

Donnerstag, 01.08., Festplatz Ackerloh, Deggendorf

© Jens Koch

Präsentiert von BAYERN 3
MARK FORSTER
Zu Mark Forster muss man eigentlich nicht mehr viel sagen. Er ist im Moment einer der größten deutschen Stars überhaupt. Seine Alben verkaufen sich wie geschnitten Brot, das ganze Land singt seine Songs mit, und er sammelt Auszeichnungen wie andere Menschen Briefmarken. Seine Shows sind eine einzige große Party mit Konfetti, Spaß und einer großartigen Liveband.

Freitag, 02.08., Sportplatzgelände, Bad Füssing

Freitag, 02.08., Sportplatzgelände, Bad Füssing

© Universal Music

Präsentiert von BAYERN 3
GLASPERLENSPIEL
Cool. Modern. Style. Carolin und Daniel kommen zwar aus dem beschaulichen Stockach am Bodensee, bringen aber internationalen Dancesound auf die Bühne. Mit vielen Hits wie „Echt“, „Nie vergessen“, „Geiles Leben“ oder „Royals & Kings“ ist Glasperlenspiel ein nicht mehr wegzudenkender Teil der deutschen Radiolandschaft. Ihre Liveshows sind echte Spektakel, mit denen Glasperlenspiel das Publikum mitreißt und auch Bad Füssing zum Tanzen bringen will.

Samstag, 03.08., Sportplatzgelände, Bad Füssing

Samstag, 03.08., Sportplatzgelände, Bad Füssing

© Lena Semmelroggen

Präsentiert von Bayern 2
CLAUDIA KORECK
In Bayern aufgewachsen, liebt es Claudia Koreck, die Welt zu bereisen und von dort (vor allem aus Hawaii) neue musikalische Ideen mitzubringen. Die Songs, die dabei entstehen, sind meist in ihrer Heimatsprache Bairisch. Die Traunsteinerin ist mittlerweile über die Grenzen des Freistaats hinaus bekannt und wurde u. a. sogar von den Eagles als Support-Act für ihre Tour ausgesucht. Claudia Koreck macht die Bühne durch ihre sympathische und authentische Art zum Wohnzimmer – und Bad Füssing ist herzlich eingeladen.
Bereits ab 14 Uhr findet auf dem Sportplatzgelände der „Dahoam-is-Dahoam“-Familientag statt, bei dem Fans der beliebten BR-Serie deren Stars live und hautnah erleben können – mit buntem Bühnenprogramm, Autogrammstunden, Musik und vielen unvergesslichen Momenten.

Kultour weitere Artikel

Neu im Kino | Juli 2019

Neu im Kino | Juli 2019

Lust auf Kino, aber keine Ahnung, was kommt? In unserer Filmvorstellung hat die Redaktion die neuesten und besten Filme für Sie ausgewählt.

>> weiterlesen

Tipps für das Pantoffelkino | Juli 2019

Tipps für das Pantoffelkino | Juli 2019

Diesen Monat überschwemmen wieder dutzende neue DVDs den Markt. Um den Überblick behalten zu können, hat unsere Filmredaktion eine kleine Auswahl getroffen. Wie immer mit Verlosung.

>> weiterlesen

Ostbayerischer Festspielsommer

Ostbayerischer Festspielsommer

In kaum einer anderen Region ist das Publikum theaterfreudiger als in Ostbayern. Rund 30 Festspielorte unter freiem Himmel begeistern allein in diesem Jahr in Niederbayern und der Oberpfalz

>> weiterlesen

Deutsch-Französische Begegnungen – ein binationales Fotografieprojekt

Deutsch-Französische Begegnungen – ein binationales Fotografieprojekt

Mit der deutsch-französischen Fotoausstellung „Begegnung-Rencontre“ werden künstlerische Begegnungen deutscher und französischer Studierender gezeigt. Die jungen Fotografinnen und Fotografen beschäftigen sich spielerisch mit der Vielfalt deutsch-französischer Klischees, kulturellen...

>> weiterlesen

Orff und Mozart: Das Carl Orff Fest Andechs & Ammersee

Orff und Mozart: Das Carl Orff Fest Andechs & Ammersee

Auch 2019 erfreut das Carl Orff Fest Andechs & Ammersee mit einem hochklassigen Programm an unterschiedlichen Veranstaltungsorten.

>> weiterlesen

Das Jubiläums-Konzertprogramm der 30. BR-Radltour

Das Jubiläums-Konzertprogramm der 30. BR-Radltour

Die 30. BR-Radltour mit 1100 Teilnehmern führt in diesem Sommer über sieben Etappentage vom oberfränkischen Bad Staffelstein nach Bad Füssing in Niederbayern. In jedem Tourort warten auf alle Radler und Besucher hochkarätige Events und Popkonzerte bei freiem Eintritt.

>> weiterlesen

Auf nach Amerika! – Auswanderung im 19. Jahrhundert

Auf nach Amerika! – Auswanderung im 19. Jahrhundert

Besonders wenn es uns schlecht geht, träumen wir davon, alles hinter uns zu lassen und irgendwo noch einmal gänzlich neu zu beginnen. Amerika war für viele Menschen aus der „alten Welt“ so ein Ort des Neuanfangs. Die Ausstellung ist noch bis zum 31. Juli in der Staatlichen Bibliothek...

>> weiterlesen

„Tosca“ im Hafen! – Musikdrama von Giacomo Puccini

„Tosca“ im Hafen! – Musikdrama von Giacomo Puccini

Giacomo Puccinis aufwühlender Opernthriller ist zugleich scharfe Analyse menschlichen Größenwahns, Machtmissbrauchs und mutigen Widerstands. Bei der Open-Air-Vorstellung der Puccini-Oper erwartet Sie das besondere Ambiente des Westhafens Regensburg.

>> weiterlesen

Serenaden im Museum – Jahresprogramm 2019

Serenaden im Museum – Jahresprogramm 2019

Die Serenaden im Museum finden jeweils im Juni/Juli – fast immer an einem (traditionellen) Donnerstag – statt. Üblicherweise werden 4 Konzerte gegeben, bei schönem Wetter früher – bis 2006 – im Kreuzgarten des Museums, heute in der säkularisierten Minoritenkirche auf dem Dachauplatz.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung