Im Proberaum mit…Ohrange

Im Proberaum mit…Ohrange

Weiterdrehen wie ein Mobile


Ohrange (sprich: Ohransche) steht für Musik, Leidenschaft und Lebensgefühl. Und das seit mittlerweile fast 10 Jahren. Solange stehen Manuel Meier und Sebastian Schierlinger mit ihrem Singer – Songwriter Duo nun schon gemeinsam auf der bzw. den Bühnen der Region.
Bei durchschnittlich fast 50 Liveterminen pro Jahr mit einem guten Anteil von Regensburg – Shows dürfte die Anzahl der Leute, die Ohrange entweder solo oder im Duo schon live gesehen haben, mittlerweile recht hoch ausfallen.

„Es geht eben fleißig dahin“ meint Sänger und Gitarrist Manuel Meier und erklärt auch gleich, dass bei Ohrange vieles anders läuft als bei typischen Bands. So gibt es etwa keine wirklichen Promophasen oder Livepausen, Ohrange liefert ständig neuen Content (6 CD Veröffentlichungen und zahlreiche Youtubevideos sprechen eine deutliche Sprache) und probieren diesen auf einer Art „neverending Tour“ aus.
„Das sagt zwar jede Band, aber bei uns ist Live spielen einfach das Lebenselixier. Wir müssen das einfach machen für uns selber, selbst nach einer Woche ohne Auftritt juckt es uns schon wieder in den Fingern.“

Wer schon so lange dabei ist und noch immer hungrig ist, der muss es einfach ernst meinen.
Für die Musik hat Manuel vor kurzem sogar beschlossen, beruflich etwas kürzer zu treten. Ein mutiger Entschluss, der vielleicht ohne die besondere Freundschaft der beiden Ohrange Musiker nicht hätte zustande kommen können.
 Seit 16 Jahren kennen sie sich nun schon, und diese Eingespieltheit aufeinander merkt man Ohrange auch an  – die „ultimative Bro – ness“, wie sie es mit einem Augenzwinkern ausdrücken.

Obwohl sie immer experimentierfähig bleiben wollen, haben Ohrange ihren Sound mittlerweile gefunden: Lässig akustisch, basierend auf (Akustik-) gitarre und der angenehmen Stimme von Sänger Manuel.
Dazu kommen ehrliche und teilweise sehr persönliche Texte, die sich den Höhen und Tiefen des Lebens, der Liebe und insbesondere der Liebe zur Musik widmen.
Seit etwa zweieinhalb Jahren nun auch auf bayrisch. Der Weg bis zu diesem Entschluss gehörte laut Manuel zur Selbstfindungsphase. „Das ist so einfach unglaublich gut zum Schreiben und zum Fühlen, genau wie es sein soll: Die pure Ohrange“ lacht er.
Und so soll bei Ohrange alles weiterhin bleiben, aber es darf gerne noch ein bisschen mehr sein: Noch mehr spielen, und noch mehr Songs.

Mehr spielen, da sind die beiden wie immer auf einem guten Weg. Highlights der kommenden Shows sind  die Auftritte in der Tropfsteinhöhle Schulerloch bei Riedenburg, mehrere Konzerte auf dem Regensburger Bürgerfest,  dem Tollwood Festival und seit neuestem ihre regelmäßige monatliche „Locker & Leger Session“ im Degginger.
Aber auch für Songnachschub wird schon wieder gesorgt: Für Mitte des Jahres steht der Beginn der Produktion des neuen Albums an.

Man sieht also: Bei Ohrange bewegt sich immer alles. Oder wie es in der aktuellen Single „Mobile“ (aus dem bayrischen übertragen) heisst:
„Keiner weiß wie lang er hat, keiner weiß wie lang es geht. Grund genug für uns zu schauen, dass jeder noch viel erlebt. Wir drehen uns weiter wie ein Mobile“.
Sehr passend für diese beiden umtriebigen Musiker!

Ausführliche Infos, alles Tourdaten und Musik unter:
www.ohrangemusik.de
www.facebook.com/ohrangemusik

  

Musik weitere Artikel

James Blunt - The Afterlove Tour

James Blunt - The Afterlove Tour

James Blunt hat seinen Sinn für Ironie nicht verloren:  „If you thought 2016 was bad – I’m releasing an album in 2017“, twitterte der Star. Es geht im Oktober mit neuem Album auf Tour!

Sein Durchbruch gelang ihm im Jahr 2005 mit dem Megahit „You’re Beautiful“ und dem dazugehörigen Album „Back To Bedlam“, welches in seiner Heimat zur

>> weiterlesen

Verlosung: HANS ZIMMER LIVE

Verlosung: HANS ZIMMER LIVE

Am 1. Oktober wird das im Juni in Prag aufgezeichnete Konzert von Hans Zimmer als einmaliges Kinoevent unter dem Titel HANS ZIMMER LIVE in über 200 Kinos zu sehen sein.

Der mitreißende Trailer gibt einen Vorgeschmack darauf, was die Besucher erwartet: ein packendes und intensives Konzerterlebnis, bei dem der erfolgreichste Filmkomponist unserer Zeit seine überwältigende Musik aus zahlreichen Filmklassikern präsentiert.

>> weiterlesen

1. Kulturherbst

1. Kulturherbst

Vom 20.10. bis zum 03.11.2017 findet erstmalig der Kulturherbst mit 7 Shows statt. Mit Veranstaltungen aus den Bereichen Konzert und Comedy, bietet er den Zuschauern abwechslungsreiche Unterhaltung. Die Eventhall Airport ist für alle Shows komplett bestuhlt.

>> weiterlesen

Folsom Prison Band:

Folsom Prison Band: "Tribute to Cash & Countrymusic"


Die Folsom Prison Band hält die Erinnerung an den legendären Johnny Cash wach und führt fort, was Cash einst schuf. Eine Hommage zu Ehren des Königs der Country-Music mit Hits und Raritäten, bei der die Spur von anfänglichem Material bis zu den späten American Recordings reicht. Doch in diesem Programm steckt mehr: Aufgebaut um die Songs von JR Cash, welche knapp die Hälfte des vielfältigen Programms einnehmen, findet sich zudem Material seiner Weggefährten und deren, dessen Musik die Legende so beeinflusst hat: Willie Nelson fehlt dabei ebenso wenig wie Kris Kristofferson, Hank Williams, Elvis Presley oder Buddy Holly.

>> weiterlesen

Grease - Das Musical

Grease - Das Musical

GREASE – wer kennt es nicht – ist DAS Musical schlechthin und feiert in 2018 40jähriges Jubiläum des Films und aktuell 45jähriges Jubiläum der Theaterproduktion, die ihre Premiere am Broadway hatte und dort mit 3388 Vorstellungen insgesamt siebeneinhalb Jahre lief. Grund genug, die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny (Darsteller Alexander Jahnke) und der schüchternen Sandy (Darstellerin Veronika Riedl) in einer neuen, modernen Multimedia-Inszenierung auf Jubiläumstour zu schicken.

>> weiterlesen

Candylicious Pride Party feiert Jubiläum!

Candylicious Pride Party feiert Jubiläum!

Das glamouröse und niveauvolle Mega-Event für „Gays, Bi’s, Lesbian and Friends“, wird am 9. September von dem bekannten YouTuber und Blogger Markus Mensch in seiner Heimatstadt Regensburg präsentiert. Gerade einmal ein Jahr alt, hat sich die Gay Party Regensburg längst einen Namen und einen herausragenden Ruf bis weit über die Grenzen der Oberpfalz hinaus gemacht.

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Folsom Prison Band

Tipps für Gigs: Folsom Prison Band

Die Folsom Prison Band hält die Erinnerung an den legendären Johnny Cash wach und führt fort, was Cash einst schuf.

>> weiterlesen

Im Proberaum mit...Konstantin Maria

Im Proberaum mit...Konstantin Maria

Exklusiver Mix aus DJ und Saxophon

>> weiterlesen

"Süddeutsche Zeitung" weiter im Sinkflug

Das einstige Flaggschiff des deutschen Journalismus verliert immer mehr an Glaubwürdigkeit, Auflage und Qualität. Stattdessen gibt es allen Anschein nach seltsame Verbindungen zu abstrusen Gruppierungen von Erdogan bis zu Linksradikalen und gerade in Regensburg eine vor Fehlern strotzende Berichterstattung

>> weiterlesen

Anklage da!

Anklage da!

Der OB soll bei zwei Ausschreibungen gemauschelt, den Bundestagspräsidenten getäuscht und nicht nur bei der Nibelungenkaserne Bauunternehmer Volker Tretzel bevorzugt haben/Auch Roter-Brach-Weg im Visier/Vorwurf: Dafür gab es rund eine halbe Million Spenden und Rabatte von 118.000 Euro/Jahn soll fast drei Millionen zugeschustert bekommen haben/Hartl, Tretzel und ein Gehilfe sollen ebenfalls vor Gericht

>> weiterlesen

Tipps für Gigs: Will And The People

Tipps für Gigs: Will And The People

Sogar Jamie Cullum bescheinigt den vier Jungs ihnen eine gewisse englische Ausgefallenheit und den kommenden Erfolg: Will And The People live in der Heimat Regensburg.

>> weiterlesen

Im Proberaum mit...Some Sprouts

Im Proberaum mit...Some Sprouts

Melancholische Singer-Songwriter-Klänge und ungeschliffener GaragenPop treffen auf Indie und Slacker Rock. So in etwa könnte man ganz grob den Sound der noch jungen Band Some Sprouts umreissen.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung