Jazz auf der Piazza 2017

Jazz auf der Piazza 2017

06.07., Gewerbepark Regensburg

Golnar & Mahan Trio

Golnar & Mahan verschmelzen zeitgenössischen iranischen Jazz mit Weltmusik. Das Duo arbeitet seit Jahren zusammen, geht von Wien aus auf Reisen und hat im Rahmen verschiedener Projekte zwei CDs produziert. Bei der erweiterten Formation Golnar & Mahan Trio bringt der Percussionist Amir Wahba zusätzliche Energie ein. Er stammt aus Ägypten und lebt ebenfalls in Österreich.
Das Live-Set besteht aus Originalkompositionen mit folkloristischen Klangfarben, amerikanischen Jazzlinien und afrokubanischen Rhythmen. In ihrer persönlichen und musikalischen Sphäre sehen sich Golnar & Mahan als kosmopolitische Band: „multi-dimensional, multi-lingual, multi-cultural“. Das Power-Paar hat weltweit gespielt, mit bekannten Kollegen Ideen umgesetzt und drei Nominierungen für den „Austrian World Music Award“ eingesammelt. In den Wochen vor der Weekend-Premiere gastiert das Trio u. a. auf diesen Bühnen: Musikschule Wels, Münchener Gasteig, Wiener Konzerthaus Berio, Oper Graz, Freies Theater Innsbruck, Burgtheater Wien, Berliner Philharmonie…

Andrzejewski´ s Hütte
& The Homegrown Organic Gospel Choir

Das ungewöhnlich besetzte Fusion-Ensemble um den bekannten Jazz-Drummer Max Andrzejewski fängt sein Publikum immer wieder mit geschmeidig-souligen Vokalpassagen ein, um den Zuhörern Sekunden später mit explosiven Freejazz-Eruptionen Aufmerksamkeit abzufordern. Instrumentale Klasse geht einher mit inhaltlichen Wendungen, die sich ums Thema Essen drehen, das bekanntlich für manche zur Ersatzreligion und für andere lebensbedrohlich geworden ist. Geschrieben haben die provokant-pointierten „Lyrics“ Sylvana Seddig und der Theaterdramaturg Thomaspeter Goergen.
Als drittes „Hütte“-Album (Label WhyPlayJazz) mitgeschnitten wurde das Programm vor einem Jahr beim Sender rbb (Radio Berlin Branchenburg). Ulf Drechsel produzierte für das Kulturradio rbb.

Flüstertüte

Einen weiteren starken Kontrastpunkt im Piazza-Programm setzt die „Flüstertüte“, die Wortspiele mit raffinierten Hiphop-Beats hinterlegt. Mit ihrem „Amalgam aus U und E“ produziert die „Ü-Band“ seit 2009 einen zwingenden Groove, der Köpfe zum Nicken und Füße zum Wippen bringt. Live verzahnen  die Jungs Sprechgesang, Drums, Synthi-Sounds und Saxofon-Linien so, dass man meinen könnte, es spielten zehn Musiker. Kostproben aus der Konserve servieren die „drei Musketiere des Funk“ auf ihrem Album „Umlaut“ (bei Mons Records). Die ganze Faszination von „Ü-Musik“ erlebt allerdings nur, wer live dabei ist und jede Menge gute Energie aufnimmt, empfiehlt die „Flüstertüte“.
Dahinter steckt eine geballte Dosis Talent: Anselm Krisch hat seinen Master für Jazz-Piano an der Musikhochschule Stuttgart bei Hubert Nuss mit Bestnote gebaut. Lukas Pfeil studierte Jazz-Saxofon an der Hochschule für Musik in Köln bei Wolfgang Engstfeld und Claudius Valk und belegte als DAAD-Stipendiat den Studiengang „Jazz Saxophone Performance“ am Queens College New York. Stefan Höfele spielte sich im Masterstudiengang Jazz-Schlagzeug bei Prof. Michael Küttner (Mannheim) ein.

Weitere Informationen:
www.gewerbepark.de
www.bayerisches-jazzweekend.de

  • gepostet am: Dienstag, 13. Juni 2017

Musik weitere Artikel

James Blunt - The Afterlove Tour

James Blunt - The Afterlove Tour

James Blunt hat seinen Sinn für Ironie nicht verloren:  „If you thought 2016 was bad – I’m releasing an album in 2017“, twitterte der Star. Es geht im Oktober mit neuem Album auf Tour!

Sein Durchbruch gelang ihm im Jahr 2005 mit dem Megahit „You’re Beautiful“ und dem dazugehörigen Album „Back To Bedlam“, welches in seiner Heimat zur

>> weiterlesen

Verlosung: HANS ZIMMER LIVE

Verlosung: HANS ZIMMER LIVE

Am 1. Oktober wird das im Juni in Prag aufgezeichnete Konzert von Hans Zimmer als einmaliges Kinoevent unter dem Titel HANS ZIMMER LIVE in über 200 Kinos zu sehen sein.

Der mitreißende Trailer gibt einen Vorgeschmack darauf, was die Besucher erwartet: ein packendes und intensives Konzerterlebnis, bei dem der erfolgreichste Filmkomponist unserer Zeit seine überwältigende Musik aus zahlreichen Filmklassikern präsentiert.

>> weiterlesen

1. Kulturherbst

1. Kulturherbst

Vom 20.10. bis zum 03.11.2017 findet erstmalig der Kulturherbst mit 7 Shows statt. Mit Veranstaltungen aus den Bereichen Konzert und Comedy, bietet er den Zuschauern abwechslungsreiche Unterhaltung. Die Eventhall Airport ist für alle Shows komplett bestuhlt.

>> weiterlesen

Folsom Prison Band:

Folsom Prison Band: "Tribute to Cash & Countrymusic"


Die Folsom Prison Band hält die Erinnerung an den legendären Johnny Cash wach und führt fort, was Cash einst schuf. Eine Hommage zu Ehren des Königs der Country-Music mit Hits und Raritäten, bei der die Spur von anfänglichem Material bis zu den späten American Recordings reicht. Doch in diesem Programm steckt mehr: Aufgebaut um die Songs von JR Cash, welche knapp die Hälfte des vielfältigen Programms einnehmen, findet sich zudem Material seiner Weggefährten und deren, dessen Musik die Legende so beeinflusst hat: Willie Nelson fehlt dabei ebenso wenig wie Kris Kristofferson, Hank Williams, Elvis Presley oder Buddy Holly.

>> weiterlesen

Grease - Das Musical

Grease - Das Musical

GREASE – wer kennt es nicht – ist DAS Musical schlechthin und feiert in 2018 40jähriges Jubiläum des Films und aktuell 45jähriges Jubiläum der Theaterproduktion, die ihre Premiere am Broadway hatte und dort mit 3388 Vorstellungen insgesamt siebeneinhalb Jahre lief. Grund genug, die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny (Darsteller Alexander Jahnke) und der schüchternen Sandy (Darstellerin Veronika Riedl) in einer neuen, modernen Multimedia-Inszenierung auf Jubiläumstour zu schicken.

>> weiterlesen

Candylicious Pride Party feiert Jubiläum!

Candylicious Pride Party feiert Jubiläum!

Das glamouröse und niveauvolle Mega-Event für „Gays, Bi’s, Lesbian and Friends“, wird am 9. September von dem bekannten YouTuber und Blogger Markus Mensch in seiner Heimatstadt Regensburg präsentiert. Gerade einmal ein Jahr alt, hat sich die Gay Party Regensburg längst einen Namen und einen herausragenden Ruf bis weit über die Grenzen der Oberpfalz hinaus gemacht.

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Folsom Prison Band

Tipps für Gigs: Folsom Prison Band

Die Folsom Prison Band hält die Erinnerung an den legendären Johnny Cash wach und führt fort, was Cash einst schuf.

>> weiterlesen

Im Proberaum mit...Konstantin Maria

Im Proberaum mit...Konstantin Maria

Exklusiver Mix aus DJ und Saxophon

>> weiterlesen

"Süddeutsche Zeitung" weiter im Sinkflug

Das einstige Flaggschiff des deutschen Journalismus verliert immer mehr an Glaubwürdigkeit, Auflage und Qualität. Stattdessen gibt es allen Anschein nach seltsame Verbindungen zu abstrusen Gruppierungen von Erdogan bis zu Linksradikalen und gerade in Regensburg eine vor Fehlern strotzende Berichterstattung

>> weiterlesen

Anklage da!

Anklage da!

Der OB soll bei zwei Ausschreibungen gemauschelt, den Bundestagspräsidenten getäuscht und nicht nur bei der Nibelungenkaserne Bauunternehmer Volker Tretzel bevorzugt haben/Auch Roter-Brach-Weg im Visier/Vorwurf: Dafür gab es rund eine halbe Million Spenden und Rabatte von 118.000 Euro/Jahn soll fast drei Millionen zugeschustert bekommen haben/Hartl, Tretzel und ein Gehilfe sollen ebenfalls vor Gericht

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Will And The People

Tipps für Gigs: Will And The People

Sogar Jamie Cullum bescheinigt den vier Jungs ihnen eine gewisse englische Ausgefallenheit und den kommenden Erfolg: Will And The People live in der Heimat Regensburg.

>> weiterlesen

Im Proberaum mit...Some Sprouts

Im Proberaum mit...Some Sprouts

Melancholische Singer-Songwriter-Klänge und ungeschliffener GaragenPop treffen auf Indie und Slacker Rock. So in etwa könnte man ganz grob den Sound der noch jungen Band Some Sprouts umreissen.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung